Open End Turbo Long Zertifikat auf EUR/TRY: Drohgebärden aus den USA - Zertifikateanalyse


08.10.19 09:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Open End Turbo Long Zertifikat (ISIN DE000SR40793 / WKN SR4079 ) der Société Générale auf das Währungspaar EUR/TRY (Türkische Lira) (ISIN EU000A0C32V9 / WKN A0C32V ) vor.


Beim Währungspaar Euro (EUR) zur Türkischen Lira (TRY) mache sich seit einigen Wochen ein Boden bemerkbar. Doch der gestrige Kurssprung habe ganz andere Gründe, Trump habe der Türkei mit einer wirtschaftlichen Vernichtung gedroht.

Nach den massiven Wertverlusten der Türkischen Lira im vergangenen Jahr auf ein Verhältnis von 8,0471 Lira zu einem Euro habe sich die Lage bei diesem Paar kurzzeitig wieder entspannt. Dank der Intervention der türkischen Notenbank habe zwar eine Stabilisierung herbeigeführt werden können, die Volatilität bleibe aber vergleichsweise weiter hoch. Jüngst habe aber US-Präsident Donald Trump wieder die Keule herausgeholt und mit einer völligen Zerstörung der türkischen Wirtschaft gedroht. "Wenn die Türkei irgendetwas tut, was ich in meiner großen und unvergleichlichen Weisheit für tabu halte, werde ich die türkische Wirtschaft vollständig zerstören und auslöschen", so Trump am Montag auf Twitter. Gründe könnten im Rückzug der US-Armee aus diesem Gebiet liegen und einige entflohene IS-Kämpfer.

Die Reaktion habe natürlich nicht lange auf sich warten lassen, die Türkische Lira habe alleine im gestrigen Handel gut 2,5 Prozent an Wert verloren und sei geradewegs über den 200-Tage-Durchschnitt sowie über die Zwischenhochs aus September hochgeschossen. Damit sei auch der jüngste Abwärtstrend beendet worden, die Bodenbildungsphase seit August nehme klare Form an. Aus dem Stand heraus könnte es in den kommenden Tagen zu einem Anstieg zurück an 6,60 TRY kommen, darüber könnte sogar das Niveau und Widerstandsband um 6,70 TRY einem baldigen Test unterzogen werden.

Für dieses Szenario biete sich bestens das Open End Turbo Long Zertifikat der Société Générale an, das mit einem Hebel von 12,3 eine besonders attraktive Rendite verspreche. Ein Kursrutsch unter den 200-Tage-Durchschnitt bei 6,30824 TRY würde hingegen Rücksetzer zunächst in den Bereich von 6,2125T TRY forcieren. Tiefer als die markante Unterstützung zwischen 6,1163 und 6,1488 TRY werde es aller Wahrscheinlichkeit nach aber nicht gehen.

Ebenfalls von einer weiter fallenden Lira und damit einem stärkeren Euro überzeugte Anleger könnten für den favorisierten Kursanstieg an 6,70 TRY beispielsweise auf das Open End Turbo Long Zertifikat WKN SR4079 zurückgreifen. Die mögliche Renditechance bis zu dieser Stelle belaufe sich auf bis zu 52 Prozent, das vorgestellte Zertifikat dürfte dann um 12,26 Euro herum notieren. Als Verlustbegrenzung könne der durchschnittliche Tageskurs vom Freitag um 6,2545 TRY angesetzt werden. Das ergebe im Schein einen Ausstiegskurs von 5,31 Euro. An Volatilität dürfte es aber weiterhin nicht mangeln, hier würden Investoren starke Nerven und Durchhaltevermögen brauchen. (08.10.2019/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EUR/TRY (Euro / Türkische Lira)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

türkische Lira wieweit noch? (22.01.20)
Türkische Lira: Quo vadis? (30.08.18)
Führen die Unruhen in der Türkei ... (23.08.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

EUR/TRY: Kurzfristig besteht eine. (18.09.13)
EUR/TRY: Ist der Absturz der Lir. (07.09.13)
EUR/TRY: Kurzfristig besteht eine. (12.08.13)
EUR/TRY - Höherer Zins soll Inve. (08.08.13)
EUR/TRY - Lira-Abwertung beend. (04.07.13)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EUR/TRY (Euro / Türkische Lira)
Weitere Meldungen
 
09.10 Turbo Long-Zertifikat auf EU.
09.10 Zertifikate auf Novartis: Sch.
08.10 Faktor-Zertifikat auf CAC 4.
08.10 Open End Turbo Long Zertif.
07.10 S&P-Reverse-Bonus mit 11%.
07.10 Turbo Short-Zertifikat auf E.
07.10 Discount 150 2020/12 auf .
04.10 SAP-Bonus-Zertifikat mit 6%.
04.10 Open End Turbo Short Zerti.
04.10 Zertifikate-Handel: Pessimisti.
02.10 Memory-Express-Zertifikat p.
02.10 Bonus Cap 19,5 2020/12 au.
02.10 Discount-Zertifikat auf Team.
02.10 Deutsche Post mit Express-.
02.10 Discount-Zertifikat auf SAF .
02.10 Turbo Long-Zertifikat auf US.
02.10 Zertifikat auf BAIX: Auf die.
01.10 Faktor-Zertifikat auf S&P 5.
01.10 Wirecard mit 5,80% Chance.
01.10 Turbo Long-Zertifikat auf K.
30.09 Turbo Long-Zertifikat auf EU.
27.09 Siemens-Zertifikat mit 9%-C.
27.09 MINI Future Long-Zertifikat .
26.09 Open End Turbo Long-Zertif.
26.09 Memory Protect Pro Expres.
26.09 US-Märkte vor Abschwung? .
26.09 Discount-Zertifikat auf Prosu.
26.09 Discount 28 2020/12 auf R.
26.09 Discountzertifikat Classic auf.
25.09 Zertifikat auf Bayerischen A.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 59660 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
K+S: Kaufsignal!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX mit der ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:38)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
S&P500 - Halten 3.300 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (17:28)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX unter dem Strich ...
CMC Markets, (17:24)
Experte: CMC Markets,
Varta-Aktie: Das ist ...
Robert Sasse, (15:30)
Experte: Robert Sasse,
Bank of Montreal hebt ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15:06)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Das Reichtums-Geheimnis ...
Volker Gelfarth, (14:50)
Experte: Volker Gelfarth,
Trever: "Für viele ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (14:22)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
EUR/PLN: Neue Chancen ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (13:33)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
W.P. Carey Inc. (WPC) ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (13:01)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
DAX – Die Käufer sind ...
HypoVereinsbank onema., (12:21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Apple-Call mit 46%-Chance ...
Walter Kozubek, (10:47)
Experte: Walter Kozubek,
ETFs: Virusangst vertreibt ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:22)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Aktienhandel: Die häufigsten Fehler
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen