Turbo Long-Zertifikat auf Deutsche Bank: Spekulativer Einstieg möglich - Zertifikateanalyse


16.07.18 15:15
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Turbo Long-Zertifikat (ISIN DE000CQ840V4 / WKN CQ840V ) der Citi auf die Aktie der Deutschen Bank (ISIN DE0005140008 / WKN 514000 ) vor.


Die Deutsche Bank habe nach vorgezogenen Zahlen zum zweiten Quartal dank Ertragssteigerungen und Fortschritten bei der Restrukturierung einen Vorsteuergewinn von rund 700 Mio. Euro erzielt. Nach Steuern seien noch etwa 400 Mio. Euro übrig geblieben, wie die Bank mitgeteilt habe. Der vollständige Zwischenbericht werde wie geplant am 25. Juli veröffentlicht.

Technisch habe sich die Aktie der Deutschen Bank damit nun über einen ersten wichtigen Widerstand bestehend aus dem EMA 50 hinweg gesetzt und habe sogar wieder in den zweistelligen Kursbereich zurückkehren können. Aber die heute an den Tag gelegten Kursgewinne würden zum großen Teil auf Eindeckungskäufen großer Adressen resultieren, die zuvor noch negativ für die Bank positioniert gewesen seien. Daher müsse auf die kommenden Tage genau geschaut werden, ehe ein größeres Investment gestartet werde.

Ein Investment in das Wertpapier der Deutschen Bank bleibe trotz positiver Nachrichtenlage weiter hoch spekulativ. Trotzdem könnte die Aktie kurzfristig weiter gen Norden tendieren und sich in den kommenden Tagen bis in den Bereich von rund 11,00 Euro hocharbeiten. Für risikofreudige Anleger biete sich hierzu beispielshalber das Turbo Long-Zertifikat an, dass bei einem Test der Zielzone bis zu 55 Prozent Rendite bringen könne.

Das Gegenszenario gestalte sich ebenso eindeutig. Ein Rückfall des Wertpapiers unter den EMA 50 bei aktuell 10,05 Euro dürfte hingegen die Aktie wieder merklich unter Druck bringen und einen Rücksetzer zurück auf 9,45 Euro erlauben. Darunter müssten Abgaben sogar auf die Jahrestiefs von 8,75 Euro eingeplant werden. (16.07.2018/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Bank

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Bank - sachlich, ... (17.08.18)
Deutsche Bank (moderiert 2.0) (17.08.18)
DEUTSCHE BANK - Kursziel ... (02.08.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Bank: Darum will der ne. (10:50)
Deutsche Bank vor Richtungswech. (10:28)
Wirecard ist wertvoller als die De. (09:04)
Wirecard nach erneuter Prognosea. (07:14)
Deutsche Bank: Bitte unbedingt die. (05:03)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Bank
Weitere Meldungen
 
20.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
20.07 Investmentidee: Vontobel-Zer.
20.07 Mini Future Short auf Pallad.
19.07 Discountzertifikat Classic auf.
19.07 Turbo-Zertifikate auf den DA.
19.07 Memory Express-Zertifikat a.
19.07 Discountzertifikat Classic auf.
19.07 Goldman Sachs-Zertifikate a.
19.07 Faktor-Zertifikate auf Gold: .
19.07 Faktorzertifikat auf E-Power.
19.07 Deutsche Bank: Mit Discount.
19.07 Reverse Bonus-Zertifikat auf.
19.07 Bonuszertifikat mit Cap auf .
19.07 EURO STOXX 50-Bonus-Zer.
19.07 Faktor-Zertifikate auf Brent-.
19.07 EURO STOXX 50-Deep Exp.
18.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
17.07 Faktor-Zertifikat Long auf th.
17.07 MINI Future Long-Zertifikat .
17.07 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
17.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
17.07 Mini Future Long auf Baumw.
17.07 Unlimited Turbo Call-Zertifika.
16.07 Endlos-Turbo-Zertifikate auf .
16.07 Turbo Long-Zertifikat auf De.
16.07 Express Plus ST-Zertifikat a.
16.07 ZinsFix Express StepDown-Z.
13.07 Unlimited Turbo Long-Zertifik.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 39455 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Top-Flop-Strategie – schlechte und gute Wertpapiere im Blick
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Sixt: Autoverleiher hat ...
Holger Steffen, (14:49)
Experte: Holger Steffen,
Börsengeflüster: #TECAN - ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (14:40)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Wirecard: Neue Zahlen!
Robert Sasse, (14:39)
Experte: Robert Sasse,
Was mit dem Goldpreis ...
Ingrid Heinritzi, (13:57)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Gold-Analyse: Überangebot ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (13:51)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Türkische Lira verliert ...
IG Markets, (13:23)
Experte: IG Markets,
Walmart: +9%! Angriff auf ...
Silvio Graß, Formationstrader (13:14)
Experte: Silvio Graß, Formationstrader
Südzucker: Das könnte der ...
Volker Gelfarth, (11:34)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX stabil, mehr nicht - ...
CMC Markets, (11:24)
Experte: CMC Markets,
Call-Optionsschein auf ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (11:11)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Nigeria überzeugt auf ...
Feingold-Research, (10:54)
Experte: Feingold-Research,
Vonovia-Calls mit 183%-...
Walter Kozubek, (10:40)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Moonfare bietet Anteile an Private Equity Fonds für Privatanleger
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen