Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf Alibaba - Globale Expansion trotz Jack Mas Abgang - Zertifikateanalyse


21.05.19 12:00
Meldung
 
München (www.zertifikatecheck.de) - Für Vontobel ist die Aktie von Alibaba Group Holding (ISIN US01609W1027 / WKN A117ME ) eine Investmentidee und die Bank Vontobel Europe AG liefert Vorschläge, wie Anleger mit Anlagezertifikaten von dieser Einschätzung profitieren können.


Bereits seit mehreren Monaten sorge der Handelskrieg zwischen den USA und China für erhöhte Anspannung und Unsicherheit in den chinesischen Märkten. Nichtsdestotrotz würden sich die Alibaba Group und Tencent hiervon nicht sonderlich beeindruckt zeigen und Standhaftigkeit im Aktienkurs als auch nachhaltiges Wachstum der Umsätze beweisen. Anfang der letzten Woche hätten die chinesischen Konzerne Zahlen für das erste Quartal 2019 präsentiert und einmal mehr bewiesen, dass sich beide Unternehmen weiterhin auf Wachstumskurs befänden.

Alibaba expandiere und überzeuge Anleger und Experten. Seit seiner Entstehung im Jahr 1999 habe sich die damalig ausschließliche B2B-Marktplatz Webseite in verschiedenste Richtungen entwickelt und sei heutzutage hauptsächlich in den Bereichen des Electronic Payments, E-Commerce, Cloud Computing, Künstliche Intelligenz und Venture Capital tätig. Mittlerweile beschäftige der Konzern über 100.000 Mitarbeiter und habe im letzten Jahr einen Gesamtumsatz von rund USD 56 Mrd. gehabt (Stand 31. März). Bereits seit 2015 übersteige das Bruttohandelsvolumen von Alibaba das Handelsvolumen von Wal-Mart, Amazon und eBay zusammen - oder das Hundertfache von Zalando.

Trotz anhaltendem Handelskrieg habe sich der Umsatz im abgelaufenen Quartal um 51 Prozent auf umgerechnet USD 13,4 Mrd. im Vergleich zum Q1 des Vorjahres erhöht. Besonders gut hätten sich hierbei die Erlöse des Cloud-Geschäfts entwickelt, welche um ganze 76 Prozent auf insgesamt USD 1,2 Mrd. nach oben geklettert seien. Aber auch andere Bereiche der Gruppe hätten sich im Vergleich zum Vorjahresquartal prächtig entwickelt - Die Digital Media und Entertainment Plattform Youku habe den Zuwachs neuer täglicher Abonnenten um 50 Prozent gesteigert, das E-Commerce Kerngeschäft habe den angepassten EBITDA um 35 Prozent auf umgerechnet USD 5,2 Mrd. erhöht und die MAU-Anzahl (Monthly Active Users) für Mobile Anwendungen sei um insgesamt 22 Millionen Nutzer seit Dezember 2018 gewachsen.

Dass Gründer Jack Ma sein Unternehmen in Zukunft als globalen Player sehe, sei allseits bekannt. Zusammen mit seinem für September 2019 geplanten Rücktritt habe Ma damals angekündigt, bis zum Jahr 2036 insgesamt 2 Mrd. Kunden weltweit erreichen zu wollen. Laut Daniel Zhang, CEO der Alibaba Group, sei "Globalisierung schon immer das langfristige Ziel von Alibaba" gewesen. Die Vision von der Gruppe sei es, "allen Kunden bei der digitalen Transformation zu helfen", so Zhang.

Experten sähen aufgrund dem geplanten Abgang von Ma später dieses Jahres hierbei jedoch klare Alarmzeichen. Jack Ma sei für Alibaba, was Steve Jobs für Apple gewesen sei. Er sei Innovator, treibende Kraft und verkörpere alle Werte und Ziele des gesamten Unternehmens. Er zeige sich gerne in der Öffentlichkeit und sei ein weltweit angesehener Gast, wobei er immer wieder mit Innovation, Weltoffenheit und Expertise für Alibaba werbe und für Staunen sorge. Ob der eher ruhige und gelassene amtierende CEO Daniel Zhang den energiegeladenen Innovator Jack Ma dabei in seiner zentralen Rolle ablösen könne, bleibe abzuwarten.

Die Alibaba-Aktie notiere aktuell bei USD 175,77 (16.05.2019). Das 52-Wochenhoch habe bei USD 211,70 gelegen (06.05.2018), das 52-Wochentief bei USD 129,77 (24.12.2018). Bei Bloomberg würden 52 Analysten die Aktie auf "buy", ein Analyst auf "hold" und ein Analyst auf "sell" setzen.

Eine Investmentidee sei zum Beispiel das Bonus Cap-Zertifikat (ISIN DE000VF4TLR0 / WKN VF4TLR ) auf die Alibaba-Aktie. Die Bonusrendite werde bei 14,36% und die Barriere bei USD 140,00 gesehen. Der Bonusbetrag sowie der Bonuslevel lägen bei USD 200,00. Der Geldkurs betrage EUR 155,61 und der Briefkurs EUR 155,79. Der Bewertungstag sei der 20.12.2019. (Stand: 20.05.2019, 13:17)

Interessant sei auch das Bonus Cap-Zertifikat (ISIN DE000VF5A6S3 / WKN VF5A6S ) auf Alibaba. Die Bonusrendite liege hierbei bei 18,18% und die Barriere bei USD 140,00. Sowohl der Bonusbetrag als auch der Bonuslevel würden USD 200,00 betragen. Der Geldkurs belaufe sich auf EUR 150,60 und der Briefkurs auf EUR 150,78. Der Bewertungstag sei am 20.03.2020. (Stand: 20.05.2019, 13:17)

Außerdem könnte das Discount-Zertifikat (ISIN DE000VF1QH69 / WKN VF1QH6 ) auf die Aktie von Alibaba mit einem Cap von USD 150,00 interessant sein. Die maximale Rendite betrage 8,93% und der Discount 17,63%. Der Geldkurs liege bei EUR 123,06. Der Briefkurs werde bei EUR 123,24 gesehen. Der Bewertungstag sei am 20.03.2020. (Stand: 20.05.2019, 13:17)

Eine Investmentidee sei zudem das Discount-Zertifikat (ISIN DE000VF4NDT6 / WKN VF4NDT ) mit Cap von USD 180,00 auf die Alibaba-Aktie. Das Papier sei mit einer maximalen Rendite in Höhe von 19,66% ausgestattet, der Discount liege bei 10,01%. Der Geldkurs betrage EUR 134,23 und der Briefkurs EUR 134,41. Der Bewertungstag sei am 19.06.2020. (Stand: 20.05.2019, 13:16)

Anleger sollten beachten, dass die Entwicklung des Aktienkurses des oben genannten Unternehmens von vielen unternehmerischen, konjunkturellen und ökonomischen Einflussfaktoren abhängig sei, die bei der Bildung einer entsprechenden Marktmeinung berücksichtigt werden sollten. Die Aktie könne sich immer auch anders entwickeln als Anleger es erwarten würden, wodurch Verluste entstehen könnten. Zudem seien vergangene Wertentwicklungen und Analystenmeinungen kein Indikator für die Zukunft.

Anleger seien dem Risiko der Insolvenz, das heiße einer Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit des Emittenten (Vontobel Financial Products GmbH, Frankfurt am Main) ausgesetzt. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals sei möglich. Das Produkt unterliege als Schuldverschreibung keiner Einlagensicherung. (Ausgabe vom 17.05.2019) (21.05.2019/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Alibaba Group Holding

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Alibaba kaufen, WalMart verkaufen (16.07.19)
ALIBABA Group Holding (16.07.19)
Alibaba und... (05.02.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Chinesische Wirtschaft wächst: Sc. (09:15)
Alibaba Group Holding ist größter . (16.07.19)
Alibaba Group Holding: Aus einer . (16.07.19)
Tencent und Weibo sind die Torw. (16.07.19)
Amazon, Alibaba und Co.: Erstaun. (16.07.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Alibaba Group Holding
Weitere Meldungen
 
23.05 Discount-Zertifikat auf SMA.
22.05 Open End Turbo Long Zertif.
22.05 Unlimited Turbo Long Zertifi.
22.05 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
22.05 Unlimited Turbo Long Zertifi.
22.05 Zertifikate auf Siltronic: Hoh.
21.05 Mini Future Short Zertifikat .
21.05 Unlimited Turbo Long Zertifi.
21.05 Investmentidee: Vontobel-Zer.
21.05 Faktor-Zertifikat Short auf I.
20.05 Unlimited Turbo Long Zertifi.
20.05 Discount 48 2020/09 auf V.
20.05 Unlimited Turbo Long Zertifi.
20.05 Unlimited Turbo Long Zertifi.
20.05 51% Schutz mit Europa Div.
20.05 Unlimited Turbo Long Zertifi.
17.05 Unlimited Turbo Long Zertifi.
17.05 Kapitalschutz-Zertifikat Europ.
17.05 Unlimited Turbo Long Zertifi.
17.05 Zertifikate-Handel: Setzen au.
17.05 Open End Turbo Long Zertif.
16.05 Faktor-Zertifikat auf Kakao: .
16.05 Unlimited Turbo Long Zertifi.
16.05 Bonus Cap auf Carl Zeiss M.
16.05 Faktor-Zertifikate auf Gold: .
16.05 Discount-Zertifikate auf Siem.
16.05 Bonus Cap-Zertifikat auf He.
16.05 Faktor-Zertifikate auf Rohöl:.
16.05 Bonus Cap 52,5 2020/06 au.
16.05 Discounter auf VARTA: Mit.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 52234 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Dialog Semiconductor: Höhenflug setzt sich fort!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Börsengeflüster: #CREDIT ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (12:24)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Apple – 31 Prozent mit ...
Feingold-Research, (12:23)
Experte: Feingold-Research,
Einblick in Heibel-Ticker ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (12:13)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Silber – jetzt das „bessere“ ...
Volker Gelfarth, (12:01)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX kämpft um die ...
CMC Markets, (11:42)
Experte: CMC Markets,
WTI Öl - Position verkauft, ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (11:22)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
QSC Aktie: Und noch eine ...
Robert Sasse, (11:21)
Experte: Robert Sasse,
Pacific Rim ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (10:57)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Nordex-Calls: 107% Gewinn ...
Walter Kozubek, (10:54)
Experte: Walter Kozubek,
BASF - Gap zu, jetzt ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:25)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
US-Indizes stehen zeitgleich ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (10:21)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Basiswissen Charttechnik – ...
wikifolio.com, (10:06)
Experte: wikifolio.com,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Spielgeld für Aktienhandel in Online Casinos abräumen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen