Deutsche Post-Calls mit 70%-Chance bei Kurserholung auf 30,5€



10:36 06.08.19

Mit einem Kursverlust von 5,50 Prozent in den ersten August-Tagen konnte sich auch die Deutsche Post-Aktie (ISIN: DE0005552004) nicht dem schwachen Trend des Gesamtmarktes entziehen. Allerdings wurde die im zweiten Quartal über den Erwartungen liegende Steigerung des operativen Gewinns, die Umsatzsteigerung und die Bestätigung des Ausblicks von den Börsianern positiv aufgenommen. Mit einem Kursanstieg von 4,50 Prozent setzte sich die Aktie im frühen Handel des 6.8.19 an die Spitze der DAX-Werte.

Wenn sich die positiven Erwartungen der Analysten von Goldman Sachs, der UBS und der Baader Bank, die die Aktie mit Kurszielen von bis zu 46 Euro (Goldman Sachs) zum Kauf empfehlen, erfüllen, dann könnte der Aktienkurs noch über weiteres Potenzial verfügen, das risikobereite Anleger mit Long-Hebelprodukten optimieren könnten.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 30 Euro

Der Morgan Stanley-Call-Optionsschein auf die Deutsche Post-Aktie mit Basispreis bei 30 Euro, Bewertungstag 11.10.19, BV 0,1, ISIN: DE000MC2U3C9, wurde beim Deutsche Post-Kurs von 29,15 Euro mit 0,062 – 0,064 Euro gehandelt.

Kann die Deutsche Post-Aktie im kommenden Monat ihre Aufwärtsbewegung auf 30,50 Euro fortsetzen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,10 Euro (+56 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 27,744 Euro  

Der Goldman Sachs-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Post-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 27,744 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000GA7P5C2, wurde beim Aktienkurs von 29,15 Euro mit 0,160 – 0,162 Euro taxiert.



Bei einem Kuranstieg der Deutsche Post-Aktie auf 30,50 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Deutsche Post-Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,276 Euro (+70 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 26,9628 Euro  

Der J.P.Morgan-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Post-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 26,9628 Euro,  BV 1, ISIN: DE000JP9GKS0, wurde beim Aktienkurs von 29,15 Euro mit 2,24 – 2,27 Euro quotiert.

Beim Deutsche Post-Aktienkurs von 30,15 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 3,18 Euro (+40 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Deutsche Post-Aktien oder von Hebelprodukten auf Deutsche Post-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Walter Kozubek Walter Kozubek
Walter Kozubek war zwischen 1989 und 2003 als Börsenhändler an der Wiener Börse als Salestrader für Optionsscheine und Zertifikate im Team des „Global Warrants-Teams“ der Citibank in Wien und als Journalist für Wirtschaftsblatt-Online tätig. Seit 2004 betreibter die Internetportale www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de und fungiert als Herausgeber der wöchentlich erscheinenden, kostenlos zum Download angebotenen PDF-Newsletter www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de. Der ZertifikateReport wurde erstmals im Jahr 2004, der HebelprodukteReport erstmals im Jahr 2005 veröffentlicht.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Daimler: Verschnaufpause oder Ende der Fahnenstange?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
ETHEREUM - Es knallt ...
Philip Klinkmüller, HKCM (17.09.19)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
WTI ÖL/ Saudi-Arabien - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (17.09.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX setzt Konsolidierung ...
CMC Markets, (17.09.19)
Experte: CMC Markets,
EUR/USD (spezial): Euro - ...
DONNER & REUSCHEL., (17.09.19)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
DOW DAX schliesst das ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (17.09.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
S&P500 - Gap sollte Index ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (17.09.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Apple: Käufer üben sich in ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (17.09.19)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Pulverfass am Golf – ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (17.09.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Bayer – 65 Prozent sind drin
Feingold-Research, (17.09.19)
Experte: Feingold-Research,
PayPal-Aktie: So kann es ...
Robert Sasse, (17.09.19)
Experte: Robert Sasse,
Kurs Dynamiken so flexibel ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (17.09.19)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Silberpreis: Widerstandszone ...
Volker Gelfarth, (17.09.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
In Aktien sinnvoll investieren
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen