EURO STOXX 50-Deep Express-Zertifikate mit hohen Sicherheitspuffern - Zertifikateanalyse


19.07.18 08:52
Meldung
 
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Deep Express-Zertifikate Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) auf den Euro Stoxx 50-Index (ISIN EU0009658145 / WKN 965814 ) vor.


Die durch den Handelsstreit verursachten Kursschwankungen an den Aktienmärkten hätten beim Kursverlauf des EURO STOXX 50-Index ihre Spuren hinterlassen. In den vergangenen Monaten habe sich der Index innerhalb der breit gefassten Bandbreite von 3.300 Punkten bis 3.600 Punkten volatil seitwärts bewegt. Anleger, die sich in den vergangenen Jahren ausschließlich im Bullenmarkt hätten wohlfühlen können, sollten sich auch in Zukunft auf turbulentere Börsenzeiten einstellen.

Die heftigen Kursturbulenzen hätten wieder einmal verdeutlicht, wie wichtig es sei, bei einer Investition nicht nur auf die Renditechancen, sondern auch auf die Sicherheit des ausgewählten Produktes zu achten. Deshalb könnten die aktuell zur Zeichnung angebotenen LBBW-Deep Express-Zertifikate mit hohen Sicherheitspuffern auf den EURO STOXX 50-Index vor allem für sicherheitsorientierte Anleger interessant sein.

Notiere der EURO STOXX 50-Index am 14.11.2019 auf oder oberhalb des am 10.08.2018 ermittelten Startwertes, dann werde das Zertifikat (ISIN DE000LB1E5E5 / WKN LB1E5E ) mit 103,15 Euro je Nominalwert von 100 Euro zurückbezahlt. Nach dem zweiten Laufzeitjahr werde die Rückzahlung des Zertifikates bereits mit 106,30 Euro erfolgen, wenn der Index am 19.11.2020 auf oder oberhalb des auf 95 Prozent des Nennwertes gesunkenen Rückzahlungslevels notiere. Die Vorgangsweise der jährlich um 5 Prozent sinkenden Rückzahlungslevels und der um 3,15 Prozent steigenden Auszahlungsbeträge werde auch in den verbleibenden Laufzeitjahren angewendet.

Wenn das Zertifikat bis zum letzten Bewertungstag (14.11.2024) laufe, dann werde es mit dem Höchstbetrag von 118,90 Euro zurückbezahlt, wenn der EURO STOXX 50-Index an diesem Tag auf oder oberhalb der bei 60 Prozent des Startwertes liegenden Barriere notiere. Befinde sich der EURO STOXX 50-Index in fünf Jahren hingegen mit mindestens 40 Prozent im Vergleich zum Startwert im Minus, dann werde das Zertifikat gemäß der negativen prozentuellen Indexentwicklung im Verhältnis zum Startwert getilgt.

Wer einen noch höheren Sicherheitspuffer wünsche, könnte in das LBBW-Deep Express-Zertifikat (ISIN DE000LB1VMY2 / WKN LB1VMY ) investieren, das bei Bonuszahlungen von 2,05 Prozent pro Beobachtungsperiode über einen Sicherheitspuffer von 50 Prozent verfüge und spätestens am 25.10.2024 zurückbezahlt werde.

Die Deep Express-Zertifikate könnten derzeit in einer Stückelung von 100 Euro gezeichnet werden. Diese Deep Express-Zertifikate würden Anleger ansprechen, die auch bei relativ hohen Kursrückgängen des EURO STOXX 50-Index positive Renditen erwirtschaften möchten. (Ausgabe vom 17.07.2018) (19.07.2018/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Euro Stoxx 50

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Telefonica SA (19.09.18)
SX5E-Chartanalyse (12.09.18)
Anfängerfrage zu ... (24.06.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Neues 3% Europa/Global Bonus&S. (20.09.18)
EURO STOXX 50: Bullen bekomm. (19.09.18)
Bonus Cap-Zertifikat auf Deutsche. (13.09.18)
EURO STOXX 50: Bullen müssen . (12.09.18)
Medien: Deutsche-Bank-Großaktionä. (10.09.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Euro Stoxx 50
Weitere Meldungen
 
20.07 Turbo Long-Zertifikat auf IB.
20.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
20.07 Investmentidee: Vontobel-Zer.
20.07 Mini Future Short auf Pallad.
19.07 Discountzertifikat Classic auf.
19.07 Turbo-Zertifikate auf den DA.
19.07 Memory Express-Zertifikat a.
19.07 Discountzertifikat Classic auf.
19.07 Goldman Sachs-Zertifikate a.
19.07 Faktor-Zertifikate auf Gold: .
19.07 Faktorzertifikat auf E-Power.
19.07 Deutsche Bank: Mit Discount.
19.07 Reverse Bonus-Zertifikat auf.
19.07 Bonuszertifikat mit Cap auf .
19.07 EURO STOXX 50-Bonus-Zer.
19.07 Faktor-Zertifikate auf Brent-.
19.07 EURO STOXX 50-Deep Exp.
18.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
17.07 Faktor-Zertifikat Long auf th.
17.07 MINI Future Long-Zertifikat .
17.07 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
17.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
17.07 Mini Future Long auf Baumw.
17.07 Unlimited Turbo Call-Zertifika.
16.07 Endlos-Turbo-Zertifikate auf .
16.07 Turbo Long-Zertifikat auf De.
16.07 Express Plus ST-Zertifikat a.
16.07 ZinsFix Express StepDown-Z.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 40261 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Warum scheitern 80% aller Trader?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX zeigte den ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (21.09.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
S&P500 knackt Widerstand ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (21.09.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Forex: Die Spitznamen der ...
Till Kleinlein, (21.09.18)
Experte: Till Kleinlein,
Deutsche Bank und ...
Feingold-Research, (21.09.18)
Experte: Feingold-Research,
Aurelius-Aktie: Kommt es ...
Volker Gelfarth, (21.09.18)
Experte: Volker Gelfarth,
Euwax-Trends: Rekorde an ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (21.09.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Goldcorp-Nachbar Generic ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (21.09.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Optionsschein-Idee auf Nike ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (21.09.18)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Freenet-Aktie: Droht nun ...
Robert Sasse, (21.09.18)
Experte: Robert Sasse,
Zyklische Aktien - Tief ...
wikifolio.com, (21.09.18)
Experte: wikifolio.com,
Alibaba: Eine neue ...
Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-marke. (21.09.18)
Experte: Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-markets, Deutsche Ba.
Der Herbst bringt Licht in ...
Robert Halver, Baader Bank AG (21.09.18)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Problem der Kryptowährungen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen