Open End Turbo Long Zertifikat auf EUR/USD: Bullen tun sich schwer - Zertifikateanalyse


26.10.20 16:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Open End Turbo Long Zertifikat (ISIN DE000DFN14R6 / WKN DFN14R ) der DZ BANK auf das Währungspaar EUR/USD (ISIN EU0009652759 / WKN 965275 ) vor.


Der Euro (EUR) gegenüber dem US-Dollar (USD) tue sich an einer bestimmten Stelle mit einem Folgeanstieg schwer und laufe knapp darunter grob seitwärts. Dabei stelle genau dieser Widerstandsbereich eine entscheidende Stelle für eine mittelfristige Weichenstellung dar.

Ein Blick auf den Kursverlauf in diesem Jahr zeige einen intakten Aufwärtstrend beim Währungspaar Euro zum US-Dollar, dieser habe das Paar von 1,0636 auf 1,2010 US-Dollar in der Spitze bis Ende August aufwärts gedrückt. In diesem Bereich habe sich anschließend eine volatile Konsolidierungsbewegung eingestellt, diese habe zeitweise sogar unter den 50-Tage-Durchschnitt auf 1,1612 US-Dollar abwärts gereicht.

Seit Ende September herrsche aber wieder eine kurzfristige Erholung bei EUR/USD, der markante Widerstandsbereich um 1,1872 US-Dollar habe in den letzten Tagen jedoch einen nachhaltigen Anstieg darüber verhindert. Dieser Bereich müsse aber für eine mittelfristige Signallage überwunden werden, anderenfalls könnte sich eine erweiterte Korrekturausdehnung einstellen. Ob eine entscheidende Weichenstellung aber noch vor dem Ergebnis der US-Präsidentschaftswahl zustande komme, müsste erst noch abgewartet werden, eine vorherige Überprüfung der Handelsoption könne aber nicht schaden.

Zu Beginn dieser Handelswoche herrsche wieder eindeutige Abgabebereitschaft unter Investoren, aktuell stütze nur noch das Niveau um 1,18 US-Dollar das Währungspaar EUR/USD. Innerhalb dessen könnte es in den kommenden Tagen zu weiteren Abschlägen auf den 50-Tage-Durchschnitt kommen, darunter auf die entscheiden Unterstützung bei glatt 1,17 US-Dollar. Für eine positive Signallage müsste aber das Widerstandsband um 1,1872 US-Dollar bullisch kreuzen, damit zumindest Aufwärtspotenzial zurück an die Jahreshochs bei 1,2010 USD freigesetzt werden könne.

Darüber würde das nächste Ziel um 1,21 US-Dollar liegen und könne entsprechend über ein Long-Investment abgedeckt werden. Hierzu würde sich sehr gut das zeitlich unbeschränkte Open End Turbo Long Zertifikat anbieten. Die mögliche Rendite-Chance vom aktuellen Kursniveau aus gerechnet läge bei einem Test der zuletzt genannten Kursmarke bei satten 250 Prozent.

Erste Long-Positionen könnten bei einem nachhaltigen Kursanstieg (mindestens per Tagesschlusskurs) über das markante Widerstandsniveau von 1,1872 US-Dollar über das vorgestellte Open End Turbo Long Zertifikat aufgebaut werden. Ziele lägen dann bei den aktuellen Jahreshochs von 1,2010 US-Dollar, darüber bei 1,21 US-Dollar. Die mögliche Rendite-Chance beliefe sich in diesem Szenario auf 250 Prozent, entsprechend dürfte der Schein bei vollständiger Ideenumsetzung bei 3,28 Euro notieren. Eine Verlustbegrenzung sollte dann aber die Marke von 1,18 US-Dollar nicht überschreiten, wodurch sich ein möglicher Ausstiegskurs von 0,74 Euro im Schein ergebe. (26.10.2020/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

QV ultimate (unlimited) (29.11.20)
QV unlimited EUR/USD (12.11.20)
jetzt € shorten II (28.10.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

EUR/USD-Chartanalyse: Positive E. (09:18)
EUR/USD: Kurs auf USD 1,200? (27.11.20)
EUR/USD – Zyklische Short-Attack. (24.11.20)
Eur/USD-Inline-Optionsscheine 26%. (23.11.20)
EUR/USD-Chartanalyse: Steter Tro. (22.11.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)
Weitere Meldungen
 
05.11 Discountzertifikat auf Mayr-M.
04.11 Best-Express-Zertifikat auf .
04.11 Mini Future Short Zertifikat .
03.11 SAP, Deutsche Börse AG u.
03.11 Faktor Zertifikat Long auf B.
03.11 SAP, Daimler und Linde mit.
03.11 Mini Future Long Zertifikat .
02.11 Discount-Zertifikat 40 2022/.
02.11 Open End Turbo Long Zertif.
30.10 Infineon-Zertifikat mit 45% S.
30.10 Open End Turbo Short-Zertif.
29.10 Memory-Express-Zertifikat a.
29.10 Discount-Zertifikat auf Voss.
29.10 Open End Turbo Short-Zertif.
29.10 Capped Bonus-Zertifikat auf .
29.10 Wasserstoff-Aktien im Bask.
29.10 Discount-Zertifikat auf ADV.
29.10 Faktor Long-Zertifikat auf M.
28.10 Mini Future Long-Zertifikat a.
28.10 Discount-Strategien: SAP - .
27.10 Open End Turbo Short Zerti.
27.10 EURO STOXX 50 und S&P.
27.10 Faktor-Zertifikat Long auf D.
26.10 Discount-Zertifikat: Infineon f.
26.10 Open End Turbo Long Zertif.
23.10 Memory-Express-Zertifikat a.
23.10 Kurzfristig seitwärts? Strate.
23.10 Mini Future Long-Zertifikat a.
22.10 Discount-Zertifikat auf Gerre.
22.10 Kurzfristig seitwärts? Strate.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 72673 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Daimler: Trendbruch!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
JinkoSolar: Nutzen die ...
Finanztrends.info, (10:42)
Experte: Finanztrends.info,
DAX30-Chartanalyse: Vor ...
Karsten Kagels, (10:37)
Experte: Karsten Kagels,
Aktienmarkt – Zeichen ...
Feingold-Research, (10:32)
Experte: Feingold-Research,
"Die Altersvorsorge in ...
Frank Schäffler, (10:27)
Experte: Frank Schäffler,
Halvers Woche ...
Robert Halver, Baader Bank AG (10:12)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
DAX zukünftig mit 40 ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:06)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Starkes Kaufsignal für ...
Claus Vogt, (08:48)
Experte: Claus Vogt,
Blick auf die Märkte
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (08:42)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
US-Feiertag und ...
Jörg Schulte, JS-Research (08:25)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Cannabis Aphria - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (28.11.20)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Bitcoin - IN DER ZONE!
Philip Klinkmüller, HKCM (28.11.20)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Neue ZWL Zahnradwerk ...
Börse Stuttgart AG, (28.11.20)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Anonym bezahlen im Schweizer Online Casino
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen