SAP- und Siemens-Zertifikate mit 25% Sicherheitspuffer - Zertifikateanalyse


01.12.20 09:30
Meldung
 
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe Memory Express-Zertifikate plus der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) auf die Aktien von SAP (ISIN DE0007164600 / WKN 716460 ) und Siemens (ISIN DE0007236101 / WKN 723610 ) vor.


Memory Express-Zertifikate würden vor allem von Anlegern eingesetzt, die mithilfe des Aktienmarktes mit möglichst geringem Risiko möglichst hohe Renditen erzielen möchten. Diese Zertifikate würden nicht nur bei stagnierenden oder steigenden Notierungen, sondern auch bei teilweise deutlich nachgebenden Notierungen der zugrunde liegenden Aktien positive Renditen ermöglichen.

Derzeit biete die LBBW Memory Express-Zertifikate plus unter anderem auf die DAX-Werte SAP und Siemens zur Zeichnung an. Beide Zertifikate seien mit 25-prozentigen Sicherheitspuffern ausgestattet. Während das Zertifikat (ISIN DE000LB2KNY1 / WKN LB2KNY ) auf die Siemens-Aktie eine Renditechance von 3,50 Prozent je Beobachtungsperiode biete, könnten Anleger mit dem SAP-Zertifikat (ISIN DE000LB2KNW5 / WKN LB2KNW ) sogar eine Bruttorendite von 4,00 Euro pro Beobachtungsperiode erzielen.

Am Beispiel des Memory Express-Zertifikates plus auf die SAP-Aktie solle die Funktionsweise dieser Zertifikate veranschaulicht werden.

Der SAP-Schlusskurs vom 08.12.2020 werde als Startwert für das Zertifikat festgeschrieben. Bei 75 Prozent des Startwertes werde sich die Barriere befinden. Die für jede Beobachtungsperiode (die erste dauere etwas mehr als 14 Monate) in Aussicht stehende Zinszahlung betrage 4,00 Prozent. Notiere die Aktie an einem der ab der zweiten Beobachtungsperiode im Jahresabstand angesetzten Bewertungstage auf oder oberhalb des Startwertes, dann werde das Zertifikat inklusive der Zinszahlung vorzeitig zurückbezahlt. Ab der zweiten Beobachtungsperiode würden die vorzeitigen Rückzahlungslevel um jeweils 5 Prozent sinken. Bei einem Aktienkurs zwischen Barriere und Startwert werde nur der Zinskupon ausgeschüttet. Unterschreite die Aktie an einem der Stichtage die Barriere, dann falle die Zinszahlung aus. Diese werde nachbezahlt, wenn sich der Aktienkurs an einem der nachfolgenden Bewertungstage wieder oberhalb der Barriere befinde.

Befinde sich die SAP-Aktie am letzten Bewertungstag (19.02.2027) mit mindestens 25 Prozent im Vergleich zum Startwert im Minus, dann werde das Zertifikat mittels der Lieferung von SAP-Aktien getilgt, wobei sich die Anzahl der zu liefernden Aktien im Sinne der Anleger von der 75-prozentigen Barriere ableite. Bei einem Startkurs von 101 Euro würden Anleger 13,20132 SAP-Aktien geliefert erhalten (1.000 dividiert durch (101 multipliziert mit 0,75)), wobei der Gegenwert des Bruchstückanteils ausbezahlt werde.

Die Memory Express-Zertifikate plus, maximale Laufzeit bis 26.2.27, können noch bis 8.12.20 mit 101 Prozent gezeichnet werden.

Diese Zertifikate bieten Anlegern in maximal 6 Jahren und 2,5 Monaten - sofern sie nicht vorzeitig zurückbezahlt werden - bei einem bis zu 25-prozentigen Kursrückgang der Aktien Bonuszahlungen von 3,50 und 4,00 Prozent für jede Beobachtungsperiode. (Ausgabe vom 30.11.2020) (01.12.2020/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Siemens

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Inside: Siemens (22.01.21)
Keyence - Wachstumswert mit ... (13.01.21)
Die letzten Kostolany-... (10.01.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Siemens: Sehr positive Überraschun. (23.01.21)
Siemens HealthineersWas steht jet. (23.01.21)
H2REIHE-KW 3-Update | H2-News. (23.01.21)
KW 03/2021 | Ruhige Woche vo. (23.01.21)
Siemens überzeugt die Anleger (22.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Siemens
Weitere Meldungen
 
03.12 Capped Bonus-Zertifikat auf .
03.12 Memory Express Airbag-Zer.
03.12 Energie ins Depot mit E.ON.
03.12 Discount-Zertifikat auf Zalan.
03.12 Vontobel-Zertifikat auf den .
02.12 Mini Future Short Zertifikat .
02.12 Zertifikate auf Siemens Hea.
01.12 Faktor Zertifikat Long auf A.
01.12 SAP- und Siemens-Zertifikat.
01.12 Open End Turbo Long Zertif.
30.11 Siemens, adidas und Volksw.
30.11 Discount-Zertifikat 200 2021.
30.11 Open End Turbo Short Zerti.
27.11 thyssenkrupp mit 19%-Chanc.
27.11 Open End Turbo Long Zertif.
27.11 Memory Express-Zertifikat a.
27.11 Investmentidee: Vontobel-Zer.
26.11 Endlos-Turbo-Zertifikat auf B.
26.11 Discount-Zertifikat auf DEUT.
26.11 Open End Turbo Short Zerti.
26.11 Bonus Cap-Zertifikat auf Sa.
26.11 Discount-Zertifikat auf HelloF.
26.11 Open End Indexzertifikat auf.
26.11 Discount-Zertifikat auf Comp.
26.11 Partizipationszertifikat auf E.
25.11 Open End Turbo Long Zertif.
25.11 Vor dem Black Friday: Ama.
24.11 Faktor Zertifikat Long auf M.
24.11 Open End Indexzertifikat auf.
24.11 Open End Turbo Short Zerti.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 76113 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Gazprom: Es klingelt in der Kasse! UPDATE
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Halvers Woche: "Zurück in ...
Robert Halver, Baader Bank AG (09:50)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
DJE Marktkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (09:43)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DAX-Chartanalyse: Vorerst ...
Karsten Kagels, (09:37)
Experte: Karsten Kagels,
ITM Power-Aktie: Was ...
Finanztrends.info, (09:25)
Experte: Finanztrends.info,
Blick auf die Märkte
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (09:12)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Corona und Nullzins ...
Frank Schäffler, (09:06)
Experte: Frank Schäffler,
Profitieren Sie von der in ...
Claus Vogt, (08:52)
Experte: Claus Vogt,
INFINEON AKTIE - Alles ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (08:43)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Aktien kaufen aber richtig
Feingold-Research, (08:22)
Experte: Feingold-Research,
DAX Index X-Sequentials ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (00:43)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Der Goldpreis gönnt sich ...
Jörg Schulte, JS-Research (23.01.21)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Toyota: Drei ...
Börse Stuttgart AG, (23.01.21)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Mit Alternativen Einnahmequellen das Taschengeld aufbessern
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen