Mini-Future Long auf Bitcoin-Future: Ausbruchsversuch?! - Zertifikateanalyse


01.10.21 10:46
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Mini-Future Long-Zertifikat (ISIN DE000VQ988G9 / WKN VQ988G ) von Vontobel auf den Bitcoin Future vor.


Auffällig häufig trete der Bitcoin-Future zuletzt durch deutliche Gewinne in Erscheinung, noch aber laufe bei dem Kryptopaar BTC/USD am EMA 200 ein äußerst volatiler Stabilisierungsversuch.

Seit dem markanten Kursanstieg des Bitcoins von der zentralen Unterstützung von 28.816 US-Dollar zurück an die Widerstände aus dem Frühjahr dieses Jahres bei 52.365 US-Dollar habe sich anschließend eine Konsolidierungsbewegung eingestellt. Diese habe auf die Marke von 39.510 US-Dollar abwärts und somit dem maximalen Korrekturziel gereicht. Nun versuche sich der Bitcoin-Future in diesem Bereich an einer Stabilisierung und womöglich schon sehr bald einem Ausbruch aus dem laufenden Abwärtstrend.

Der aktuelle Bereich sorge für erhöhte Volatilität, auch bremse noch der EMA 200 ein Weiterkommen des Bitcoins. Ein Anstieg über 45.000 US-Dollar könnte jedoch den Abwärtstrend beenden und Aufwärtspotenzial zunächst in den Bereich von 48.853 US-Dollar hervorbringen. Darüber bestünde schließlich die Möglichkeit an die aktuellen Septemberhochs bei 52.959 US-Dollar zurückzukehren. Vielleicht könnte die favorisierte Kaufwelle noch deutlich höher reichen, das werde sich an gegebener Stelle erst noch zeigen müssen. Ein bärisches Szenario für den Bitcoin könne dagegen erst unterhalb von 39.500 Punkten abgeleitet werden, in diesem Fall müsste eine Korrekturfortsetzung mit entsprechendem Abschlagspotenzial auf 37.250 US-Dollar zwingend einkalkuliert werden.

Für den Fall, dass der Bitcoin-Future seinen Boden erfolgreich abschließe und über die Kaufmarke von 45.000 US-Dollar zulege, könnte sich ein Investment mit Zielen bei 48.853 und darüber 52.959 US-Dollar beispielsweise über das Mini Future Long Zertifikat überdurchschnittlich auszahlen. Die mögliche Renditechance bei vollständiger Umsetzung der Handelsidee betrage 75 Prozent. Der Wert des Scheins dürfte entsprechend auf ein Niveau von 15,82 Euro zulegen, eine Verlustbegrenzung sollte die Kursmarke von 42.570 US-Dollar gemessen an Basis nicht überschreiten. Daraus ergebe sich ein möglicher Stopp von 6,84 Euro im Zertifikat. (01.10.2021/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Long Mini-Future auf Bitcoin Future [Vontobel Financial Products GmbH]

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Bitcoin-Future: Ausbruchsversuch?! (01.10.21)
Bitcoin-Future: Wieder merklich im . (23.09.21)
Bitcoin-Future: Stabil über 44.000 . (15.09.21)
Bitcoin-Future: 45.000'er Hürde ge. (12.08.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Long Mini-Future auf Bitcoin Future [Vontobel Financial Products GmbH]
Weitere Meldungen
 
14.10 Zertifikat auf North America.
14.10 Zertifikat auf Solactive Chin.
13.10 Mini Future Long Zertifikat .
13.10 Discount-Zertifikate auf Bren.
12.10 Faktor-Zertifikat auf adidas: .
12.10 Open End Turbo Long Zertif.
11.10 Discount 70 2022/09 auf B.
11.10 Open End Turbo Long-Zertif.
08.10 Zertifikat auf den E-Mobilitä.
08.10 Continental-Zertifikat mit 13%.
08.10 Open End Turbo Short-Zertif.
07.10 Discount-Zertifikat auf Abou.
07.10 BMW mit guten Zahlen - un.
07.10 Bonus Cap-Zertifikat auf GE.
07.10 Mini Future Long Zertifikat .
07.10 Vontobel-Zertifikat auf den .
06.10 Faktor-Zertifikat mit Hebel 3.
06.10 Mini Future Long-Zertifikat a.
06.10 Zertifikate auf LVMH: Trotz.
06.10 Faktor-Zertifikat Short auf D.
05.10 BMW-Zertifikate mit bis zu .
05.10 Open End Turbo Long Zertif.
04.10 Zertifikat auf AKTIONÄR Z.
04.10 Open End Turbo Short Zerti.
04.10 Zertifikate-Handel: Kursrücks.
01.10 Zertifikat auf AKTIONÄR Z.
01.10 Discount 170 2022/12 auf .
01.10 VARTA-Discounter mit 12%.
01.10 Mini-Future Long auf Bitcoin.
30.09 Best of Lithium Index-Zertif.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 100061 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
CureVac: Position weiter absichern! CHARTCHECK
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Amazon, Tesla, Biontech – ...
Feingold-Research, (04.12.21)
Experte: Feingold-Research,
Gold Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (04.12.21)
Experte: Karsten Kagels,
Bericht: Bei vielen Metallen ...
Miningscout.de, (04.12.21)
Experte: Miningscout.de,
Wochenausblick: DAX ...
HypoVereinsbank onema., (04.12.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Hannan Metals macht ...
Jörg Schulte, JS-Research (04.12.21)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
General Motors emittiert ...
Börse Stuttgart AG, (04.12.21)
Experte: Börse Stuttgart AG,
EUR/USD: Stabilisierung bei ...
Manfred Ries, Stockstre., Stockstreet GmbH (04.12.21)
Experte: Manfred Ries, Stockstreet Gmb., Stockstreet GmbH
STARKES COMEBACK ...
Benjamin Summa, pro aurum (04.12.21)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Nur eine Handvoll Aktien ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (04.12.21)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
20 Jahre BRIC-Aktien ...
EUWAX Trends, Börse Stuttgart (04.12.21)
Experte: EUWAX Trends, Börse Stuttgart
Aufbruch in der Blockchain-...
Frank Schäffler, (04.12.21)
Experte: Frank Schäffler,
Der Rechtsstaat als bester ...
Bernd Niquet, Autor (04.12.21)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Rohstoff-Fonds: Chance oder Risiko?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen