Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf E.ON: Aktie startet neuen Ausbruchsversuch - Zertifikateanalyse


16.11.18 16:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Unlimited Turbo Long-Zertifikat (ISIN DE000CP3BHP3 / WKN CP3BHP ) der Citi auf die Aktie von E.ON (ISIN DE000ENAG999 / WKN ENAG99 ) vor.


Wertpapiere von deutschen Energieversorgern befänden sich seit Jahren auf einem Dauertief, darunter auch die Aktie von E.ON. Doch dieser Umstand bringe auch interessanten Seiten hervor, bei E.ON zeichne sich immer mehr ein Boden ab, der mittelfristige Signalwirkung entfalten könnte und hierdurch gute Handelsgelegenheiten kreiere.

Insgesamt lasse sich seit der zweiten Jahreshälfte 2015 bei E.ON eine grobe Seitwärtsphase zwischen 6 und grob 10 Euro ausmachen. Ende 2016 sei es zu einem kleinen Ausreißer auf das untere Niveau der Handelsspanne gekommen, anschließend sei der Wert in den Bereich zwischen 8 und 10 Euro zurückgekehrt. Alles zusammengenommen lasse eine größere inverse SKS-Formation zu, deren Nackenlinie um 10 Euro verlaufe. Sollte dieses Konstrukt demnach in den kommenden Handelswochen aktiviert werden, könnte sich seit Ende 2015 ein größerer Boden breitmachen und mittelfristige Long-Positionen erlauben aufzubauen. Aber auch kurzfristig biete das Wertpapier jetzt gute Handelsansätze auf der Oberseite.

Sehr positiv zu bewerten sei der erst kürzlich vollzogene Kurssprung über die gleitenden Durchschnitte EMA 50/200 auf Tagesbasis. Aktuell notiere E.ON im Bereich seiner kurzfristigen Abwärtstrendlinie, ein Ausbruch darüber dürfte entsprechend positive Handelssignale mit sich bringen und Aufwärtspotenzial zurück an die Jahreshochs von 9,95 Euro eröffnen. Für dieses Szenario könnten Investoren beispielshalber auf das Unlimited Turbo Long-Zertifikat zurückgreifen und am Ende eine Rendite von 250 Prozent erzielen.

Solange aber das Kursniveau von mindestens 9,25 Euro per Tagesschlusskurs nicht überwunden worden sei, bleibe E.ON kurzfristig anfällig für weitere Rücksetzer. Diese könnten sich zunächst auf 8,97 Euro erstrecken, darunter sogar bis in den Bereich des EMA 50 bei aktuell 8,77 Euro abwärts reichen. Von diesem Niveau als wäre ein erneuter Anlauf auf die bestehende Abwärtstrendlinie möglich. Falle das Papier hingegen darunter ab, dürfte ein Kursabschlag das Papier an seine Oktobertiefs bei 8,16 Euro weiter abwärts führen.

Über das vorgestellte Unlimited Turbo Long-Zertifikat können Investoren ab einem Niveau von 9,25 Euro bei der E.ON-Aktie an einem anschließenden Lauf an die Jahreshochs von 9,95 Euro partizipieren und über den vorgestellten Schein hierbei eine Rendite von bis 250 Prozent erzielen, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de". Eine Verlustbegrenzung sollte sich in diesem Fall aber noch unterhalb von 9,05 Euro aufhalten, da nach dem favorisierten Ausbruch zwingend ein anschließender Pullback einkalkuliert werden müsse. Da Anlagehorizont werde dabei auf einige Wochen geschätzt und erfordere einen langen Atem seitens der Anleger. (16.11.2018/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

E.ON

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

E.ON AG NA (14.12.18)
RWE/Eon - sell out beendet? (14.12.18)
Energiegefahren und die ... (10.12.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

EON: Jetzt wird’s richtig interessan. (13:06)
E.ON: Trendwende geschafft! - A. (14.12.18)
E.ON (Wochenchart): Aktie baut r. (14.12.18)
E.ON: Attraktives Chartbild und O. (13.12.18)
EON: Was ist jetzt zu tun! (12.12.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

E.ON
Weitere Meldungen
 
23.11 Brent Crude Oil-Express-Zer.
22.11 Mini Future-Zertifikate auf P.
22.11 Memory Express-Zertifikat a.
22.11 Gute Pannenhelfer: Reverse-.
22.11 Mini Future-Zertifikate auf G.
22.11 Unlimited Turbo Long Zertifi.
22.11 Faktor 1.0x Long-Zertifikat .
22.11 Mini Future-Zertifikate auf R.
22.11 Bonus Cap 100 2019/06 au.
22.11 Unlimited Turbo Long Zertifi.
21.11 Investmentidee: Vontobel-Zer.
21.11 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
21.11 Unlimited Turbo Long Zertifi.
21.11 Bonus Cap auf EURO STOX.
21.11 Unlimited Turbo Short Zertif.
20.11 Faktor-Zertifikat Short auf A.
20.11 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
20.11 Brent Crude Oil-Bonus-Zertif.
20.11 Unlimited Turbo Short Zertif.
20.11 Unlimited Turbo Short Zertif.
20.11 Unlimited Turbo Long Zertifi.
19.11 Allianz-Express-Zertifikate m.
19.11 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
19.11 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
19.11 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
19.11 Rendite-Express-ST-Zertifika.
16.11 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
16.11 Mini Future Long Zertifikat .
16.11 Unlimited Turbo Short Zertif.
15.11 Bonus Cap-Zertifikat auf De.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 43484 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Platin: Jahresendrallye gestartet?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Gold - Jede Wunderpille ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (14:24)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Leoni: Voll-Voll-Volltreffer! ...
RuMaS, (13:18)
Experte: RuMaS,
Wie haben wir das nur ...
Bernd Niquet, Autor (11:24)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Kaufsignal Gold: Kursziel ...
Claus Vogt, (11:00)
Experte: Claus Vogt,
Entspannung im ...
Börse Stuttgart AG, (10:45)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Profitiert der Bund-Future ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (10:39)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Rohstoffe: Anleger ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (09:55)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Lenovo: Ein Wunder?
Robert Sasse, (09:22)
Experte: Robert Sasse,
Wirecard-Aktie: Das ...
Volker Gelfarth, (08:55)
Experte: Volker Gelfarth,
Tritt Italien aus dem Euro ...
Frank Schäffler, (08:48)
Experte: Frank Schäffler,
DOW DAX abgeprallt
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (14.12.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Shortsignal beim Euro – ...
Till Kleinlein, (14.12.18)
Experte: Till Kleinlein,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die Geldanlage: Eine kleine Einführung
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen