RWE, Deutsche Telekom und adidas mit bis zu 5,90% Zinsen - Zertifikateanalyse


07.08.18 10:00
Meldung
 
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Express-Zertifikate der UBS auf die Aktien von RWE (ISIN DE0007037129 / WKN 703712 ), Deutsche Telekom (ISIN DE0005557508 / WKN 555750 ) und adidas (ISIN DE000A1EWWW0 / WKN A1EWWW ) vor.


Für Anleger, die sich nicht mit den mageren Anleiherenditen von Schuldnern bester Bonität, wie beispielsweise Bundesanleihen, zufrieden geben wollten, führe nach wie vor kein Weg am Aktienmarkt vorbei. Wer allerdings mittels eines Index-Zertifikates in den DAX-Index investieren möchte, müsse naturgemäß die Kursschwankungen des Aktienindex akzeptieren.

Mit strukturierten Anlageprodukten, wie den aktuell zur Zeichnung angebotenen UBS-Express-Zertifikaten mit fixen Kupons auf die RWE- (ISIN DE000UBS6851 / WKN UBS685 ), die Deutsche Telekom- (ISIN DE000UBS6844 / WKN UBS684 ) und die adidas-Aktie (ISIN DE000UBS6836 / WKN UBS683 ) könnten Anleger bei einem bis zu 35-prozentigen Kursrückgang der Aktien Jahresbruttorenditen von 3,65 Prozent (Deutsche Telekom) bis 5,90 Prozent (RWE) erzielen. Neben dem Marktrisiko sei das Bonitätsrisiko des Emittenten zu beachten. Am Beispiel des Zertifikates auf die adidas-Aktie solle die Funktionsweise dieses Zertifikatetyps veranschaulicht werden.

Der am 29.08.2018 ermittelte Schlusskurs der adidas-Aktie werde als Startwert für das Zertifikat fixiert. Bei einem angenommenen Startwert von 187 Euro werde sich ein Nennwert des Zertifikates von 1.000 Euro auf (1.000:187)=5,34759 adidas-Aktien beziehen. Bei 65 Prozent des Startwertes werde die während des gesamten Beobachtungszeitraumes (30.08.2018 bis 01.03.2021) aktivierte Barriere liegen.

Unabhängig vom Kursverlauf der Aktie würden Anleger an den im Halbjahresabstand angesetzten Zinsterminen (erstmals am 07.03.2019) einen fixen Kupon in Höhe von 4,40 Prozent pro Jahr (=22 Euro je Nennwert von 1.000 Euro) gutgeschrieben erhalten. Notiere die Aktie an einem der ebenfalls im Halbjahresintervall angesetzten Bewertungstage (erstmals am 28.02.2019) auf oder oberhalb des Startwertes, dann werde das Zertifikat mit seinem Ausgabepreis von 100 Prozent und der Zinszahlung in Höhe von 4,40 Prozent pro Jahr vorzeitig zurückbezahlt.

Laufe das Zertifikat bis zum letzten Bewertungstag (01.03.2021), dann werde die Rückzahlung mit 100 Prozent erfolgen, wenn die adidas-Aktie während des gesamten Beobachtungszeitraumes niemals die Barriere berührt oder unterschritten habe, oder wenn sich der Aktienkurs nach der Barriereberührung am Bewertungstag wieder oberhalb des Startwertes befinde. Notiere die Aktie nach der Barriereberührung am Ende unterhalb des Startwertes, dann würden Anleger für jeden Nominalwert von 1.000 Euro 5 Adidas-Aktien zugeteilt erhalten. Der Gegenwert des Bruchstückanteils werde Anlegern gutgeschrieben.

Die Express-Zertifikate mit fixem Kupon, maximale Laufzeit bis 08.03.2021 könnten noch bis 29.08.2018 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent plus 0,5 Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

Mit den neuen Fixkupon-Express-Zertifikaten auf die drei im DAX-index gelisteten Aktien können Anleger in maximal 2,5 Jahren bei einem bis zu 35-prozentigen Kursrückgang der Aktien Jahresbruttorenditen von 3,65 bis 5,90 Prozent erwirtschaften, so die Experten vom "ZertifikateReport". (Ausgabe vom 05.08.2018) (07.08.2018/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

adidas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;)) (10.08.18)
Under Armour - der Albtraum ... (04.06.18)
Löschung (03.05.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

adidas: Aufwärtstrend intakt - Ak. (01:48)
Adidas: Endlich geschafft? (15.08.18)
Adidas: Verständliche Reaktion? (15.08.18)
Adidas: Wer das nicht weiß, hat . (14.08.18)
Adidas-Aktie: Umsatzplus im zwei. (14.08.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

adidas
Weitere Meldungen
 
07.08 Unlimited Turbo Long Zertifi.
07.08 RWE, Deutsche Telekom un.
06.08 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
06.08 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
03.08 Investmentidee: Vontobel-Zer.
02.08 Technische Analyse Silber -.
02.08 Bonus Cap-Zertifikat auf Ax.
02.08 Technische Analyse Platin -.
02.08 Investmentidee: Vontobel-Zer.
02.08 Zertifikate-Handel: Umsatzsch.
02.08 Memory Express-Zertifikat a.
02.08 Technische Analyse thyssen.
02.08 Endlos Turbo Short 107,75 .
02.08 Faktor-Zertifikate auf Gold: .
02.08 Siemens, BASF und Daimler.
02.08 Technische Analyse EURO .
02.08 Partizipationszertifikat auf S.
02.08 Faktor-Zertifikate auf Rohöl:.
02.08 Amazon Discount-Zertifikate .
02.08 Technische Analyse Daimler:.
02.08 Zertifikat auf Solactive Glob.
02.08 Bonus Cap 175 2019/02 au.
02.08 Rendite-FANG? Die großen .
02.08 Technische Analyse Dow Jo.
01.08 Unlimited Turbo Call Zertifik.
01.08 Investmentidee: Vontobel-Zer.
01.08 MINI-Future Long auf ProSie.
31.07 Faktor-Zertifikat Long auf C.
31.07 AXA-Memory Express mit A.
31.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 39455 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Top-Flop-Strategie – schlechte und gute Wertpapiere im Blick
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Sixt: Autoverleiher hat ...
Holger Steffen, (14:49)
Experte: Holger Steffen,
Börsengeflüster: #TECAN - ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (14:40)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Wirecard: Neue Zahlen!
Robert Sasse, (14:39)
Experte: Robert Sasse,
Was mit dem Goldpreis ...
Ingrid Heinritzi, (13:57)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Gold-Analyse: Überangebot ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (13:51)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Türkische Lira verliert ...
IG Markets, (13:23)
Experte: IG Markets,
Walmart: +9%! Angriff auf ...
Silvio Graß, Formationstrader (13:14)
Experte: Silvio Graß, Formationstrader
Südzucker: Das könnte der ...
Volker Gelfarth, (11:34)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX stabil, mehr nicht - ...
CMC Markets, (11:24)
Experte: CMC Markets,
Call-Optionsschein auf ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (11:11)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Nigeria überzeugt auf ...
Feingold-Research, (10:54)
Experte: Feingold-Research,
Vonovia-Calls mit 183%-...
Walter Kozubek, (10:40)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Moonfare bietet Anteile an Private Equity Fonds für Privatanleger
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen