Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf Apple - Die Kalifornier schlagen alle Rekorde - Zertifikateanalyse


02.08.18 11:30
Meldung
 
München (www.zertifikatecheck.de) - Für Vontobel ist die Aktie von Apple (ISIN US0378331005 / WKN 865985 ) eine Investmentidee und die Bank Vontobel Europe AG liefert Vorschläge, wie Anleger mit Anlagezertifikaten von dieser Einschätzung profitieren können.


Apple habe Zahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2017/2018 vorgelegt und überzeugt. Dank einer soliden Nachfrage nach den iPhone-Modellen und Einnahmen aus den App- sowie Musikdienst-Verkäufen habe das Unternehmen einen neuen Rekordumsatz vorweisen können.

Der Quartalsumsatz habe im Vergleich zum Vorjahr um 17 Prozent auf 53,3 Milliarden US-Dollar zugelegt. Der Gewinn sei im Vergleich zum Vorjahr um 32 Prozent auf 11,53 Milliarden US-Dollar geklettert. Damit habe Apple mit beiden Kennzahlen über den Erwartungen von Analysten gelegen.

Die Verkaufszahlen für das iPhone hätten fast unverändert zum Vorjahr (+1%) bei 41,3 Millionen Stück gelegen. Doch beim durchschnittlichen Verkaufspreis pro Telefon habe Apple mit 724 USD deutlich den von Analysten erwarteten Wert von knapp 694 USD übertroffen. Vor einem Jahr habe der Wert noch knapp über 600 USD gelegen. Dadurch sei der Umsatz in diesem Bereich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 20 Prozent auf 29 Milliarden USD gestiegen. Diese Entwicklung bedeute, dass die Nachfrage nach dem teuersten Modell, dem iPhone X, weiter hoch sei. Laut Konzernchef Tim Cook sei es erneut das populärste Modell gewesen.

Das stärkste Umsatzwachstum habe jedoch der Bereich "Service" mit einer Steigerung von 31 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 9,6 Milliarden USD gezeigt. Im "Service" Bereich seien beispielweise der App Store, die iCloud-Speicherdienste, die Musik und Videodienste oder das digitale Bezahlsystem Apple Pay enthalten. Die Sparte sei schon jetzt die zweit Größte hinter dem iPhone. iPad und Mac-Computer seien mit einem Umsatzverlust von je 5 Prozent im Quartal längst weit zurückgeblieben.

"Wir freuen uns, Apples bestes Juni-Quartal und das vierte Quartal in Folge mit einem zweistelligen Umsatzwachstum zu präsentieren", habe Apple-Chef Tim Cook gesagt. "Unsere Ergebnisse für das dritte Quartal wurden von anhaltend starken Verkäufen des iPhones, Services und Wearables angetrieben, und wir sind sehr erfreut über die Produkte und Dienstleistungen, die wir in Vorbereitung haben."

Bei der Analystenkonferenz am letzten Dienstag habe Konzernchef Tim Cook angekündigt, den Bezahldienst Apple Pay nach seiner Einführung vor vier Jahren auch in Deutschland bis zum Ende des Jahres einzuführen. Bei Apple Pay könnten ein iPhone oder eine Computer-Uhr von Apple die EC- oder Kreditkarte ersetzen. Zum Bezahlen halte der Kunde die Geräte im Geschäft an das Terminal.

Über die Einführung des Bezahlsystems in Deutschland sei lange spekuliert worden. In vielen anderen europäischen Ländern wie beispielsweise Frankreich, Schweiz, Spanien oder Österreich sei der Dienst bereits eingeführt worden. In Deutschland würden die Angebote zum Bezahlen per Smartphone gerade nach jahrelangem Nischendasein an Bedeutung gewinnen. Vor kurzem sei Google mit seinem Konkurrenzdienst in Deutschland an den Start gegangen, erst diese Woche hätten die Sparkassen ihren eigenen Service eingeführt.

Apple Pay sei aktuell in 24 Märkten verfügbar, habe Cook gesagt. Im vergangenen Quartal seien über den Dienst eine Milliarde Transaktionen abgewickelt worden - mehr als drei Mal so viele wie ein Jahr zuvor.

Die Apple-Aktie werde aktuell bei 190,29 USD (01.08.2018) gehandelt. Das Jahreshoch habe bei 195,96 USD (26.07.2018), das Jahrestief bei 148,41 USD (01.08.2017) gelegen. Bei Bloomberg würden 27 Analysten die Aktie auf "kaufen", 18 auf "halten" und kein Analyst auf "verkaufen" setzen. Bloomberg-Analysten würden aktuell ein Zwölf-Monats-Kursziel von 209,12 USD setzen.

Eine Investmentidee sei zum Beispiel das Bonus Cap-Zertifikat (ISIN DE000VA2FK91 / WKN VA2FK9 ) auf die Apple-Aktie. Die Bonusrendite werde bei 10,46% und die Barriere bei USD 160,00 gesehen. Der Bonusbetrag sowie der Bonuslevel lägen bei USD 220,00. Der Geldkurs betrage EUR 171,24 und der Briefkurs EUR 171,38. Der Bewertungstag sei der 21.06.2019. (Stand: 02.08.2018, 10:19)

Interessant sei auch das Bonus Cap-Zertifikat (ISIN DE000VA26Y05 / WKN VA26Y0 ) auf Apple. Die Bonusrendite liege hierbei bei 9,25% und die Barriere bei USD 160,00. Sowohl der Bonusbetrag als auch der Bonuslevel würden USD 260,00 betragen. Der Geldkurs belaufe sich auf EUR 204,40 und der Briefkurs auf EUR 204,80. Der Bewertungstag sei am 15.03.2019. (Stand: 02.08.2018, 10:19)

Anleger sollten beachten, dass die Entwicklung des Aktienkurses des oben genannten Unternehmens von vielen unternehmerischen, konjunkturellen und ökonomischen Einflussfaktoren abhängig sei, die bei der Bildung einer entsprechenden Marktmeinung berücksichtigt werden sollten. Die Aktie könne sich immer auch anders entwickeln als Anleger es erwarten würden, wodurch Verluste entstehen könnten. Zudem seien vergangene Wertentwicklungen und Analystenmeinungen kein Indikator für die Zukunft.

Anleger seien dem Risiko der Insolvenz, das heiße einer Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit des Emittenten (Vontobel Financial Products GmbH, Frankfurt am Main) ausgesetzt. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals sei möglich. Das Produkt unterliege als Schuldverschreibung keiner Einlagensicherung. (Ausgabe vom 01.08.2018) (02.08.2018/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Apple

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Apple , das erste Billione-MK ... (21.04.19)
Apple Inc. - Die Story geht ... (17.04.19)
TESLA nächster ... (21.02.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

3 Tech-Aktien, die saftigere Divide. (14:30)
Apple Hospitality Reit: Kommt jetz. (06:46)
Apple: Gut oder schlecht? (21.04.19)
Apple-Aktie wird von Streitbeilegu. (18.04.19)
Apple und Qualcom rauchen Friede. (18.04.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Apple
Weitere Meldungen
 
09.08 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
09.08 Memory Express-Zertifikat a.
09.08 Faktor-Zertifikate auf Rohöl:.
09.08 Rendite aufpolieren mit Gold.
09.08 Endlos Turbo Long 131,6078.
09.08 Discounter auf Dialog Semic.
09.08 Faktor-Zertifikate auf Gold: .
09.08 Mit Linde-Bonus- und Discou.
09.08 Bonus Cap 17 2019/09 auf.
09.08 Discounter auf Delivery Hero.
08.08 BNP Paribas-Zertifikate auf .
08.08 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
08.08 Investmentidee: Vontobel-Zer.
08.08 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
08.08 BNP Paribas-Zertifikate auf .
08.08 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
08.08 Investmentidee: Vontobel-Zer.
07.08 Faktor-Zertifikat Long auf D.
07.08 Unlimited Turbo Long Zertifi.
07.08 BNP Paribas-Zertifikate auf .
07.08 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
07.08 Unlimited Turbo Long Zertifi.
07.08 RWE, Deutsche Telekom un.
06.08 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
06.08 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
03.08 Investmentidee: Vontobel-Zer.
02.08 Technische Analyse Silber -.
02.08 Bonus Cap-Zertifikat auf Ax.
02.08 Technische Analyse Platin -.
02.08 Investmentidee: Vontobel-Zer.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 48061 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
DAX: High Noon!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Adidas: Volltreffer und ...
RuMaS, (14:36)
Experte: RuMaS,
Fresenius SE: Abwarten, ...
Volker Gelfarth, (10:43)
Experte: Volker Gelfarth,
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:34)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Nordex-Aktie: Rundum gut!
Robert Sasse, (10:14)
Experte: Robert Sasse,
Baader Bond Market ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (09:55)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Sibanye-Stillwater und ...
Jörg Schulte, JS-Research (21.04.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Rocket Internet profitiert ...
wikifolio.com, (21.04.19)
Experte: wikifolio.com,
Toyota tankt auf
Börse Stuttgart AG, (20.04.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Halvers Woche: "Wenn der ...
Robert Halver, Baader Bank AG (20.04.19)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Osterkolumne: Wenn die ...
Bernd Niquet, Autor (20.04.19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
US-Banken Index ...
Claus Vogt, (20.04.19)
Experte: Claus Vogt,
Wirecard - Leerverkaufs-...
Christoph Janß, NagaBrokers (19.04.19)
Experte: Christoph Janß, NagaBrokers
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Casino-Aktien 2019 - Eine Prognose
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen