Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Sixt: Direkter Long-Einstieg durchaus möglich - Zertifikateanalyse


16.02.18 10:21
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Unlimited Turbo Long-Zertifikat (ISIN / WKN ) von der HVB / Uni Credit auf die Sixt-Stammaktie (ISIN: DE0007231326, WKN: 723132) vor.


Allein in dieser Woche könne das Wertpapier des Autovermieters Sixt eine Performance von über 12 Prozent vorweisen und habe zugleich auf frische Verlaufshochs zugelegt - offenbar möchten Anleger bei der Aktie die dreistellige Kursmarke sehen.

Der Autovermieter Sixt wolle nach dem Verkauf der Carsharing-Anteile DriveNow an den Partner BMW neue Wege gehen. "Ziel ist es ein integriertes Produkt mit 215.000 Fahrzeugen weltweit von Sixt aufbauen", habe Gründersohn und Vorstandsmitglied Alexander Sixt gesagt. Große Erwartungen setze das Unternehmen zudem an seine Expansion in den USA. Mittelfristig könne die Firma beim US-Umsatz auf eine Milliarde US-Dollar kommen. Die Planung für 2019 seien ca. 36.000 Autos und vor allem ein zweistelliger Millionengewinn. Hierzu habe Sixt sehr erfolgreich eine Anleihe in Höhe von 250 Millionen Euro am Markt platziert, die sogar klar überzeichnet gewesen sei. Das stimme Anleger positiv und diese würden jetzt zugreifen!

Technisch präsentiere sich die Aktie ebenfalls vielversprechend, erst Donnerstag sei es gelungen, die Januarhochs zu toppen und weiter in Richtung des 138,2% Fibobacci-Retracement vorzudringen. Dieses Niveau sei um 92,71 Euro angesiedelt, technisch wäre aber innerhalb des mittelfristigen Trendkanals sogar die runde Marke von 100,00 Euro drin. Beste Voraussetzungen also für ein Long-Investment auf überschaubare Zeit.

Über das vorgestellte Unlimited Turbo Long-Zertifikat können Marktteilnehmer vom bevorstehenden Kursschub bis zum projizierten Ziel bei zunächst 92,71 Euro profitieren, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de". Dann winke schon eine Rendite-Chance von 42 Prozent. Eine entsprechende Verlustbegrenzung sei zunächst nicht höher, als das runde Niveau von 80,00 Euro anzusetzen. Bei steigenden Kursnotierungen sollte der Stopp aber unbedingt nachgezogen werden. (16.02.2018/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sixt St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SIXT (723132/723133) - ewiges ... (19.12.18)
SIXT: Was meint ihr dazu ? (30.09.10)
Asche mit Asche (18.04.10)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sixt: Starke Auslandsnachfrage tre. (10.12.18)
Sixt: Carsharing boomt - Aktienan. (06.12.18)
Sixt-Aktie: Übernahmegerüchte und. (30.11.18)
Sixt: Interessante Einstiegsgelegen. (29.11.18)
Das gibt’s ja gar nicht, Sixt? (29.11.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sixt St
Weitere Meldungen
 
22.02 Capped Bonus-Zertifikat auf .
22.02 Daimler-Reverse Bonus mit 8.
22.02 Bonus-Zertifikat mit Cap auf.
22.02 Swiss Smart Dividend Perfo.
21.02 MINI Long-Zertifikat auf eas.
20.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
20.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
20.02 Faktor-Zertifikat Short auf S.
20.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
19.02 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
19.02 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
19.02 Investmentidee: Vontobel-Zer.
19.02 Unlimited Turbo Long Zertifi.
16.02 Deep Express-Zertifikate auf.
16.02 Unlimited Turbo Long Zertifi.
16.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
15.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
15.02 Endlos Turbo Long 56,98 op.
15.02 Top-Seitwärtsrendite mit Rev.
15.02 Zertifikate-Trends: Hebelprod.
15.02 Memory Express-Zertifikat a.
15.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
15.02 Daimler-Discount-Zertifikat m.
15.02 Bonus Cap-Zertifikat 50 201.
15.02 Discount-Zertifikat auf Twitt.
15.02 Bonus Cap-Zertifikate auf T.
15.02 Daimler, Allianz, Continental .
14.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
14.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
13.02 Unlimited Turbo Long-Zertifik.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 43634 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Commerzbank: Es wird immer dramatischer!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Gold: Markiert Fünf-Monats-...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (09:55)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
DAX Analyse ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:46)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Commerzbank - Kursziel ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (09:37)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
VW – 38 Prozent möglich
Feingold-Research, (09:29)
Experte: Feingold-Research,
Deutsche Telekom: Wo ...
Robert Sasse, (09:16)
Experte: Robert Sasse,
RavenQuest schließt ...
Jörg Schulte, JS-Research (09:07)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Verbund-Aktienanleihen mit ...
Walter Kozubek, (08:32)
Experte: Walter Kozubek,
Intel: Die Vorzeichen waren ...
Volker Gelfarth, (08:25)
Experte: Volker Gelfarth,
Den Fahrverboten kontern
Ingrid Heinritzi, (08:20)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Dow Jones Index: Ausbruch ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (08:04)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
UniDevice: Erfolg im ...
Holger Steffen, (07:23)
Experte: Holger Steffen,
Gold - Wir werden den ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (18.12.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die Geldanlage: Eine kleine Einführung
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen