Faktor-Zertifikat Long auf thyssenkrupp: Spekulativ interessant - Zertifikateanalyse


17.07.18 16:48
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Faktor-Zertifikat Long (ISIN DE000VS89MN4 / WKN VS89MN ) von Vontobel auf die Aktie von thyssenkrupp (ISIN DE0007500001 / WKN 750000 ) vor.


Investoren hätten am Dienstag positiv auf die Nachricht reagiert, dass der Aufsichtsratschef Lehner seinen Hut nehme. Zeitgleich sei der Aktienkurs des Stahlkochers um mehr als 8 Prozent in die Höhe geschossen und sei noch einmal einem frischen Jahrestief entkommen.

Lehner sei ein Gegner der von einigen Investoren geforderten Zerschlagung des Mischkonzerns thyssenkrupp gewesen. Diese hätten nämlich die Abstoßung von unwirtschaftlichen Teilen des Konzerns gefordert und hätten das Unternehmen auf Profitabilität trimmen wollen. Doch mit dem Ausscheiden Lehner drehe sich das Personalkarussell in thyssenkrupp weiter, nachdem vor Kurzem erst der Vorstandsvorsitzende seinen Abschied verkündet habe.

Technisch hat sich das Chartbild in der Aktie von thyssenkrupp mit dem heutigen Kurssprung etwas verbessert, trotzdem bleiben noch eine Menge Hürden auf der Oberseite zu nehmen, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de". Allen voran der gleitende Durchschnitt EMA 200 auf Tagesbasis um 22,73 Euro, darüber die Junihochs um 24,10 Euro. Aber selbst dann bliebe der seit Sommer 2017 bestehende Abwärtstrend noch intakt, sodass das Kurspotenzial bis zu dieser Stelle eingeschränkt bleibe. Es sei jedoch stark anzunehmen, dass nach dem heutigen Kurssprung weitere Käufer aufspringen würden und die Kursnotierungen weiter gen Norden vorantreiben würden.

Der heutige Kurssprung könnte im weiteren Verlauf Kursgewinne an das Niveau aus Juni dieses Jahres bei 24,10 Euro freisetzen. Darüber könnte sich das Wertpapier von thyssenkrupp sogar weiter in Richtung seiner mittelfristigen Abwärtstrendlinie und 25,70 Euro hochschrauben. Für diese Wegstrecke können Anleger beispielshalber auf das Faktor-Zertifikat Long auf thyssenkrupp mit einem fest eingebauten Hebel von 8 zurückgreifen, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de". Die dabei zu erreichende Kurschance könne bis zu 40 Prozent betragen, das einem Wert des Faktorzertifikates von rund 1,20 Euro entspräche. Die Haltedauer werde hierbei auf nur wenige Handelstage angesetzt.

Falle das Kartenhaus aber wieder in sich zusammen und die Aktie falle unter das Niveau von mindestens 20,50 Euro per Tagesschlusskurs zurück, müssten Rücksetzer zurück an die Jahrestiefs bei 19,87 Euro zwingend einkalkuliert werden. Dann aber könnte sich thyssenkrupp über kurz oder lang in den Bereich von rund 19,00 Euro absetzen. (17.07.2018/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

thyssenkrupp

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Markt heute: Thyssen Krupp ... (17.08.18)
Welche ausgebombten Werte ... (14.06.18)
Smart Investor: ThyssenKrupp ... (27.02.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DAX verliert 1,7 Prozent auf 12.2. (18.08.18)
Thyssenkrupp: Da kann man verrüc. (17.08.18)
thyssenkrupp: Leerverkäufer AQR . (17.08.18)
thyssenkrupp: Verunsicherung hem. (17.08.18)
thyssenkrupp: Führungschaos belas. (16.08.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

thyssenkrupp
Weitere Meldungen
 
20.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
20.07 Investmentidee: Vontobel-Zer.
20.07 Mini Future Short auf Pallad.
19.07 Discountzertifikat Classic auf.
19.07 Turbo-Zertifikate auf den DA.
19.07 Memory Express-Zertifikat a.
19.07 Discountzertifikat Classic auf.
19.07 Goldman Sachs-Zertifikate a.
19.07 Faktor-Zertifikate auf Gold: .
19.07 Faktorzertifikat auf E-Power.
19.07 Deutsche Bank: Mit Discount.
19.07 Reverse Bonus-Zertifikat auf.
19.07 Bonuszertifikat mit Cap auf .
19.07 EURO STOXX 50-Bonus-Zer.
19.07 Faktor-Zertifikate auf Brent-.
19.07 EURO STOXX 50-Deep Exp.
18.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
17.07 Faktor-Zertifikat Long auf th.
17.07 MINI Future Long-Zertifikat .
17.07 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
17.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
17.07 Mini Future Long auf Baumw.
17.07 Unlimited Turbo Call-Zertifika.
16.07 Endlos-Turbo-Zertifikate auf .
16.07 Turbo Long-Zertifikat auf De.
16.07 Express Plus ST-Zertifikat a.
16.07 ZinsFix Express StepDown-Z.
13.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 39499 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Top-Flop-Strategie – schlechte und gute Wertpapiere im Blick
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Tesla: Am Rande des ...
Robert Sasse, (21:45)
Experte: Robert Sasse,
S&P 500: Zähe ...
Silvio Graß, Formationstrader (21:42)
Experte: Silvio Graß, Formationstrader
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (19:48)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Telekom baut Schutzschild ...
Volker Gelfarth, (11:57)
Experte: Volker Gelfarth,
Börse Daily am Sonntag ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (11:56)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Sind die Aktien von Apple, ...
Feingold-Research, (11:01)
Experte: Feingold-Research,
Daimler emittiert neue ...
Börse Stuttgart AG, (10:53)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Grüner Fisher: "Neue ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:13)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Die beste US-Wirtschaft ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (09:12)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Lufthansa, E.ON und VW ...
Walter Kozubek, (18.08.18)
Experte: Walter Kozubek,
Gold und Silber - Und ob ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (18.08.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Dow Jones: Stabile ...
Admiral Markets, (18.08.18)
Experte: Admiral Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Moonfare bietet Anteile an Private Equity Fonds für Privatanleger
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen