thyssenkrupp mit 19%-Chance und 44% Sicherheitspuffer - Zertifikateanalyse


27.11.20 12:00
Meldung
 
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe das Bonus-Zertifikat mit Cap (ISIN DE000PF3GHC7 / WKN PF3GHC ) der BNP Paribas auf die Aktie von thyssenkrupp (ISIN DE0007500001 / WKN 750000 ) vor.


Die Aktie des Stahl- und Technologieunternehmens thyssenkrupp befinde sich bereits seit Jahren massiv unter Druck. Nach den vor einigen Tagen veröffentlichten Zahlen sei die Aktie, die noch vor einem Jahr im Bereich von 12 Euro gehandelt worden sei, auf bis zu 4,43 Euro abgerutscht. In den vergangenen Tagen habe sich die Aktie allerdings von den Tiefständen nach oben hin absetzen können. Nach der jüngsten Kaufempfehlung der Deutschen Bank, die Aktie mit einem Kursziel von bis zu acht Euro zu kaufen, und aufkeimenden Übernahmegerüchten habe sich der Aktienkurs wieder der Marke von 6 Euro angenähert.

Anleger, die der thyssenkrupp-Aktie zwar eine Stabilisierung zutrauen würden, die aber auch bei einem stärkeren Kursrückgang zu positiver Rendite gelangen möchten, könnten ein Investment in ein Bonus-Zertifikat mit Cap in Erwägung ziehen. Im Gegensatz zu einem direkten Aktieninvestment würden Bonus-Zertifikate auch bei stagnierenden oder nachgebenden Aktienkursen Chancen auf überproportional hohe Erträge ermöglichen.

Das nachfolgend präsentierte Zertifikat werde auch dann positive Rendite ermöglichen, wenn die thyssenkrupp-Aktie in den nächsten Monaten sogar ihren Jahrestiefstand vom 18. März 2020 bei 3,28 Euro unterschreite. Beim aktuellen Aktienkurs von 5,67 Euro könnte sich die Aktie sogar einen Kursrückgang von 44 Prozent erlauben, bevor Verluste drohen würden.

Wenn die thyssenkrupp-Aktie bis zum Bewertungstag des Zertifikates niemals die Barriere bei 3,20 Euro berühre oder unterschreite, dann werde das Bonus-Zertifikat mit Cap am 23.Dezember 2021 mit dem Bonuslevel in Höhe von 5,50 Euro zurückbezahlt.

Beim BNP-Bonus-Zertifikat mit Cap auf die thyssenkrupp-Aktie befinde sich die Barriere bei 3,20 Euro. Bei 5,50 Euro seien Bonuslevel und der Cap angebracht worden. Der Cap definiere den maximalen Auszahlungsbetrag des Zertifikates. Bewertungstag sei der 17. Dezember 2021, am 23. Dezember 2021 werde das Zertifikat zurückbezahlt. Beim thyssenkrupp-Aktienkurs von 25,69 Euro hätten Anleger das Zertifikat mit 4,62 Euro erwerben können.

Da Anleger das Zertifikat derzeit mit 4,62 Euro kaufen könnten, ermögliche es in den nächsten 13 Monaten einen Bruttoertrag von 19,05 Prozent, wenn der Aktienkurs bis zum Bewertungstag niemals um 43,56 Prozent auf 3,20 Euro oder darunter falle.

Berühre die thyssenkrupp-Aktie bis zum Bewertungstag die Barriere bei 2,30 Euro und die Aktie notiere an diesem Tag unterhalb des Caps, dann werde das Zertifikat mit dem am 17. Dezember 2021 fixierten Schlusskurs der thyssenkrupp-Aktie zurückbezahlt. Allerdings begrenze der Cap auch in diesem Fall den maximalen Auszahlungsbetrag auf 5,50 Euro. (27.11.2020/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

thyssenkrupp

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Thyssen, gute Chancen, einige ... (19.01.21)
Wasserstoff-Aktie (18.01.21)
Stahlhersteller - Zykliker (09.01.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

thyssenkrupp: Hedgefonds PSquare. (13:54)
thyssenkrupp: Spektakulärer Woche. (12:30)
thyssenkrupp: Upgrade (09:25)
Tagesausblick für 19.01.: DAX le. (07:36)
thyssenkrupp: Wasserstoff-Fantasie. (18.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

thyssenkrupp
Weitere Meldungen
 
30.11 Open End Turbo Short Zerti.
27.11 thyssenkrupp mit 19%-Chanc.
27.11 Open End Turbo Long Zertif.
27.11 Memory Express-Zertifikat a.
27.11 Investmentidee: Vontobel-Zer.
26.11 Endlos-Turbo-Zertifikat auf B.
26.11 Discount-Zertifikat auf DEUT.
26.11 Open End Turbo Short Zerti.
26.11 Bonus Cap-Zertifikat auf Sa.
26.11 Discount-Zertifikat auf HelloF.
26.11 Open End Indexzertifikat auf.
26.11 Discount-Zertifikat auf Comp.
26.11 Partizipationszertifikat auf E.
25.11 Open End Turbo Long Zertif.
25.11 Vor dem Black Friday: Ama.
24.11 Faktor Zertifikat Long auf M.
24.11 Open End Indexzertifikat auf.
24.11 Open End Turbo Short Zerti.
23.11 Discount-Zertifikat 160 2021.
23.11 RCB-Dividendenaktien Bonds .
23.11 Open End Turbo Long Zertif.
20.11 Allianz mit 6%-Chance und .
20.11 Investmentidee: E-Sports & .
20.11 Express Bonus-Zertifikat auf.
20.11 Open End Turbo Long Zertif.
19.11 Capped Bonus-Zertifikat auf .
19.11 Open End Turbo Long Zertif.
19.11 Discount-Zertifikat auf Henke.
19.11 Alibaba - Einstieg mit defen.
19.11 Discountzertifikat Classic auf.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 75901 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Gazprom: Weitere Gewinne eintüten! CHARTCHECK
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Nasdaq 100 – Noch hält der ...
HypoVereinsbank onema., (18:17)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
CANNABIS KÖNIGE - ...
Philip Klinkmüller, HKCM (18:16)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
S&P 500 vor neuem ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (17:29)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Silber macht es spannend
Michael Neubauer, Global Investa (17:12)
Experte: Michael Neubauer, Global Investa
DAX in Schlagdistanz zur ...
CMC Markets, (17:07)
Experte: CMC Markets,
BioNTech Aktie: Denn sie ...
Finanztrends.info, (16:13)
Experte: Finanztrends.info,
BMW, Daimler, VW – ...
Feingold-Research, (15:33)
Experte: Feingold-Research,
Xiaomi: Noch einmal ...
wikifolio.com, (15:05)
Experte: wikifolio.com,
Genius Metals: Junger ...
Miningscout.de, (14:47)
Experte: Miningscout.de,
Die meistgehandelten ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (14:21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
DAX-Gewinne – wie ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (13:50)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Faktor Update: Chevron
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (12:28)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Online Casinos ohne Lizenz: Eine gute Idee?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen