EURO STOXX 50/S&P 500-Zertifikat mit Zusatzchance - Zertifikateanalyse


17.03.16 09:20
Meldung
 
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Multi Express Zertifikat (ISIN DE000UBS6YX0 / WKN UBS6YX ) der UBS auf den EURO STOXX 50 (ISIN EU0009658145 / WKN 965814 ) und S&P 500 (ISIN US78378X1072 / WKN A0AET0 ) vor.


Nach der lang anhaltenden Talfahrt der Aktienmärkte würden derzeit zahlreiche Anlagezertifikate, die nicht einmal vor einem halben Jahr emittiert worden seien, überaus interessante Renditechancen bieten. Das UBS-Multi Express-Zertifikat mit fixem Kupon auf den EURO STOXX 50- und den S&P 500-Index zähle zu jenen Produkten, die neben hohen Zinszahlungen auch die Möglichkeit eines Kursgewinnes bis zum Laufzeitende des Zertifikates in Aussicht stellen würden.

Am 10.08.2015 seien die Schlusskurse des EURO STOXX 50- und des S&P 500-Index als Basispreise für das Zertifikat fixiert worden. Für den EURO STOXX 50-Index sei der Basispreis bei 3.674,94 Punkten festgeschrieben worden. Der Basispreis für den S&P 500-Index sei bei 2.104,18 Punkten ermittelt worden. Bei jeweils 65 Prozent der Basispreise, bei 2.388,71 Punkten (EURO STOXX 50), und 1.367,72 Punkten (S&P 500) seien die während der gesamten Beobachtungsperiode (11.08.2015 bis 12.02.2018) des Zertifikates aktivierten Barrieren angebracht worden.

Unabhängig vom Kursverlauf der beiden Aktienindices würden Anleger - sofern das Zertifikat nicht vorzeitig zurückbezahlt werde - im Quartalsabstand einen Zinskupon in Höhe von 6,20 Prozent pro Jahr gutgeschrieben erhalten. Wenn beide Indices an einem der ebenfalls im Quartalsabstand angesetzten Bewertungstage auf oder oberhalb der Basispreise notieren würden, dann werde das Zertifikat inklusive der anstehenden Zinszahlung zurückbezahlt. Laufe das Zertifikat bis zum letzten Bewertungstag (12.02.2018), dann werde die Rückzahlung des Zertifikates mit 100 Prozent erfolgen, wenn kein Index während des Beobachtungszeitraumes die Barriere berühre oder unterschreite.

Nach der Emission des Zertifikates sei es mit den Indexständen bekanntlich stark nach unten gegangen. Die Barrieren seien jedoch nicht berührt worden. Beim aktuellen EURO STOXX 50-Stand von 3.095 Punkten befinde sich die Barriere nur mehr in einer Entfernung von 22,80 Prozent. Der prozentuell etwas weniger unter die Räder gekommene S&P 500-Index notiere mit seinem Indexstand von 2.020 Punkten noch mit 32,33 Prozent oberhalb der Barriere. In diesem Marktumfeld der reduzierten Sicherheitspuffer könne das Zertifikat (WKN UBS6YX) mit 91,76 Euro erworben werden.

Wenn keiner der beiden Indices die Barrieren während der Beobachtungsperiode berühre oder unterschreite, oder das Zertifikat vorzeitig getilgt werde, dann werde das Zertifikat bis zum Laufzeitende - neben den Zinszahlungen - einen zusätzlichen Kursgewinn im Bereich von acht Prozent abwerfen. Berühre ein Index die Barriere, dann werde die Rückzahlung gemäß der prozentuellen Indexentwicklung des schlechter gelaufenen Index im Verhältnis zum Startwert erfolgen.

Dieses Zertifikat bietet Anlegern mit der Markteinschätzung, dass die beiden Indexstände in den nächsten zwei Jahren nicht noch einmal massiv unter Druck geraten werden, neben den hohen Zinszahlung die Chance auf einen Kursgewinn von etwa acht Prozent, so die Experten vom "ZertifikateReport". (Ausgabe 11/2016) (17.03.2016/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

S&P 500

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Der USA Bären-Thread (20.09.19)
Banken & Finanzen in unserer ... (19.09.19)
Real-Life-Depot (17.08.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Lang laufende S&P500-Index-Puts . (19.09.19)
S&P 500: Bearishe Tageskerzen w. (17.09.19)
S&P 500 (Tageschart): Allzeithoch. (13.09.19)
S&P 500: Scheitern die Bullen an . (10.09.19)
S&P 500: Kurs Allzeithoch (06.09.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

S&P 500
Weitere Meldungen
 
24.03 Bonus-Zertifikat auf LANXE.
24.03 Fresenius-Discount-Zertifikat .
22.03 EUR/USD Faktor 5x Long-Z.
18.03 Faktor-Zertifikate auf Gold: .
17.03 Open End Index-Zertifikat au.
17.03 Express Plus-Zertifikat auf .
17.03 Capped Bonus-Zertifikat auf .
17.03 Bonuszertifikat auf METRO: .
17.03 Capped Bonus-Zertifikat auf .
17.03 EURO STOXX 50/S&P 500.
17.03 Investmentidee: Bonus Cap-Z.
17.03 Siemens-Express Airbag-Zer.
15.03 Open End-Zertifikat auf Han.
15.03 Indexzertifikat auf den DAX.
10.03 Mini Future Bear auf Evonik.
10.03 Capped Bonus-Zertifikat auf .
10.03 Capped Bonus-Zertifikat auf .
10.03 4,5% Gold/Silber Bonus-Zert.
10.03 European Sector Rotation St.
08.03 Investmentidee: Vontobel-Zer.
08.03 Faktor 2x Long Brent Futur.
07.03 Bovespa Open End-Zertifikat.
03.03 Tracker-Zertifikat auf FANG.
03.03 Capped Bonus-Zertifikat auf .
03.03 Capped Bonus-Zertifikat auf .
03.03 Endlos-Turbo-Zertifikat auf X.
03.03 DAX-Reverse Bonus mit 15.
03.03 DAX-Deep Express-Zertifikat.
03.03 Zertifikate-Trends: Steigende.
03.03 Deutsche Bank-Express mit .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 56208 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Wirecard: Noch fehlt der Schwung!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Die US-Notenbank als ...
Robert Halver, Baader Bank AG (14:27)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Gazprom Aktie ...
Volker Gelfarth, (14:06)
Experte: Volker Gelfarth,
Notenbanken im Fokus
Börse Stuttgart AG, (13:31)
Experte: Börse Stuttgart AG,
FedEx schockiert die ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (13:19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Deutsche Bank Aktie: Blick ...
Robert Sasse, (13:08)
Experte: Robert Sasse,
Zalando – was bleibt nach ...
Feingold-Research, (12:48)
Experte: Feingold-Research,
MGX Renewables wird ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (12:24)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (12:05)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Barrick Gold: Das könnte ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (11:57)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Linde-Calls mit 74%-Chance ...
Walter Kozubek, (11:10)
Experte: Walter Kozubek,
VARTA - Long gut im ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:03)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Munich Re: Long Vorteil ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:42)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum Zahlungs-Apps per Handy 2020 eine große Rolle spielen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen