SAP-Bonus-Zertifikat mit 6%-Chance und 27%-Schutz - Zertifikateanalyse


04.10.19 15:30
Meldung
 
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Bonus-Zertifikat mit Cap (ISIN DE000SR4PVL1 / WKN SR4PVL ) der Société Générale auf die Aktie von SAP (ISIN DE0007164600 / WKN 716460 ) vor.


Zertifikate auf solide Basiswerte seien bestens geeignet, um Anlegern auch in der zinslosen Zeit zu wahrnehmbaren Renditen zu verhelfen und somit dem Kaufkraftverlust des Kapitals entgegenzuwirken. Obwohl die Aktie des DAX-Schwergewichtes SAP seit ihrem im Juli 2019 bei 125 Euro erreichten Allzeithoch bis zum aktuellen Zeitpunkt 17 Prozent ihres Wertes verloren habe, sprächen die positiven Analystenkommentare dafür, die SAP-Aktie als soliden Basiswert anzusehen.

Abgesehen von Dividendenzahlungen werde der direkte Kauf der SAP-Aktie logischerweise nur bei einem Kursanstieg der Aktie für positive Rendite sorgen. Mit Bonus-Zertifikaten könnten Anleger nicht nur bei einem Kursanstieg der Aktie, sondern auch bei stagnierenden oder fallenden Kursen zu Jahresrenditen von mindestens fünf Prozent gelangen.

Anlage-Idee: Wer eine halbwegs stabile Kursentwicklung der SAP-Aktie ausnutzen möchte, um in den nächsten zwölf Monaten zumindest eine Rendite von 5 Prozent zu erzielen, könnte eine Investition in Bonus-Zertifikate mit Cap in Erwägung ziehen.

Zertifikate mit den genannten Renditechancen würden auch dann die erwünschten Erträge abwerfen, wenn der Aktienkurs in den nächsten Monaten stark unter Druck gerate. Deshalb sollten Anleger auf Zertifikate mit möglichst hohen Sicherheitspuffern (tiefe Barriere) setzen.

Die Funktionsweise: Wenn die SAP-Aktie bis zum Bewertungstag des Zertifikates niemals die Barriere bei 76 Euro berühre oder unterschreite, dann werde das Bonus-Zertifikat mit Cap am 25.09.2020 mit dem Bonusbetrag in Höhe von 110 Euro zurückbezahlt.

Die Eckdaten: Das Société Générale-Bonus-Zertifikat mit Cap auf die SAP-Aktie verfüge über ein Bonus Level und Cap bei 110 Euro. Der Cap definiere den maximalen Auszahlungsbetrag des Zertifikates. Die bis zum Bewertungstag (18.09.2020) aktivierte Barriere sei bei 76 Euro angebracht worden. Beim SAP-Aktienkurs von 103,90 Euro hätten Anleger das Zertifikat mit 103,32 Euro kaufen können. Der Kauf des Zertifikates sei somit mit einem etwas geringerem Kapitaleinsatz als die Investition in die SAP-Aktie verbunden.

Die Chancen: Da das Zertifikat derzeit mit 103,32 Euro zu bekommen sei, ermögliche es in knapp zwölf Monaten einen Bruttoertrag von 6,46 Prozent, wenn der Aktienkurs bis zum Bewertungstag niemals um 26,85 Prozent auf 76 Euro oder darunter falle.

Die Risiken: Berühre der Kurs der SAP-Aktie bis zum Bewertungstag die Barriere bei 76 Euro und die Aktie notiere am Bewertungstag unterhalb des Caps, dann werde das Zertifikat mit dem am 18.09.2020 ermittelten Schlusskurs der SAP-Aktie zurückbezahlt. Notiere die Aktie nach der Barriereberührung an diesem Tag unterhalb von 103,32 Euro, dann werde das Investment einen Verlust verursachen. (04.10.2019/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SAP

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SAP ein Kauf wann fängt sie ... (13.07.20)
Dividende SAP (09.07.20)
Oracle vs SAP (03.08.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SAP (Tageschart): Ein bekanntes . (08:38)
SAP überzeugt auf ganzer Linie (13.07.20)
SAP: Starkes zweites Quartal zem. (13.07.20)
Nemetschek im Wirecard-Check: A. (12.07.20)
SAP-Aktie im Vergleich mit Char. (12.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SAP
Weitere Meldungen
 
17.10 Open End Turbo Long Zertif.
17.10 Zertifikat auf Solactive 3D .
17.10 Bonus Cap 25 2020/12 auf.
17.10 Wirecard-Zertifikat mit 5,25%.
16.10 Investmentidee: Vontobel-Zer.
16.10 Open End Turbo Long Zertif.
15.10 Discount-Zertifikat auf McDo.
15.10 Faktor-Zertifikat auf adidas: .
14.10 adidas, Continental und Lufth.
14.10 Open End Turbo Long Zertif.
11.10 Investmentidee: Vontobel-Zer.
11.10 Open End Turbo Long Zertif.
10.10 Memory Express-Zertifikat a.
10.10 Open End Turbo Long Zertif.
10.10 Faktor-Zertifikat auf E-Powe.
10.10 Discount-Zertifikat 22 2020/.
10.10 Discountzertifikat Classic auf.
09.10 Turbo Long-Zertifikat auf EU.
09.10 Zertifikate auf Novartis: Sch.
08.10 Faktor-Zertifikat auf CAC 4.
08.10 Open End Turbo Long Zertif.
07.10 S&P-Reverse-Bonus mit 11%.
07.10 Turbo Short-Zertifikat auf E.
07.10 Discount 150 2020/12 auf .
04.10 SAP-Bonus-Zertifikat mit 6%.
04.10 Open End Turbo Short Zerti.
04.10 Zertifikate-Handel: Pessimisti.
02.10 Memory-Express-Zertifikat p.
02.10 Bonus Cap 19,5 2020/12 au.
02.10 Discount-Zertifikat auf Team.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 65163 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Vermeiden Sie "Killer Trades"!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Daimler: Ist die Erholung ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:52)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Goldaktien weltweit schwach
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (10:35)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Total: weiterer Rücklauf ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
HelloFresh: Long-Hebel nach ...
Walter Kozubek, (10:13)
Experte: Walter Kozubek,
Gazprom Aktie: Das könnte ...
Robert Sasse, (10:11)
Experte: Robert Sasse,
Verfallstags-Traden – ein ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (09:53)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
TUI Aktie: Das große ...
Volker Gelfarth, (09:36)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX kommt wieder zurück ...
CMC Markets, (09:30)
Experte: CMC Markets,
Langweilige Sommermonate ...
HypoVereinsbank onema., (09:23)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
EILMELDUNG: Diese Firma ...
Jörg Schulte, JS-Research (09:10)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Nel ASA: weiter heiß ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (09:00)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Goldfälscher aktiv
Ingrid Heinritzi, (08:50)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Mit Sportwetten Geld verdienen - möglich oder unrealistisch?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen