Gold-Calls mit hohen Renditechancen bei Wiederaufnahme der Rally



11:00 27.06.19

Am 20.6.19 wurde hier ein Szenario erstellt, wie Privatanleger einen Anstieg des Goldpreises (ISIN: XC0009655157) auf 1.420 USD mit Long-Hebelprodukten optimieren könnten. Damals notierte der Goldpreis noch bei 1.379 USD. Obwohl der Goldpreis nun wieder deutlich unterhalb seine langjährigen Höchststände im Bereich von 1.430 USD notiert, konnten Anleger beim aktuellen Goldpreis von 1.403 USD mit den im Szenario präsentierten Long-Hebelprodukten innerhalb kurzer Zeit Gewinne von mehr als 40 Prozent für sich verbuchen.

Für Anleger, die den jüngsten Kursrückgang des Goldpreises als Korrektur im Bullenmarkt einschätzen, könnte auf dem nunmehr ermäßigten Niveau ein günstiger Einstieg in Long-Hebelprodukte gekommen sein.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 1.390 USD 

Der Commerzbank-Call-Optionsschein auf Gold mit Basispreis bei 1.390 USD, Bewertungstag 3.9.19, BV 0,1, ISIN: DE000CU28KR3, wurde beim Goldpreis von 1.402 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,137 USD mit 4,15 – 4,16 Euro gehandelt.

Kann der Goldpreis seine Rally im Verlauf des kommenden Monats auf 1.450 USD fortsetzen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 6,20 Euro (+49 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 1.369,223 USD  

Der UBS-Open End Turbo-Call auf Gold mit Basispreis und KO-Marke bei 1.369,22 USD,  BV 0,1, ISIN: DE000UY5FJ77, wurde beim Goldpreis von 1.402 USD mit 3,07 – 3,08 Euro taxiert.



Legt der Goldpreis auf die Marke von 1.450 USD zu, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Goldpreis nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 7,12 Euro (+131 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 1.348,9696 USD  

Der BNP-Open End Turbo-Call auf Gold mit Basispreis und KO-Marke bei 1.348,9696 USD,  BV 0,1, ISIN: DE000PZ88WX1, wurde beim Goldpreis von 1.402 USD mit 4,87 – 4,88 Euro quotiert.

Bei einem Anstieg des Goldpreises auf 1.450 USD wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 8,97 Euro (+84 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Gold oder von Hebelprodukten auf Gold dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Walter Kozubek Walter Kozubek
Walter Kozubek war zwischen 1989 und 2003 als Börsenhändler an der Wiener Börse als Salestrader für Optionsscheine und Zertifikate im Team des „Global Warrants-Teams“ der Citibank in Wien und als Journalist für Wirtschaftsblatt-Online tätig. Seit 2004 betreibter die Internetportale www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de und fungiert als Herausgeber der wöchentlich erscheinenden, kostenlos zum Download angebotenen PDF-Newsletter www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de. Der ZertifikateReport wurde erstmals im Jahr 2004, der HebelprodukteReport erstmals im Jahr 2005 veröffentlicht.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Trading von Kursausbrüchen – So geht man richtig vor!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX es bleibt ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (22.07.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
ML Gold: Investoren ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (22.07.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX wagt sich in die ...
CMC Markets, (22.07.19)
Experte: CMC Markets,
DAX in Aufwärtskorrektur, ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (22.07.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Wochenausblick ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (22.07.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Wirecard – neue Attacke ...
Feingold-Research, (22.07.19)
Experte: Feingold-Research,
Bilanzen und Iran - Anleger ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (22.07.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Deutsche Bank Aktie ...
Volker Gelfarth, (22.07.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Überbrückung der ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (22.07.19)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Infineon: Das macht Mut!
Robert Sasse, (22.07.19)
Experte: Robert Sasse,
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (22.07.19)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Trading von Kursausbrüchen ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (22.07.19)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Spiel mit dem Glück: iGaming in Deutschland und Schweden
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen