Turbo Long Zertifikat auf Nike für Risikofreudige - Aktie prescht weiter vor - Zertifikateanalyse


18.06.18 13:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Turbo Long Zertifikat (ISIN DE000CQ8A7V9 / WKN CQ8A7V ) der Citigroup auf die Aktie von Nike (ISIN US6541061031 / WKN 866993 ) vor.


Bereits in der charttechnischen Besprechung vom 16. Mai 2018 "Nike: Top-Gewinner im Dow Jones" sei der Hinweis auf eine bullische Entladung oberhalb der Marke von rund 70,00 US-Dollar hingewiesen worden und habe das Papier von Nike anschließend bis auf ein Niveau von 75,91 US-Dollar aufwärts getragen. Der Zielbereich von 78,00 US-Dollar sei jedoch noch nicht endgültig abgearbeitet worden, dürfte aber in den nächsten Tagen so weit sein. Für den finalen Aufwärtsschub könnten trotzdem Investoren noch über ein sehr stark gehebeltes Long-Instrument an dem zu erwartenden Anstieg binnen weniger Tage partizipieren.

Risikofreudige Investoren könnten beispielshalber auf das stark gehebelte Turbo Long Zertifikat zurückgreifen und bei Erreichen der Marke von rund 78,00 US-Dollar noch eine Rendite von 60 Prozent erzielen. Der Anlagehorizont hierbei betrage nur wenige Tage, die Verlustbegrenzung könne unter den Verlaufstiefs aus Mittwoch von 73,99 US-Dollar angesetzt werden. Auf diesem Niveau sei ein Long-Investment jedoch zunehmend spekulativ, weil das Kursniveau schon recht hoch sei.

Bereits investierte Anleger würden ihre Positionen ebenfalls um das Niveau von 73,99 US-Dollar absichern, bei einem Rückfall darunter würden hingegen Verluste auf rund 70,00 US-Dollar drohen, darunter sogar auf 65,00 US-Dollar. Dieses Szenario dürfte sich allerdings erst nach dem Zieleinlauf bei 78,00 US-Dollar einstellen.

Das Risiko, den finalen Aufwärtsschub bis 78,00 US-Dollar mitzunehmen, sei an dieser Stelle nicht wegzudiskutieren. Trotzdem könne bei erfolgreicher Umsetzung der Strategie über das bis September Turbo Long Zertifikat noch eine Rendite von 60 Prozent erzielt werden. Die Verlustbegrenzung sollte zunächst nicht höher als 73,99 US-Dollar angesetzt werden, aber auch bei steigenden Notierungen stetig nachgezogen werden. Der Anlagehorizont betrage nur wenige Tage. (18.06.2018/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Nike

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

NIKE buy (26.09.18)
Call auf Nike von HSBC ... (02.10.13)
Good News from Nike (28.06.01)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Nike: Was könnte passieren? (06.11.18)
Nike-Calls nach Kaufsignal mit 62%. (31.10.18)
Nike: Das sollten Sie jedem weiter. (24.10.18)
Nike: Unruhige Zeiten sind vorüber. (19.10.18)
Nike: Trotz Kursrally weiterhin att. (10.10.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Nike
Weitere Meldungen
 
27.06 Turbo Long-Zertifikat auf G.
27.06 Investmentidee: Vontobel-Zer.
26.06 Unlimited Wave XXL Put-Ze.
26.06 Faktor-Zertifikat Short auf N.
26.06 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
26.06 Investmentidee: Vontobel-Zer.
25.06 Volkswagen Short: 80-Proze.
25.06 Turbo Long-Zertifikat auf Jo.
22.06 MINI Long-Zertifikat auf S&.
21.06 Faktor-Zertifikate auf Brent-.
21.06 Capped Bonus-Zertifikat auf .
21.06 EURO STOXX 50-Reverse B.
21.06 Bonus-Zertifikat auf Hannove.
21.06 Mini-Future Long 44,087 Op.
21.06 Express-Zertifikat auf adidas.
21.06 Faktor-Zertifikate auf Gold: .
21.06 Capped Bonus-Zertifikat auf .
21.06 Mit Infineon-Bonus-Zertifikate.
21.06 Zertifikat auf den European .
21.06 Bonus Cap-Zertifikat 2019/0.
21.06 Zertifikat auf BAT-Index: Ch.
20.06 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
20.06 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
20.06 Investmentidee: Vontobel-Zer.
19.06 Turbo Long-Zertifikat auf M.
19.06 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
19.06 Faktor-Zertifikat Short auf D.
18.06 Turbo Long Zertifikat auf N.
18.06 Royal Dutch Shell Express .
15.06 Unlimited Turbo Long-Zertifik.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 42232 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Barrick Gold: Vorsicht - Trendbruch!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX scheitert erneut mit ...
CMC Markets, (14.11.18)
Experte: CMC Markets,
DAX gibt nicht auf!
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14.11.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Centurion erhält ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (14.11.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Sorgenkind Europa
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (14.11.18)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
Bayer: Bei den ...
Volker Gelfarth, (14.11.18)
Experte: Volker Gelfarth,
Rohöl: Ölförderer reagieren ...
Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe . (14.11.18)
Experte: Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe AG
DAX: Das könnte spannend ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14.11.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
BYD: Die Bullen setzen ...
Robert Sasse, (14.11.18)
Experte: Robert Sasse,
First Berlin - M1 Kliniken ...
First Berlin Equity Rese., (14.11.18)
Experte: First Berlin Equity Research,
MorphoSys will sämtliche ...
Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-marke. (14.11.18)
Experte: Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-markets, Deutsche Ba.
Kupfer: Steht ein ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (14.11.18)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Luftig, sportlich, teuer? ...
wikifolio.com, (14.11.18)
Experte: wikifolio.com,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin: Ausgesprochen ruhiges Halbjahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen