Faktor-Zertifikat Long auf Volkswagen: Trotz Negativnachrichten gefragt - Zertifikateanalyse


18.09.18 13:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Faktor-Zertifikat Long (ISIN DE000VA54422 / WKN VA5442 ) von Vontobel auf die Volkswagen-Aktie (ISIN DE0007664039 / WKN 766403 ) vor.


Wertpapiere des Volkswagenkonzerns würden am Dienstag die DAX-Gewinnerliste mit einem klaren Vorsprung anführen und hätten sich zudem über wichtige Hürden hinwegsetzen können. Obwohl ein Abwärtstrendkanal noch intakt sei, würden sich weiter hervorragende Long-Chancen in dem der Wert ergeben.

Gut drei Jahre nach Aufdeckung des Dieselskandals verfolge das Thema rund um den Dieselskandal den Autobauer noch immer und habe den Konzern zu weitreichenden Veränderungen gezwungen. Besonders durch den Vorstoß in die Elektromobilität verspreche sich der Autobauer eine endgültige Abschüttlung der Altlasten. Bei der Präsentation einer neuen Antriebsplattform für E-Autos (MEB) in Dresden sei vom Schlüssel zu einem bezahlbaren "Elektroauto für alle" die Rede gewesen.

Technisch habe die Aktie von Volkswagen in den letzten Tagen einen bullischen Keil regelkonform zur Oberseite aufgelöst, fundamental aber würden Banken am laufenden Band die Kursziele für das Wertpapier senken. Trotzdem sei ein starker Wochenauftakt gelungen und könnte noch eine Zeit lang anhalten. Anleger würden wohl sehr viel zuversichtlicher in die Zukunft des Automobilkonzerns sehen, als es die Banken derzeit tun würden.

Als Schlüsselfaktor für weiter steigende Kursnotierungen habe in der Volkswagen Vorzugsaktie der Ausbruch über das Niveau von 145,36 Euro gegolten. Weitere Kursgewinne bis an den gleitenden Durchschnitt EMA 200 bei aktuell 152,44 Euro würden sich kurzfristig ableiten lassen, darüber sogar bis zu einem Niveau von 155,18 Euro. Nur wenig darüber verlaufe aber auch schon der beschriebene Abwärtstrendkanal und dürfte für einen leichten Dämpfer sorgen. Trotzdem könnten Investoren über ein Investment beispielshalber in das Faktor-Zertifikat Long auf Volkswagen mit einem fest eingebauten Hebel von 8 auf eine Fortsetzung des Kaufsignals setzen und dabei binnen weniger Tag eine Rendite von gut 35 Prozent erzielen. An dieser Stelle müsse jedoch die Aufwärtsbewegung nicht zwangsläufig enden, ein Ausbruch aus dem Abwärtstrendkanal würde sogar noch ein viel größeres Kaufsignal hervorbringen.

Trotzdem sollte auch dieser Ausbruch mit Vorsicht genossen werden, ab dem 200-Tage-Durchschnitt sollten wieder sukzessive Rücksetzer einkalkuliert werden. Diese könnten locker noch einmal an den 50-Tage-Durchschnitt bei 143,85 Euro heranreichen, ehe das kürzlich aktivierte Kaufsignal weiter fortgesetzt werde. Merklich eintrüben dürfte sich das Chartbild hingegen bei einem Kursrutsch unter die Septembertiefs von 134,20 Euro. Dann müssten nämlich Abgaben auf rund 130,00 Euro einkalkuliert werden. (18.09.2018/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Volkswagen Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Tesla - Autos, Laster, Speicher ... (10.12.18)
Volkswagen Vorzüge (10.12.18)
Volkswagen und der ... (06.11.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Volkswagen: Pessimistische Stimm. (09.12.18)
So bereitet sich Volkswagen auf . (08.12.18)
Volkswagen: Wolfsburger Autokon. (07.12.18)
Volkswagen: Wolfsburger Autokon. (06.12.18)
Volkswagen macht wichtigen Schr. (06.12.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Volkswagen Vz
Weitere Meldungen
 
27.09 Bonus Cap 65 2019/03 auf.
27.09 Tracker-Zertifikat auf Solact.
26.09 Mit Continental-Bonus-Zertifik.
26.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
25.09 Faktor-Zertifikat auf Allianz:.
25.09 Memory Express-Zertifikat a.
25.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
24.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
21.09 Europa/Global Bonus&Sicherh.
20.09 Bonus Cap-Zertifikate auf G.
20.09 Capped-Bonus-Zertifikat auf .
20.09 Endlos Turbo Short 193,758.
20.09 BMW-Zertifikat mit 4,50% B.
20.09 Turbo-Zertifikat auf DO & C.
20.09 Discount-Zertifikate auf Roh.
20.09 Discountzertifikat auf KION: .
20.09 Mini-Zertifikat auf Adobe: A.
19.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.09 Mini Future Long-Zertifikat a.
18.09 Faktor-Zertifikat Long auf V.
18.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.09 MINI Long-Zertifikat auf Che.
17.09 Allianz-Zertifikat mit 4,25% .
17.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
17.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
14.09 Investmentidee: Vontobel-Zer.
14.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
13.09 Bonus Cap-Zertifikate auf G.
13.09 Discount-Zertifikat auf CTS .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 43246 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Barrick Gold: Ausbruch und Kaufsignal!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Wochenausblick: Neue ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (14:44)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DAX markiert neues 2-...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:30)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Fresenius-Aktie ...
Robert Sasse, (14:13)
Experte: Robert Sasse,
Aktien gegen Gold: Montan ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (13:57)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Gold - Kurz vor der ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (13:48)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Börsengeflüster: #ABB - ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (13:19)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Commerce: Endlich ...
Volker Gelfarth, (13:17)
Experte: Volker Gelfarth,
Barrick Gold: Ausbruch und ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (12:45)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
S&P 500 – sehr kritisch
Klaus Singer, TimePatternAnalysis (12:26)
Experte: Klaus Singer, TimePatternAnalysis
Apple und Wirecard – was ...
Feingold-Research, (11:54)
Experte: Feingold-Research,
EUR/CHF: Abwärtstrend ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (11:20)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Apple-Discount-Put mit ...
Walter Kozubek, (11:17)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die Geldanlage: Eine kleine Einführung
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen