EURO STOXX 50-TwinWin mit bullishen und bearishen Chancen - Zertifikateanalyse


21.10.19 11:00
Meldung
 
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein TwinWin-Zertifikat (ISIN DE000PZ9RBY4 / WKN PZ9RBY ) von BNP Paribas auf den Euro Stoxx 50 (ISIN EU0009658145 / WKN 965814 ) vor.


Mit TwinWin-Zertifikaten könnten Anleger sowohl bei steigenden als auch bei fallenden Notierungen des Basiswertes positive Rendite erzielen. Mit dem aktuell zur Zeichnung angebotenen BNP-TwinWin-Zertifikat auf den EURO STOXX50-Index könnten Anleger von den Kursbewegungen des europäischen Blue Chip-Index profitieren.

Der am 30.10.19 festgestellte Schlusskurs des EURO STOXX50-Index werde als Startwert für das TwinWin-Zertifikat fixiert. Bei 50 Prozent des Startwertes werde die Barriere liegen, die während des gesamten Beobachtungszeitraumes (30.10.19 bis 30.12.25) aktiviert sein werde.

Notiere der EURO STOXX50-Index am finalen Bewertungstag des Zertifikates (30.12.25) im Vergleich zum Startwert im Plus, dann würden Anleger bis zum Cap von 127,50 Prozent an der Indexsteigerung partizipieren. Befinde sich der Index am Laufzeitende des Zertifikates beispielsweise mit 125 Prozent im Plus, dann werde die Rückzahlung des Zertifikates mit 125 Prozent des Nennwertes erfolgen.

Auch bei einem Kursrückgang des Index werde das Zertifikat einen Gewinn abwerfen, sofern der Index die Barriere von 50 Prozent niemals berühre oder unterschreite. Notiere der EURO STOXX50-Index während des gesamten Beobachtungszeitraumes und somit auch am finalen Bewertungstag oberhalb der Barriere, dann werde die negative Wertentwicklung in einen Gewinn umgewandelt. Liege der Index am Ende beispielsweise mit 45 Prozent im Minus, dann werde das Zertifikat mit 145 Prozent des Nennwertes zurückbezahlt.

Berühre oder unterschreite der Indexstand im Verlauf des Beobachtungszeitraumes die Barriere, dann werde das Zertifikat in ein Index-Zertifikat mit Cap bei 127,50 Prozent umgewandelt, das am Ende mit der tatsächlichen prozentuellen Indexentwicklung (maximal mit 127,50 Prozent) im Verhältnis zum Startwert zurückgezahlt werde. Befinde sich der Index nach der Barriereberührung am Laufzeitende des Zertifikates beispielsweise mit 55 Prozent im Minus, dann errechne sich ein Rückzahlungsbetrag von 45 Prozent des Nennwertes.

Das BNP-TwinWin-Zertifikat, fällig am 06.01.25, könne noch bis 30.10.19 mit 1.025 Euro je Nennwert von 1.000 Euro gezeichnet werden.

Das BNP-TwinWin-Zertifikat auf den EURO STOXX50-Index ermögliche Anlegern bis zum Cap von 127,50 Prozent und bei einem Kursrückgang von bis zu 50 Prozent positive Renditen, sofern der EURO STOXX50-Index die Barriere während des gesamten Beobachtungszeitraumes niemals berühre oder unterschreite. (21.10.2019/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Euro Stoxx 50

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Telefonica SA (07.07.20)
Historische Kurse (Bachelorarbeit) (08.05.20)
Philips! Alternative mit soliden ... (02.03.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Neues Capped Bonus-Zertifikat auf. (03.07.20)
Aktienmarkt: EURO STOXX 50 at. (02.07.20)
Europa/USA-Bonus&Sicherheit mit . (29.06.20)
EURO STOXX 50: Zahlreiche Kurs. (26.06.20)
EuroStoxx50-Fixkupon-Express mit. (26.06.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Euro Stoxx 50
Weitere Meldungen
 
25.10 Siemens-Discounter mit 6%-C.
25.10 Open End Turbo Long Zertif.
24.10 Memory-Express-Zertifikat p.
24.10 Deutsche Aufsteiger Index m.
24.10 Capped Bonus-Zertifikat auf .
24.10 Bonus Cap 90 2021/03 auf.
24.10 Discountzertifikat Classic auf.
24.10 Open End Turbo Long Zertif.
24.10 Zertifikat auf Deutsche Auf.
23.10 Zertifikate auf McDonald's: S.
23.10 Open End Turbo Short Zerti.
23.10 Investmentidee: Vontobel-Zer.
22.10 Faktor-Zertifikat Long auf C.
22.10 Open End Turbo Short Zerti.
21.10 EURO STOXX 50-TwinWin .
21.10 Turbo Short-Zertifikat auf A.
18.10 Wirecard-Discounter mit 10%.
18.10 Turbo Long-Zertifikat auf A.
17.10 Wohl bekomm's! Multi Memo.
17.10 Memory Express Fallschirm-.
17.10 Neue ZinsFix Express StepD.
17.10 Hannover Rück: Profitable S.
17.10 Open End Turbo Long Zertif.
17.10 Zertifikat auf Solactive 3D .
17.10 Bonus Cap 25 2020/12 auf.
17.10 Wirecard-Zertifikat mit 5,25%.
16.10 Investmentidee: Vontobel-Zer.
16.10 Open End Turbo Long Zertif.
15.10 Discount-Zertifikat auf McDo.
15.10 Faktor-Zertifikat auf adidas: .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 64971 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Silber: Jetzt geht die Post ab!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX Index X-Sequentials ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (19:13)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
DOW DAX vor dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:34)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Nasdaq 100 – Einfach ...
HypoVereinsbank onema., (16:55)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Die erstaunliche Parallele ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (16:07)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Mutter aller Value-...
Ralf Flierl, Smart Investor (15:56)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
DAX bleibt unter 12.680 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:28)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX - Wir stehen kurz ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (14:39)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
1&1 Drillisch Aktie: Wird ...
Volker Gelfarth, (14:30)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX dank SAP im Aufwind
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:02)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Classic Minerals: Ein ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (13:45)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Varta – zweite Chance?
Feingold-Research, (13:32)
Experte: Feingold-Research,
Daimler-Aktie – Sieht nicht ...
Robert Sasse, (13:18)
Experte: Robert Sasse,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Mit Sportwetten Geld verdienen - möglich oder unrealistisch?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen