Faktor-Zertifikat Long auf Nestlé: Vertrauen der Anleger wächst - Zertifikateanalyse


11.09.18 15:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Faktor-Zertifikat Long (ISIN DE000VL8U531 / WKN VL8U53 ) von Vontobel auf die Nestlé-Aktie (ISIN CH0038863350 / WKN A0Q4DC ) vor.


Nach Eintritt eines deutschen Managers in den Schweizer Nahrungsmittelkonzern Nestlé zeige der angestrebte Umbau Wirkung. Aber auch der Aktie tue der frische Wind gut, das Papier habe erst vergangene Woche ein frisches Jahreshoch markiert.

Seit Anfang 2017 sei der deutschstämmige Ulf Mark Schneider Chef des Schweizer Nahrungsmittelriesen Nestlé. Bekannt dürfte der Manager aus dem DAX gelisteten Fresenius-Konzerns sein und sei mehrfach als Manager des Jahres in Deutschland gekürt worden. Die jüngsten Daten würden belegen, dass er auch hier ein glückliches Händchen aufweise und die Umstrukturierung bereits erste Früchte trage.

Vor einigen Tagen habe Nestlé ein milliardenschweres Abkommen mit der US-amerikanischen Kaffeekette Starbucks abgeschlossen. Für 7,15 Mrd. US-Dollar habe der Schweizer Nahrungsmittelriese die weltweiten Rechte für die Vermarktung der Starbucks-Produkte im Einzelhandel übernommen. Nestlé verspreche sich von dem Deal vor allem den Ausbau der Marktanteile und die Stärkung der Wettbewerbsposition in Nordamerika.

Mit dem Kursanstieg über den mittelfristigen Abwärtstrend zur Mitte dieses Jahres habe die an der Frankfurter Börse notierte Nestlé-Aktie ein klares Kaufsignal aufgestellt und bereits in den Bereich von 72 Euro zulegen können. Die Hürde bei 74 Euro sei jedoch noch nicht touchiert worden, dürfte aber noch auf dem Wunschzettel der Bullen stehen. Übergeordnete bestünde sogar die Möglichkeit, an die Jahreshochs aus 2017 bei 78,90 Euro zuzulegen. Über das Faktor-Zertifikat Long auf Nestlé mit einem fest eingebauten Hebel von 6 könne auf eine Fortsetzung des übergeordneten Kaufsignals aus Sommer dieses Jahres gesetzt werden, dass eine Renditechance von 50 Prozent bereithalte.

Die Unterseite dürfe jedoch nicht ausgelassen werden, präsentiere sich aus technischer Sicht jedoch recht fest. Nach dem jüngsten Rücksetzer zurück auf 70 Euro sei dort nämlich ein kleiner Support bestätigt worden. Daher seien erst unter diesem Niveau rückläufige Kursnotierungen zurück an 68,62 und womöglich noch 66,47 Euro und somit in den Bereich des Ausbruchsniveaus aus Sommer dieses Jahres anzunehmen. Von größerer Bedeutung für das mittelfristige Dasein der Nestlé-Aktie dürfte jedoch der Doppelboden um 62,00 Euro sein. Erst wenn dieser eine Bruch zum Opfer falle, sollte es bei den Bären wieder rundgehen. (11.09.2018/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Nestlé SA

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Neues von Nestle WKN A0Q4DC ... (20.09.18)
Der Bärenmarkt verzehrt mein ... (12.04.18)
Nestle (08.08.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Nestlé: Nestlé Skin Health soll ver. (20.09.18)
Ist es endlich vollbracht, Nestle? (18.09.18)
Nestlé: Gerber Life soll zu sehr h. (18.09.18)
Nestlé-Aktie rückt wieder in den F. (17.09.18)
Hat Bayer das Imageproblem von . (15.09.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Nestlé SA
Weitere Meldungen
 
12.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
12.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
11.09 Faktor-Zertifikat Long auf N.
11.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
11.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
11.09 Wirecard-Express-Zertifikat .
11.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
10.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
10.09 Discount 75 2019/09 auf B.
10.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
07.09 Unlimited Turbo Short Zertif.
07.09 Bonus Cap-Zertifikate auf B.
07.09 Unlimited Turbo Long Zertifi.
07.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
06.09 Bonus Cap-Zertifikate auf S.
06.09 Bonus Cap-Zertifikat auf RT.
06.09 4,25% mit Express Plus-Zer.
06.09 Discountzertifikate auf Infine.
06.09 Memory Express-Zertifikat a.
06.09 Bonus Cap-Zertifikate auf G.
06.09 Bayer-Zertifikate mit 8%-Ch.
06.09 Faktor 3.0x Long-Zertifikat .
06.09 Discountzertifikat auf Dürr: M.
06.09 Faktor-Zertifikate auf Brent-.
06.09 Bonus Cap auf Brenntag bri.
06.09 Continental-Discounter mit 15.
06.09 Endlos-Turbo Long auf Rock.
06.09 Turbo-Zertifikat auf Tele C.
05.09 Vontobel Investmentidee: Coc.
05.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 40261 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Warum scheitern 80% aller Trader?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX zeigte den ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (21.09.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
S&P500 knackt Widerstand ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (21.09.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Forex: Die Spitznamen der ...
Till Kleinlein, (21.09.18)
Experte: Till Kleinlein,
Deutsche Bank und ...
Feingold-Research, (21.09.18)
Experte: Feingold-Research,
Aurelius-Aktie: Kommt es ...
Volker Gelfarth, (21.09.18)
Experte: Volker Gelfarth,
Euwax-Trends: Rekorde an ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (21.09.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Goldcorp-Nachbar Generic ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (21.09.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Optionsschein-Idee auf Nike ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (21.09.18)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Freenet-Aktie: Droht nun ...
Robert Sasse, (21.09.18)
Experte: Robert Sasse,
Zyklische Aktien - Tief ...
wikifolio.com, (21.09.18)
Experte: wikifolio.com,
Alibaba: Eine neue ...
Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-marke. (21.09.18)
Experte: Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-markets, Deutsche Ba.
Der Herbst bringt Licht in ...
Robert Halver, Baader Bank AG (21.09.18)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Problem der Kryptowährungen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen