Unlimited Turbo Long Zertifikat auf Continental: 2014er Support jetzt entscheidend! Zertifikateanalyse


15.10.18 10:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Unlimited Turbo Long Zertifikat (ISIN DE000PA1AUF5 / WKN PA1AUF ) der BNP Paribas auf die Aktie von Continental (ISIN DE0005439004 / WKN 543900 ) vor.


Ein Blick auf den langfristigen Chartverlauf seit Anfang 2009 habe bis zu den Jahreshochs aus Anfang 2018 einen intakten Aufwärtstrend offenbart, doch bereits in den letzten Monaten sei die Aktie des Automobilzulieferers Continental merklich ins Straucheln geraten. Zwischen Oktober 2017 und Juni dieses Jahres hätten Marktteilnehmer in der Continental-Aktie schließlich ein astreines Topping in Form einer eindeutigen SKS-Formation etabliert.

In der abgelaufenen Handelswoche habe das Papier planmäßig seinen Kurszielbereich um 136,85 Euro erreicht und versucht sich einige Euro darunter zu stabilisieren. Dieses Unterfangen sei zwar noch sehr jung, allerdings könnte an den 2014er Tiefs eine größere Gegenbewegung beginnen und erlaube es auf gegenläufige Kursbewegungen zu setzen. Trotzdem bleibe der übergeordnete Abwärtstrendkanal bestehen, innerhalb dessen Long-Positionen jedoch einem größeren Risikofaktor unterlägen.

Die sehr gut auszuwertende Continental-Aktie habe mit einem Verlaufstief von 134,65 Euro ihr Hauptziel sogar leicht übertroffen und könnte nun im Bereich der 2014er Tiefs eine gegenläufige Kursbewegung einschlagen. Erste Kursgewinne bis auf ein Niveau von rund 150,00 Euro würden kurzfristig möglich erscheinen, höher als der EMA 50 bei derzeit 160,52 Euro dürfte es in einem ersten Schritt jedoch nicht mehr gehen. Für dieses Szenario könnten risikofreudige Anleger beispielshalber auf das Unlimited Turbo Long Zertifikat zurückgreifen und in der Spitze bis zu 200 Prozent Rendite erzielen.

Für den Fall weiter nachlassender Kursnotierungen bei Continental müssten sich Investoren auf einen Rückfall auf das Niveau um 122,00 Euro einstellen, möglich wäre auch ein Rücksetzer sogar in den Bereich von rund 100,00 Euro und den Verlaufshochs aus der zweiten Jahreshälfte 2017. Spätestens an dieser Stelle müssten jedoch Bullen wieder für merklichen Auftrieb sorgen, sonst drohe die Aktie gänzlich auf die Jahrestiefs aus 2009 zurückzufallen.

Über das eingangs vorgestellte Unlimited Turbo Long Zertifikat könnten Investoren auf eine potenzielle Gegenbewegung zurück an 160,00 Euro in der Continental-Aktie setzen und dabei eine Rendite von gut 200 Prozent erzielen. Am EMA 50 dürften jedoch wieder merkliche Gewinnmitnahmen einsetzen und eine deutliche Gegenbewegung des Wertpapiers beginnen. Erste Gewinnmitnahmen seitens des Investors könnten bereit um 150,00 Euro erfolgen. Ein Stopp sollte sich noch merklich unterhalb von 134,00 Euro einfinden. (15.10.2018/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Continental

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Continental (20.11.18)
Continental - Kursziele (26.10.18)
Winterreifen Investment (06.10.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Continental: Sind Sie dafür gewapp. (20:41)
Continental: Kam das wirklich uner. (05:38)
Continental: Muss man sich damit . (19.11.18)
Continental Energy: Wer hat das . (19.11.18)
Continental: Fakten, Fakten, Fakten. (15.11.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Continental
Weitere Meldungen
 
18.10 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.10 Mini Future-Zertifikate auf G.
18.10 Mini Long Zertifikat auf Lin.
18.10 Endlos-Turbo-Zertifikat auf T.
18.10 Endlos Turbo Long auf L'Or.
18.10 Auf Fortsetzung des Gold-S.
18.10 Mini Future-Zertifikate auf R.
18.10 Capped-Bonus-Zertifikat auf .
18.10 Bonus Cap-Zertifikat auf LV.
18.10 Knorr Bremse-Discounter mit.
17.10 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
17.10 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
17.10 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
16.10 Faktor-Zertifikat Long auf W.
15.10 WAVE Unlimited Call-Zertif.
15.10 Unlimited Turbo Long Zertifi.
15.10 Unlimited Turbo Long Zertifi.
15.10 Unlimited Turbo Short Zertif.
15.10 Unlimited Turbo Long Zertifi.
12.10 Unlimited Turbo Long Zertifi.
12.10 Unlimited Turbo Short Zertif.
12.10 Unlimited Turbo Short Zertif.
11.10 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
11.10 Mini Futures auf Gold: Bess.
11.10 Unimited Turbo Short Zertifi.
11.10 Relax Express-Zertifikat auf.
11.10 Mini-Future Short 1,2062 op.
11.10 AXA-Capped Bonus-Zertifika.
11.10 Mini Long Zertifikat auf Che.
11.10 Bonus Cap-Zertifikat auf Da.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 42413 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Wirecard: Die nackte Panik!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Bitcoin - Der Knock-Out ist ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (19:30)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX macht kurz über ...
CMC Markets, (17:58)
Experte: CMC Markets,
DOW DAX mit Punktlandung
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (17:30)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
ETFs: Anleger bleiben ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (17:15)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Tesla: Es wird immer ...
Volker Gelfarth, (16:33)
Experte: Volker Gelfarth,
S&P500 hält sich im ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:06)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Goldaktien uneinheitlich
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (15:31)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
S&P 500-Index ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (15:21)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
First Berlin - PAION AG ...
First Berlin Equity Rese., (15:11)
Experte: First Berlin Equity Research,
DAX setzt Talfahrt fort
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:06)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Für alle Eventualitäten ...
Lars Brandau, Deutscher Derivate Ver. (14:59)
Experte: Lars Brandau, Deutscher Derivate Verband
Pernod-Ricard: War das ...
Robert Sasse, (14:42)
Experte: Robert Sasse,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin: Ausgesprochen ruhiges Halbjahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen