Mit BASF-Bonus-Zertifikaten zu mindestens 7% Zinsen - Zertifikateanalyse


12.07.18 09:00
Meldung
 
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Bonus-Zertifikate mit Cap auf die Aktie von BASF (ISIN DE000BASF111 / WKN BASF11 ) vor.


Die BASF-Aktie, die sich auf Sicht der vergangenen zwölf Monate mit etwas mehr als einem Prozent im Plus befinde, habe sich im genannten Zeitraum innerhalb der weit gefassten Bandbreite von 79 bis 98 Euro aufgehalten. Mit aktuell 82 Euro befinde sich der Aktienkurs derzeit eher am unteren Rand der Tradingrange. Die Nachricht des Konzerns, in China bis zum Jahr 2026 einen Produktionsstandort im Wert von 10 Milliarden US-Dollar erbauen und diesen unter alleiniger Verantwortung der BASF betreiben zu wollen, sollte sich keinesfalls negativ auf den Aktienkurs auswirken.

Deshalb könnte nun für Anleger, die mit Hilfe eines halbwegs stabilen Aktienkurses Jahresrenditen jenseits von 7 Prozent anpeilen würden, ein geeigneter Zeitpunkt für eine Investition in Bonus-Zertifikate mit Cap auf die BASF-Aktie gekommen sein.

Das BNP-Bonus-Zertifikat (ISIN DE000PP2NWP4 / WKN PP2NWP ) mit Cap auf die BASF-Aktie mit der Barriere bei 68 Euro, Bonuslevel und Cap bei 82 Euro, BV 1, Bewertungstag am 21.06.2019, sei beim BASF-Kurs von 82,32 Euro mit 76,53 bis 76,55 Euro gehandelt worden.

Wenn der Aktienkurs bis zum Bewertungstag niemals die Barriere berühre oder unterschreite, dann werde das Zertifikat am 27.06.2019 mit dem Maximalbetrag von 82 Euro zurückbezahlt. Somit ermögliche dieses Zertifikat in etwas weniger als elf Monaten einen Ertrag von 7,11 Prozent (=7,60 Prozent pro Jahr), wenn der Aktienkurs niemals um 17 Prozent auf 68 Euro oder darunter falle. Berühre der Aktienkurs bis zum Bewertungstag die Barriere, dann werde das Zertifikat am Ende mit dem am Bewertungstag ermittelten Schlusskurs der BASF-Aktie, maximal mit 82 Euro, zurückbezahlt.

Mit Zertifikaten mit tieferer Barriere (=höherer Sicherheitspuffer), aber wesentlich höherem Aufgeld, das im Falle der Barriereberührung für einen höheren Verlust als ein Direktinvestment in die Aktie sorgen werde, könnten risikobereite Anleger ihre Renditechancen deutlich aufbessern.

Das Société Générale-Bonus-Zertifikat (ISIN DE000SC98K98 / WKN SC98K9 ) mit Cap auf die BASF-Aktie mit der Barriere bei 64 Euro, Bonus-Level und Cap bei 98 Euro, BV 1, Bewertungstag am 21.12.2018, sei beim BASF-Aktienkurs von 82,32 Euro mit 89,85 bis 89,87 Euro taxiert worden.

Verbleibe der Kurs der BASF-Aktie bis zum Bewertungstag oberhalb der Barriere, dann werde dieses Zertifikat am Laufzeitende mit 98 Euro zurückbezahlt, was einem Ertrag von 9,04 Prozent entspreche. Berühre der Aktienkurs bis zum Bewertungstag die Barriere, dann werde auch die Rückzahlung dieses Zertifikates mit dem am Bewertungstag festgestellten Schlusskurs der BASF-Aktie stattfinden. (Ausgabe vom 11.07.2018) (12.07.2018/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BASF

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

BASF (25.09.18)
Die letzten Kostolany-... (25.04.17)
BASF Russlandgeschäft (12.01.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

BASF: Kurzfristige Gegenbewegun. (21.09.18)
BASF: Bodenbildung abwarten - A. (18.09.18)
Gehaltserhöhungen in weiter Ferne. (17.09.18)
Trends-Update: BASF (13.09.18)
Basf: Achtung, lieber Anleger! (13.09.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BASF
Weitere Meldungen
 
16.07 Endlos-Turbo-Zertifikate auf .
16.07 Turbo Long-Zertifikat auf De.
16.07 Express Plus ST-Zertifikat a.
16.07 ZinsFix Express StepDown-Z.
13.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
13.07 Mini-Future Short-Zertifikat a.
13.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
13.07 Turbo Short Zertifikat auf F.
12.07 Capped Bonus-Zertifikat auf .
12.07 Mini Future Long auf Coves.
12.07 Turbo Bull auf IMMOFINANZ.
12.07 Fixkupon Express auf Airbu.
12.07 MINI Long auf mutares: Reif.
12.07 Mini Futures auf Gold: Sprun.
12.07 Capped-Bonus-Zertifikat auf .
12.07 Deep-Express-Zertifikat auf .
12.07 Bonuszertifikat auf Royal Du.
12.07 Open End Turbo Long auf G.
12.07 MINI-Future Short Zertifikat .
12.07 Mini Futures auf Brent Crud.
12.07 Mit BASF-Bonus-Zertifikaten.
11.07 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
11.07 Turbo Short-Zertifikat auf A.
11.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
11.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
11.07 MINI-Long Zertifikat auf Che.
10.07 Faktor-Zertifikat Long auf N.
09.07 Mit thyssenkrupp-Zertifikaten.
09.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
06.07 Investmentidee: Vontobel-Zer.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 40359 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Warum scheitern 80% aller Trader?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Euwax-Trends: Sorgen vor ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (20:13)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
DAX weiter seitwärts - ...
CMC Markets, (20:07)
Experte: CMC Markets,
Myanmar - ein weißer ...
Feingold-Research, (16:39)
Experte: Feingold-Research,
Nicola Mining erbohrt 74 ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (16:38)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Steinhoff-Aktie: Es wird ...
Volker Gelfarth, (16:36)
Experte: Volker Gelfarth,
Nordic Gold - Fundamental ...
Jörg Schulte, JS-Research (16:32)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
DOW DAX mit ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (16:21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
General Electric-Aktie ...
Robert Sasse, (14:48)
Experte: Robert Sasse,
Allianz: Papier versucht ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (14:41)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
S&P500 wohl vor neuem ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (13:59)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Seitwärts Stable ...
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (13:25)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
Sind die Anleger zu ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (13:13)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Problem der Kryptowährungen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen