Unlimited Turbo Short-Zertifikat auf Linde: Weite Stops erforderlich - Zertifikateanalyse


06.08.18 17:45
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Unlimited Turbo Short-Zertifikat (ISIN DE000HX3DVM2 / WKN HX3DVM ) von der HVB / Uni Credit auf die Aktie von Linde (zum Umtausch) (ISIN DE000A2E4L75 / WKN A2E4L7 ) vor.


Für die Papiere des DAX-Konzerns Linde sei es zu Beginn dieser Handelswoche massiv abwärts gegangen, weil die US-Kartellbehörde FTC neue Bedenken bei der Fusion mit Praxair aufgeworfen habe. Dabei laufe für Linde die Zeit davon, nach deutschem Recht müsse bis zum 24. Oktober die Transaktion abgeschlossen sein.

Die Fusion des Industriegaseherstellers Linde mit dem US-Wettbewerber Praxair könnte an neuen Hürden der US-Kartellbehörden noch scheitern. Aus zahlreichen Gesprächen mit den Wettbewerbshütern hätten sich Hinweise auf höhere Anforderungen für den Zusammenschluss ergeben, wie Linde am Wochenende mitgeteilt habe. Die höheren Anforderungen könnten damit die Zustimmung der zuvor vereinbarten Obergrenze von Linde und Praxair sprengen. Womöglich müssten sie für eine Fusion noch mehr Unternehmensteile verkaufen als bislang vermutet. Ob da nicht vielleicht die "America first"-Politik von US-Präsident Donald Trump hinterstehe.

Zumindest zuletzt sei die Stimmung der Anleger etwas besser gewesen, an der Börse hätten Linde-Papiere von April bis Juni um 16,Proznet zugelegt. Doch zu größeren Kurssprüngen sei die Aktie nicht mehr imstande gewesen. Nach wie vor deckle die Widerstandszone zwischen 185,00 und 187,20 Euro ein Weiterkommen des Wertpapiers. Unglücklicherweise sei im Zuge des heutigen Abverkaufs eine wichtige Unterstützung um 176,00 Euro auf der Unterseite gebrochen worden, was der Aktie nicht gerade gut tun dürfte. Intraday lasse sich aber leichtes Kaufinteresse ausmachen, aber erst die nächsten Tage müssten Klarheit über den weiteren Verlauf des Wertpapieres geben.

Aus technischer Sicht könnten Investoren die Negativschlagzeilen für ein Short-Investment zunächst bis in den Bereich von rund 170,00 Euro durchaus nutzen, darunter könne ein Kursrückgang sogar auf 163,15 Euro abwärts reichen. Trotzdem bleibe ein Investment hoch spekulativ, die Volatilität dürfte nachrichtenbedingt weiter hoch bleiben.

Auf der Oberseite dürfte sich erst oberhalb von grob 181,00 Euro eine kleinere Kaufwelle in Richtung 185,00 Euro ausbreiten. Spätestens ab 187,20 Euro sollten aber wieder vornehmlich Gewinnmitnahmen einsetzen und das Papier gen Süden drücken. Eine Investition in eine der beiden Richtungen sei zur aktuellen Stunde jedoch mit hohen Risiken verbunden. Vielleicht wäre es besser, die weitere Nachrichtenlage genauestens zu studieren und entsprechend auf die Veränderungen zu reagieren.

Aufgrund der technischen Gegebenheiten werden bessere Chancen einem kurzfristigen Short-Investment auf die Linde-Aktie beispielshalber über das Unlimited Turbo Short-Zertifikat zugerechnet, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de". Abgaben auf 163,15 Euro dürften eine Renditechance von bis zu 40 Prozent vom aktuellen Kursniveau beherbergen und nur binnen weniger Tage erreichbar sein. Eine Verlustbegrenzung sollte sich aber noch mindestens oberhalb von 179,00 Euro gemessen am Basiswert aufhalten. Kleinere Handelspositionen seien zwingend erforderlich, da sich die Nachrichtenlage schlagartig wieder ändern könnte. (06.08.2018/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Linde AG zum Umtausch

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Linde zum Umtausch - reif fürs ... (26.11.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Linde: Pro-forma-Eckdaten für 201. (04.03.19)
Linde: Gemischte Eckdaten, Quarta. (04.03.19)
Linde-Aktie (zum Umtausch): Bedin. (30.10.18)
Linde: Umtauschaktie wird nicht m. (30.10.18)
Linde: Vollzug des Unternehmenszu. (22.10.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Linde AG zum Umtausch
Weitere Meldungen
 
09.08 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
09.08 Memory Express-Zertifikat a.
09.08 Faktor-Zertifikate auf Rohöl:.
09.08 Rendite aufpolieren mit Gold.
09.08 Endlos Turbo Long 131,6078.
09.08 Discounter auf Dialog Semic.
09.08 Faktor-Zertifikate auf Gold: .
09.08 Mit Linde-Bonus- und Discou.
09.08 Bonus Cap 17 2019/09 auf.
09.08 Discounter auf Delivery Hero.
08.08 BNP Paribas-Zertifikate auf .
08.08 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
08.08 Investmentidee: Vontobel-Zer.
08.08 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
08.08 BNP Paribas-Zertifikate auf .
08.08 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
08.08 Investmentidee: Vontobel-Zer.
07.08 Faktor-Zertifikat Long auf D.
07.08 Unlimited Turbo Long Zertifi.
07.08 BNP Paribas-Zertifikate auf .
07.08 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
07.08 Unlimited Turbo Long Zertifi.
07.08 RWE, Deutsche Telekom un.
06.08 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
06.08 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
03.08 Investmentidee: Vontobel-Zer.
02.08 Technische Analyse Silber -.
02.08 Bonus Cap-Zertifikat auf Ax.
02.08 Technische Analyse Platin -.
02.08 Investmentidee: Vontobel-Zer.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 48061 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
DAX: High Noon!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Adidas: Volltreffer und ...
RuMaS, (14:36)
Experte: RuMaS,
Fresenius SE: Abwarten, ...
Volker Gelfarth, (10:43)
Experte: Volker Gelfarth,
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:34)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Nordex-Aktie: Rundum gut!
Robert Sasse, (10:14)
Experte: Robert Sasse,
Baader Bond Market ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (09:55)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Sibanye-Stillwater und ...
Jörg Schulte, JS-Research (21.04.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Rocket Internet profitiert ...
wikifolio.com, (21.04.19)
Experte: wikifolio.com,
Toyota tankt auf
Börse Stuttgart AG, (20.04.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Halvers Woche: "Wenn der ...
Robert Halver, Baader Bank AG (20.04.19)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Osterkolumne: Wenn die ...
Bernd Niquet, Autor (20.04.19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
US-Banken Index ...
Claus Vogt, (20.04.19)
Experte: Claus Vogt,
Wirecard - Leerverkaufs-...
Christoph Janß, NagaBrokers (19.04.19)
Experte: Christoph Janß, NagaBrokers
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Casino-Aktien 2019 - Eine Prognose
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen