Deutsche Bank – als Hassobjekt begehrt



10:50 15.07.19

Der Aktienmarkt schießt sich gerne auf die Deutsche Bank ein. Diese Meinung vertreten zumindest die Analysten von Bluebay. Dort sieht man die Umstrrukturrierungspläne positiv. Wir haben eine ganze Paletten an Produkten auf die Deutsche Bank für Sie gefiltert. Der Fokus liegt klar auf Seitwärtsrendite: Aktienanleihe – DC2AEJ , Bonus-Zertifikat / defensiv – DC49MY von X-Markets, Bonus-Zertifikat / offensiv – SR1LED der Societe Generale…

Discount-Zertifikat – KA01ZS der Citi

Discount-Call / offensiv – MC2GNP von Morgan Stanley

Discount-Call / moderat – MC2GNN von Morgan Stanley



Discount-Put – HX6C38 von Onemarkets

“Der lang erwartete Umbauplan der Deutschen Bank scheint diesmal einschneidender und damit wohlmöglich wirkungsvoller zu sein als frühere Restrukturierungspläne des Instituts. Unserer Meinung nach liebt es der Markt, die Deutsche Bank zu hassen. Schließlich hat er schon viele Pläne kommen und gehen sehen und diesmal muss das Management zeigen, dass es wirklich liefern kann.

Allerdings waren wir nie der Auffassung, dass die Deutsche Bank ein massives Risiko darstellt. Vielmehr halten wir die Liquidität der Bank für sehr robust, die Kapitalausstattung für angemessen und die Bilanzrisiken in der Wahrnehmung durch die Märkte für übertrieben. Der nun angekündigte Plan wird dazu beitragen, die Risiken weiter zu verringern und endlich das anzupacken, was wir als Hauptprobleme ansehen: Die enorme Kostenbasis und der Mangel an einer fokussierten Strategie.

Während die Bewertung des Aktienkapitals und des zusätzlichen Kernkapitals während der Umsetzungsphase unter Vorbehalt stehen und damit volatil bleiben dürften, bieten unserer Meinung nach die eher nachgelagerten Teile der Kapitalstruktur einen attraktiven Aufschlag.

Generell haben wir eine konstruktive Haltung zur nachgeordneten Kapitalstruktur europäischer Finanzinstitute, wo wir überzeugende Bewertungen, eine sich verbessernde Kreditqualität, rückläufige Kreditausfälle und stetig steigende Kapitalquoten sehen.”

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Feingold-Research Feingold-Research
Die beiden ehemaligen FTD- und Börse Online-Redakteure Benjamin Feingold und Daniel Saurenz haben zusammen das Investmentportal „Feingold Research“ gegründet. Dort stellen die beiden Kapitalmarktexperten und Journalisten ihre Marktmeinung, Perspektiven und Strategien inklusive konkrete Produktempfehlungen vor. In zwei Musterdepots werden die eigenen Strategien mit cleveren und meist etwas „anderen“ Produkten umgesetzt und für alle Leser und aktiven Anleger verständlich erläutert (feingold-research.com).

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
K+S: Aktie im freien Fall!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX erlebt ersten ...
CMC Markets, (16:57)
Experte: CMC Markets,
Dow Jones – Es geht ...
HypoVereinsbank onema., (16:26)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Gibt es einen ...
Robert Sasse, (15:24)
Experte: Robert Sasse,
Commerzbank ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15:22)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Wochenausblick ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (15:03)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
NEL ASA: Kursdesaster! ...
Volker Gelfarth, (14:25)
Experte: Volker Gelfarth,
Fallen beim Börsenstart – ...
Feingold-Research, (13:57)
Experte: Feingold-Research,
First Berlin - Aroundtown ...
First Berlin Equity Rese., (13:14)
Experte: First Berlin Equity Research,
K+S: Aktie im freien Fall!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (11:36)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
VARTA - Long-Chance?
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:25)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Mit Lufthansa-Calls auf ...
Walter Kozubek, (10:49)
Experte: Walter Kozubek,
Tradings Update: Puma
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:20)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Aktienhandel: Die häufigsten Fehler
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen