Unlimited Turbo Short-Zertifikat auf EURO STOXX 50: Das sind jetzt die Optionen - Zertifikateanalyse


12.09.18 15:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Unlimited Turbo Short-Zertifikat (ISIN DE000PZ2AD29 / WKN PZ2AD2 ) von BNP Paribas auf den Euro Stoxx 50-Index (ISIN EU0009658145 / WKN 965814 ) vor.


Der marktbreite europäische Leitindex EURO STOXX 50 befinde sich derzeit auf einem markanten Scheideweg für die nächsten Wochen und Monate. Zwar liege streng genommen ein Verkaufssignal vor, aber der EMA 200 habe noch ein Wörtchen mitzureden.

Von den letzten markanten Verlaufstiefs bei 1.935 Punkten aus September 2011 habe sich der europäische Leitindex EURO STOXX 50 recht dynamisch zur Oberseite entwickelt und innerhalb seines Primärtrendkanals (#1) sogar einen steileren Trendverlauf (#2) eingeschlagen. Doch nach einem vorläufigen Verlaufshoch bei 3.836 Punkten im April 2015 habe die Aufwärtsdynamik spürbar abgenommen, Ende letzten Jahres habe lediglich noch ein Hoch bei 3.708 Punkten markiert werden können. Vergangene Handelswoche seien die Notierungen schließlich unter den untergeordneten Trendkanal #2 eingebrochen und hätten auf den gleitenden Durchschnitt EMA 200 auf Wochenbasis zurückgesetzt.

Bislang habe der 200-Wochen-Durchschnitt einen Ausverkauf des EURO STOXX 50 verhindern können, allerdings drohe der Index bei weiterer Schwäche der Käufer darunter abzurutschen. Dies würde eine mehrmonatige Fortsetzung seit 2017 aufgestellten Verlaufshochs bei 3.708 Punkten bedeuten und dürfte damit auch die europäische Wirtschaft merklich treffen. Vielleicht aber würden sich europäische Investoren an den sehr starken US-Indices orientieren und das Ruder noch einmal herumreißen. Die nächsten Tage sollten unbedingt einer engmaschigen Beobachtung des Barometers unterliegen.

Ein tieferes Tief, als das aus März dieses Jahres sollte beim EURO STOXX 50 bullische Marktteilnehmer endgültig verschrecken und aller Wahrscheinlichkeit nach unter die Jahrestiefs von 3.261 Punkten abwärts führen. Unter der Annahme einer dreiwelligen Korrekturwelle müsse ein tieferes Tief her, das nach Fibonacci sogar bis in den Bereich von 2.981 Punkten reichen dürfe. Spätestens um 2.605 Zählern könnten Investoren aber wieder aufatmen, dort sollte eine Korrektur ein schnelles Ende finden. Für die erste Abwärtsbewegung eigne sich beispielshalber das Unlimited Turbo Short-Zertifikat als Zugvehikel außerordentlich gut und berge ein Renditepotenzial von 250 Prozent.

Das Gegenszenario sehe hingegen eine Stabilisierung an den aktuellen Jahrestiefs vor und eine anschließende Abkehr zur Oberseite. Dies würde jedoch gegen die dreiwellige Mindestkorrektur einer Kursbewegung verstoßen. Alles in allem hänge das kurzfristige Chartbild sehr stark von den nächsten weltpolitischen Impulsen ab, und im besonderen Maße der USA. Höhere Kursgewinne als bis zum zuvor gebrochenen Aufwärtstrend #2 um etwa 3.450 Punkten seien nicht ableitbar.

Eine Short-Strategie sollte nach Maßstäben der Charttechnik erst unterhalb von 3.261 Punkten greifen und auf das runde Unterstützungsniveau von 3.000 Punkten abwärts führen. Eine überschießende Welle hätte sogar Platz bis auf die Marke bei 2.981 Punkten, wovon Investoren beispielshalber über ein Investment in das Unlimited Turbo Short-Zertifikat überproportional profitieren könnten. Die mögliche Renditechance belaufe sich dabei auf bis zu 250 Prozent, eine Verlustbegrenzung sollte aber nicht tiefer als 3.410 Punkte angesetzt werden. (12.09.2018/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Euro Stoxx 50

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Telefonica SA (19.09.18)
SX5E-Chartanalyse (12.09.18)
Anfängerfrage zu ... (24.06.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Neues 3% Europa/Global Bonus&S. (20.09.18)
EURO STOXX 50: Bullen bekomm. (19.09.18)
Bonus Cap-Zertifikat auf Deutsche. (13.09.18)
EURO STOXX 50: Bullen müssen . (12.09.18)
Medien: Deutsche-Bank-Großaktionä. (10.09.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Euro Stoxx 50
Weitere Meldungen
 
12.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
11.09 Faktor-Zertifikat Long auf N.
11.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
11.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
11.09 Wirecard-Express-Zertifikat .
11.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
10.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
10.09 Discount 75 2019/09 auf B.
10.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
07.09 Unlimited Turbo Short Zertif.
07.09 Bonus Cap-Zertifikate auf B.
07.09 Unlimited Turbo Long Zertifi.
07.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
06.09 Bonus Cap-Zertifikate auf S.
06.09 Bonus Cap-Zertifikat auf RT.
06.09 4,25% mit Express Plus-Zer.
06.09 Discountzertifikate auf Infine.
06.09 Memory Express-Zertifikat a.
06.09 Bonus Cap-Zertifikate auf G.
06.09 Bayer-Zertifikate mit 8%-Ch.
06.09 Faktor 3.0x Long-Zertifikat .
06.09 Discountzertifikat auf Dürr: M.
06.09 Faktor-Zertifikate auf Brent-.
06.09 Bonus Cap auf Brenntag bri.
06.09 Continental-Discounter mit 15.
06.09 Endlos-Turbo Long auf Rock.
06.09 Turbo-Zertifikat auf Tele C.
05.09 Vontobel Investmentidee: Coc.
05.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
04.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 40234 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Warum scheitern 80% aller Trader?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX tut was ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (20.09.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Bankenunion als Basis für ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (20.09.18)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
S&P 500 (spezial): Neues ...
DONNER & REUSCHEL., (20.09.18)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
DAX über 12.300er Marke
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (20.09.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P500 liegt auf der Lauer
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (20.09.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Palladium: Geht steil nach ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (20.09.18)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Salzgitter AG: Vom Trump-...
Robert Sasse, (20.09.18)
Experte: Robert Sasse,
„Schnelle Terrine“
Ralf Flierl, Smart Investor (20.09.18)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Instrument-Aktie: Erneuter ...
Volker Gelfarth, (20.09.18)
Experte: Volker Gelfarth,
SJB FondsPortrait. Alpora ...
Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline (20.09.18)
Experte: Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline
Investoren nehmen Group ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (20.09.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Vontobel Investmentidee ...
Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe . (20.09.18)
Experte: Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Problem der Kryptowährungen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen