12,5% Zinsen mit Wirecard Protect Aktienanleihe



08:32 18.07.19

12,5% Zinsen mit Wirecard Protect Aktienanleihe

In puncto Schwankungsfreudigkeit gehört Wirecard (ISIN DE0007472060) – auch nach dem befristeten Leerverkaufsverbot und der zwischenzeitlichen Erholung von etwa 100 auf 160 Euro im Zeitraum vom Februar bis Juni und der avisierten Softbank-Kooperation – zu den Top-Werten im DAX. Vom Allzeithoch auf knapp 200 Euro ist die Aktie mit der aktuellen Notierung bei 149 Euro noch gute 30 Prozent entfernt. Wer sich derzeit weder auf die Seite der Bullen noch der Bären schlagen will, kann bereits zweistellige Renditen kassieren, wenn sich der Kurs seitwärts oder sogar leicht abwärts bewegt.

Neutrale Strategie – 3 Monate

Anleger, die von einer Seitwärtsbewegung ausgehen, wählen ein Discount-Zertifikat mit einem Cap „am Geld“: Das Zertifikat von Goldman Sachs mit der ISIN DE000GA5XHE9 bietet beim Kaufpreis von 136,59 Euro eine Rendite von 8,41 Euro oder 32,1 Prozent p.a., sofern die Aktie am Bewertungstag 19.9. auf oder über dem Cap von 145 notiert. Der Sicherheitspuffer beträgt knapp 9 Prozent. 

Defensive Strategie – 6 Monate



Wer sich gegen einen Rücksetzer wappnen möchte, wählt ein Cap „im Geld“ und eine etwas längere Laufzeit: Das Cap des Discounters von Morgan Stanley liegt mit 130 Euro gute 13 Prozent unter dem aktuellen Kurs (DE000MF9BM03). Bei einem Preis von 122,30 Euro bietet das Produkt einen Sicherheitspuffer von 18 Prozent und erwirtschaftet eine maximale Rendite von 13,6 Prozent p.a.

Defensive Strategie für Zinssammler – 12 Monate 

Anleger auf der Suche nach regelmäßigen Zinszahlungen könnten die Aktienanleihe Protect Pro der Commerzbank zeichnen (bis 29.7., ISIN DE000CU3HL61). Der Basispreis wird auf Höhe des Schlusskurses am 29.7. festgelegt; die lediglich endfällige Barriere wird 15 Prozent darunter definiert (angestrebter Wert!). Unabhängig von der Aktienkursentwicklung wird ein Kupon von 12,5 Prozent p.a. gezahlt; nur bei einem Unterschreiten der Barriere am Bewertungstag gibt’s keine Rückzahlung des Nominalbetrags, sondern eine Lieferung von Aktien.

Zertifikatereport-Fazit: Wirecard wird nach wie vor kontrovers diskutiert und bewertet – wer eine klare Meinung hat und Schwankungen verkraften kann, erschließt sich sehr attraktive Renditechancen: Sinkt die Volatilität, dann sind auch schon vor Laufzeitende attraktive Kursgewinne möglich.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Airbus-Aktien oder von Anlageprodukten auf Airbus-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Autor: Thorsten Welgen

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Walter Kozubek Walter Kozubek
Walter Kozubek war zwischen 1989 und 2003 als Börsenhändler an der Wiener Börse als Salestrader für Optionsscheine und Zertifikate im Team des „Global Warrants-Teams“ der Citibank in Wien und als Journalist für Wirtschaftsblatt-Online tätig. Seit 2004 betreibter die Internetportale www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de und fungiert als Herausgeber der wöchentlich erscheinenden, kostenlos zum Download angebotenen PDF-Newsletter www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de. Der ZertifikateReport wurde erstmals im Jahr 2004, der HebelprodukteReport erstmals im Jahr 2005 veröffentlicht.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Traden oder Investieren?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Carl Zeiss Meditec ...
Walter Kozubek, (08:45)
Experte: Walter Kozubek,
Auf Experten vertrauen
Ingrid Heinritzi, (08:43)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Allianz: Stellung ausgebaut!
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (08:33)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Evotec: Zu gut für diese ...
Robert Sasse, (08:25)
Experte: Robert Sasse,
Disney: Wer jagt wen?
Holger Steffen, (08:19)
Experte: Holger Steffen,
Sinkende Leitzinsen haben ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (08:12)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
GBP/USD: Kommt jetzt die ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (08:10)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Thomas Cook Aktie: Das ...
Volker Gelfarth, (08:01)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX - Trotz guter ...
Christoph Geyer, Technischer Analyst (07:45)
Experte: Christoph Geyer, Technischer Analyst
Treasury Metals nimmt ...
Jörg Schulte, JS-Research (07:26)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
ETFs: Richtungssuche
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (07:19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
X-Sequentials DAX Index ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (20.08.19)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin Revolution: Erfahrung, Test und was aus 300€ Einzahlung wurde
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen