Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf BAIDU - Umsatzerlöse steigen weiter - Zertifikateanalyse


14.02.19 09:00
Meldung
 
München (www.zertifikatecheck.de) - Für Vontobel ist die Aktie von BAIDU (ISIN US0567521085 / WKN A0F5DE ) eine Investmentidee und die Bank Vontobel Europe AG liefert Vorschläge, wie Anleger mit Anlagezertifikaten von dieser Einschätzung profitieren können.


Der im Jahr 2000 gegründete Internetsuchmaschinenbetreiber BAIDU sei innerhalb weniger Jahre zum Marktführer in China für internetbezogene Dienste herangewachsen. Mit einem Marktanteil von 75% in China sei BAIDU nach Google weltweit die größte Internetsuchmaschine. Trotz der Dominanz habe das Kerngeschäft mit der Platzierung von Unternehmenswerbung dennoch weiterhin Wachstumspotenzial. Wie aus dem Schreiben zur Neujahresbegrüßung an die Belegschaft hervorgegangen sei, scheine der Umsatz für 2018 die Marke von RMB 100 Mrd. übertroffen zu haben - 2017 seien es noch RMB 84,8 Mrd. gewesen. Vor diesem Hintergrund erscheine die ungünstige Börsenrealität der vergangenen Monate unverständlich.

Eine wahrscheinliche Ursache für die enttäuschende Börsenperformance könne mit der relativ hohen Korrelation der Technologiebranche und dem konjunkturellen Umfeld begründet werden. Laut dem Statistikamt in Peking habe Chinas Bruttoinlandsprodukt 2018 um 6,6% zugelegt. Im vierten Quartal habe sich das Wachstum sogar auf 6,4% verlangsamt, welcher damit der geringste Zuwachs nach Ausbruch der globalen Finanzkrise 2009 sei. Nachteilig in der Bewertung des Finanztitels durch den Aktienmarkt habe sich besonders der Handelsstreit mit der wichtigsten Exportnation USA ausgewirkt. Demzufolge scheine eine Korrektur um die reale Entwicklung des ersten chinesischen Unternehmens, das in den Index NASDAQ 100 aufgenommen worden sei, im Börsenjahr 2019 hinfällig.

BAIDU habe sich nicht auf sein Internetgeschäft ausgeruht. Vielmehr habe es seine Profite in zukünftige Schlüsseltechnologien wie künstliche Intelligenz und autonomes Fahren investiert. Natürlich sei dabei die riesige Datenmenge des Tech-Konzerns für die Erforschung von künstlicher Intelligenz von großem Vorteil. Ein Beispiel für die starke Strategieausrichtung auf den neuen Multimilliarden schweren Markt sei die hohe Anzahl von ausgestellten Genehmigungen der chinesischen Behörden, um öffentliche Tests mit selbstfahrenden Fahrzeugen durchführen zu können: Von insgesamt bisher 101 erteilten Genehmigungen seien 51 allein auf das chinesische Gegenstück zu Google - BAIDU - entfallen. Die deutschen Premiumautohersteller AUDI, BMW und Mercedes hätten jeweils zwei Zulassungen erhalten, um ihre Technologien in China Tests unterziehen zu dürfen, habe "Der Aktionär" berichtet.

Erst Ende letzten Jahres habe "Wallstreet-online" über den Beitritt Volkswagens zur Entwicklungsplattform "Baidu Apollo" berichtet. Somit sei es neben BMW das zweite Schwergewicht der deutschen Autoindustrie, die im Gremium aus Vertretern der Industrie und Wissenschaft das automatisierte Fahren in der Volksrepublik China voranbringen möchten. Laut Bloomberg seien General Motors, Toyota und Volvo ebenfalls in dem von BAIDU initiierten Forschungsprojekt aktiv.

Die BAIDU-Aktie werde aktuell bei USD 170,91 (12.02.2019) gehandelt. Das Jahreshoch habe bei USD 284,22 (16.05.2018) gelegen, das Jahrestief bei USD 153,83 (03.01.2019). Bei Bloomberg würden 28 Analysten die Aktie auf "buy", elf Analysten auf "hold" und keiner auf "sell" setzen. Das 12-Monats-Kursziel werde aktuell auf USD 230,42 gesetzt.

Eine Investmentidee sei zum Beispiel das Bonus Cap-Zertifikat (ISIN DE000VA9P4H1 / WKN VA9P4H ) auf die BAIDU-Aktie. Die Bonusrendite werde bei 15,78% und die Barriere bei USD 140,00 gesehen. Der Bonusbetrag sowie der Bonuslevel lägen bei USD 200,00. Der Geldkurs betrage EUR 150,95 und der Briefkurs EUR 153,09. Der Bewertungstag sei der 20.12.2019. (Stand: 14.02.2019, 08:57)

Interessant sei auch das Bonus Cap-Zertifikat (ISIN DE000VA9P4J7 / WKN VA9P4J ) auf BAIDU. Die Bonusrendite liege hierbei bei 11,41% und die Barriere bei USD 120,00. Sowohl der Bonusbetrag als auch der Bonuslevel würden USD 200,00 betragen. Der Geldkurs belaufe sich auf EUR 156,94 und der Briefkurs auf EUR 159,08. Der Bewertungstag sei am 20.12.2019. (Stand: 14.02.2019, 08:57)

Außerdem könnte das Discount-Zertifikat (ISIN DE000VA7YFG3 / WKN VA7YFG ) auf die Aktie von BAIDU mit einem Cap von USD 120,00 interessant sein. Die maximale Rendite betrage 4,83% und der Discount 34,29%. Der Geldkurs liege bei EUR 101,07. Der Briefkurs werde bei EUR 103,21 gesehen. Der Bewertungstag sei am 20.12.2019. (Stand: 14.02.2019, 08:57)

Eine Investmentidee sei zudem das Discount-Zertifikat (ISIN DE000VA9E3F0 / WKN VA9E3F ) mit Cap von USD 120,00 auf die BAIDU-Aktie. Das Papier sei mit einer maximalen Rendite in Höhe von 3,13% ausgestattet, der Discount liege bei 33,20%. Der Geldkurs betrage EUR 102,74 und der Briefkurs EUR 104,88. Der Bewertungstag sei am 20.09.2019. (Stand: 14.02.2019, 08:57) (Ausgabe vom 13.02.2019) (14.02.2019/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Baidu ADR

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Baidu Chinas Suchmaschine WKN ... (17.09.19)
Baidu - wie lange noch? (20.03.15)
Baidu am Boden ..bereit für ein ... (12.02.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Das nächste Amazon, Netflix oder. (18.09.19)
Wirecard und Baidu: 2 Aktien gan. (18.09.19)
Baidu vs. NetEase – welche Aktie . (13.09.19)
Besser kaufen: Baidu vs. Alibaba (09.09.19)
Baidu fast auf 6-Jahres-Tief – ist . (07.09.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Baidu ADR
Weitere Meldungen
 
15.02 BNP Paribas-Zertifikate auf .
15.02 Mini Future Long-Zertifikat a.
15.02 BNP Paribas-Zertifikate auf .
15.02 Mini Future Short Zertifikat .
14.02 Reverse-Bonus-Zertifikate au.
14.02 Memory Express-Zertifikat a.
14.02 Mini Future-Zertifikate auf P.
14.02 BNP Paribas-Zertifikate auf .
14.02 Bonus Cap-Zertifikat auf LA.
14.02 Apple-Discounter für jede M.
14.02 Mini Future-Zertifikate auf G.
14.02 Discount-Zertifikat auf Knorr.
14.02 Bonus Cap 8,5 2020/03 auf.
14.02 BNP Paribas-Zertifikat auf B.
14.02 Discount-Zertifikat auf Heide.
14.02 Microsoft-Discounter mit 9%.
14.02 Mini Future-Zertifikate auf R.
14.02 Discountzertifikat auf Carl Z.
14.02 Mini Long Zertifikat auf Air.
14.02 BNP Paribas-Zertifikat auf S.
14.02 Bonuszertifikat mit Cap auf .
14.02 Jährlich 3,4% Bonus für Eur.
14.02 Investmentidee: Vontobel-Zer.
12.02 Technische Analyse USD/JP.
12.02 Faktor-Zertifikat Long auf A.
12.02 Technische Analyse EUR/US.
12.02 Mini Long Zertifikat auf Nik.
11.02 Investmentidee: Vontobel-Zer.
11.02 Discount 120 2020/12 auf .
11.02 MINI Future Call-Zertifikat au.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 56195 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Wie Sie beim Trading aus Ihren Fehlern und Erfolgen den BESTEN Nutzen ...
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
GBP/USD: Achtung Long-...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (08:06)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
bet-at-home-Aktie: Jetzt ...
Volker Gelfarth, (07:44)
Experte: Volker Gelfarth,
Investoren, vergesst Afrika ...
Ingrid Heinritzi, (07:32)
Experte: Ingrid Heinritzi,
EURO STOXX 50: Ein ...
Robert Sasse, (07:22)
Experte: Robert Sasse,
Microsoft – neues ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (07:11)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
DOW DAX vor dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (19.09.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Warum Zahlungs-Apps per ...
Stefan Hofmann, Stock-World (19.09.19)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
DAX dreht ins Plus - ...
CMC Markets, (19.09.19)
Experte: CMC Markets,
NATGAS - Weiter auf ...
Philip Klinkmüller, HKCM (19.09.19)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
S&P500 nach US-...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (19.09.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
WTI ÖL / IRAN/ SAUDI - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (19.09.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Fed liefert: (Bislang) keine ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (19.09.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum Zahlungs-Apps per Handy 2020 eine große Rolle spielen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen