Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Caterpillar: Kaufen ab 150 USD - Zertifikateanalyse


19.09.18 09:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Unlimited Turbo Long-Zertifikat (ISIN DE000PZ2PDA9 / WKN PZ2PDA ) von BNP Paribas auf die Aktie von Caterpillar (ISIN US1491231015 / WKN 850598 ) vor.


Nach einem Täuschungsmanöver der Bären Mitte August habe sich die Aktie von Caterpillar wie erwartet zur Oberseite entwickelt und habe anschließend an ihren kurzfristigen Abwärtstrend anknüpfen können. Ein Ausbruch darüber dürfte jedoch nicht ohne einen signifikanten Pullback vonstattengehen, anschließend sollten sich aber wieder hervorragende Long-Chancen ergeben.

Seit einem Doppeltop aus Januar dieses Jahres zwischen 173,10 und 173,24 US-Dollar stecke die Caterpillar-Aktie in einem klaren Abwärtstrend und sei bis Mitte August auf ein Verlaufstief von knapp unter 130 US-Dollar zurückgefallen. Dabei habe der Wert nur kurz seinen langfristigen Aufwärtstrend getestet und habe an diesem wieder zur Oberseite, wie bereits in der vorausgegangenen charttechnischen Besprechung vom 15. August 2018 favorisiert worden sei, abdrehen können. Jetzt notiere das Papier an der oberen Abwärtstrendkanalbegrenzung, dürfte diese jedoch nicht ohne einen signifikanten Pullback durchbrechen können. Das übergeordnete Aufwärtsszenario sei aber weiterhin intakt und biete hervorragende Long-Chancen bei einem nachhaltigen Ausbruch darüber.

Kurzfristig müssten sich Investoren im Bereich des Abwärtstrendkanals um 150,00 US-Dollar mit Rücksetzern zurück auf 145,00 US-Dollar herumschlagen. Dieses Niveau könne allerdings schon als erste strategische Kaufmarke im Hinterkopf behalten werden, von derer es aus dem vorherrschenden Abwärtstrendkanal in Richtung der Jahreshochs weiter gehen dürfte. Kursnotierungen oberhalb von 150,00 US-Dollar seien daher prädestiniert für ein Long-Investment, dass beispielshalber über das Unlimited Turbo Long-Zertifikat eingegangen werden könne. Die mögliche Renditechance betrage allein bis zur ersten Zielmarke von 164,60 US-Dollar bereits 138 Prozent.

Rutsche das Papier unerwartet unter 140,00 US-Dollar ab, könnten sich Abgaben auf das Niveau von rund 135,00 US-Dollar breitmachen. Größere Verkaufssignale würden sich allerdings erst unter den Augusttiefs sowie der Marke von 130,00 US-Dollar ergeben. Dann müssten Abgaben zwangsläufig auf die Unterstützung von grob 108,50 US-Dollar einkalkuliert werden und würden das bislang bullische Szenario komplett negieren.

Für einen nachhaltigen Ausbruch sowie einhergehendes Kaufsignal müsse mindestens das Niveau von 150,00 US-Dollar per Tagesschlusskurs überwunden werden. Dann könnte Caterpillar zunächst bis in den Bereich von 160,00 bzw. gleich 161,60 US-Dollar zulegen. Die erste größere Zielmarke bildet aber das Februarhoch bei 164,60 US-Dollar und kann über ein Investment in das Unlimited Turbo Long-Zertifikat eine Rendite von bis zu 138 Prozent einbringen, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de". Der Anlagehorizont werde auf wenige Wochen geschätzt, Verlustbegrenzungen seien jedoch stetig nachzuziehen. Allerdings sollte ein Ausbruchsszenario nicht ohne den beschriebenen Pullback vonstattengehen. (Ausgabe vom 18.09.2018) (19.09.2018/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Caterpillar

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Caterpillar (04.07.18)
Komatsu - langfristiges ... (03.04.18)
Caterpillar,von diesem Niveau aus ... (26.01.09)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Caterpillar: Tut sie es schon wiede. (10.09.18)
Caterpillar: Das sind interessante N. (28.08.18)
Caterpillar: Was tun? (16.08.18)
Caterpillar: Sehr gute Handelschanc. (16.08.18)
Caterpillar-Aktie könnte weiter nac. (31.07.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Caterpillar
Weitere Meldungen
 
19.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.09 Mini Future Long-Zertifikat a.
18.09 Faktor-Zertifikat Long auf V.
18.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
18.09 MINI Long-Zertifikat auf Che.
17.09 Allianz-Zertifikat mit 4,25% .
17.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
17.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
14.09 Investmentidee: Vontobel-Zer.
14.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
13.09 Bonus Cap-Zertifikate auf G.
13.09 Discount-Zertifikat auf CTS .
13.09 Mini-Future Long 44,969 ope.
13.09 Performance Deep Express-Z.
13.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
13.09 Memory Express-Zertifikat a.
13.09 Discount-Zertifikate auf Bren.
13.09 DAX-Reverse-Bonus mit Cap.
13.09 Discount 200 2019/09 auf .
13.09 Capped Bonus-Zertifikat auf .
12.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
12.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
11.09 Faktor-Zertifikat Long auf N.
11.09 Unlimited Turbo Long-Zertifik.
11.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
11.09 Wirecard-Express-Zertifikat .
11.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
10.09 Unlimited Turbo Short-Zertifi.
10.09 Discount 75 2019/09 auf B.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 40212 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Amazon: Das war knapp!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Der schlechteste Anleger ...
Feingold-Research, (09:15)
Experte: Feingold-Research,
Magna: Diese Entwicklung ...
Robert Sasse, (09:06)
Experte: Robert Sasse,
Commerzbank - Kursziel ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (09:00)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX Analyse: Die Bullen ...
X-markets Team, Deutsche Bank (08:52)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Khiron Life: Cannabis für ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (08:51)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Danone: Dass es dann ...
Volker Gelfarth, (08:46)
Experte: Volker Gelfarth,
Marktstimmung: "Schon ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (08:40)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
BMW-Zertifikat mit 4,50% ...
Walter Kozubek, (08:36)
Experte: Walter Kozubek,
Bluestone verbessert ...
Jörg Schulte, JS-Research (08:31)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Wo steht die Finanzwelt ...
Ingrid Heinritzi, (08:09)
Experte: Ingrid Heinritzi,
DAX 30 (täglich): Knoten ...
DONNER & REUSCHEL., (08:04)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Neuer Tradingbereich - Der ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (19.09.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Problem der Kryptowährungen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen