Alibaba Aktie: Gute Chancen für Kursanstieg!



11:40 19.08.19

Als Donald Trump im Juli die Fronten im sino-amerikanischen Handelskrieg mit seinen Twittermeldungen wieder verschärfte, wurde auch die Alibaba-Aktie sogleich von den wiederaufkommenden Ängsten der Anleger erfasst und in die Tiefe gerissen. Bis zum 5. August ermäßigte sich der Kurs auf ein Tief von 151,85 US-Dollar.

Der auf diesem Niveau gestarteten Gegenbewegung ist es am Donnerstag gelungen, die bei 167,85 US-Dollar verlaufende 50-Taglinie zu überwinden. Am Freitag konnten die Bullen ihren Anstieg weiter fortsetzen. Zwar ging die Aktie mit einem Schlusskurs von 174,60 US-Dollar nicht ganz auf dem Tageshoch aus dem Handel, doch der Anstieg bietet den Käufern nun wieder die Möglichkeit, bis auf das Hoch vom 29. Juli bei 179,88 US-Dollar vorzustoßen.

Gelingt es den Bullen auch diesen Widerstand nachhaltig zu überwinden, ist das Hoch vom 1. April bei 185,56 US-Dollar das nächste Ziel. Wird auch diese Hürde erfolgreich genommen, kann die Rallye anschließend bis auf 188,08 US-Dollar fortgesetzt werden.

Kritisch wäre jedoch zu werten, sollte der Anstieg vom Freitag in dieser Woche sogleich wieder abverkauft werden. In diesem Fall muss nicht nur mit einem Rücklauf auf die 50-Tagelinie gerechnet werden. Auch ein Bruch des gleitenden Durchschnitts und ein Rückfall bis auf das Tief vom 11. Juli bei 165,00 US-Dollar sollte einkalkuliert werden.



Von Dr. Bernd Heim - 19. August 2019

Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

 

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Siemens: Aktie bleibt ein Kauf!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
IBM-Calls nach guten ...
Walter Kozubek, (11:22)
Experte: Walter Kozubek,
2020 ist das Jahr, in dem ...
Robert Sasse, (11:22)
Experte: Robert Sasse,
CTS Eventim - Long-Stopp ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:09)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Lundin Mining erfüllt die ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (10:53)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Marktstimmung: "Keine ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:40)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Gold und Goldaktien ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (10:20)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Siemens: Aktie bleibt ein ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:04)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
DAX läutet Korrektur ein – ...
CMC Markets, (09:57)
Experte: CMC Markets,
Krypto-Märkte vor ...
Volker Gelfarth, (09:32)
Experte: Volker Gelfarth,
Neues Allzeithoch im DAX ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (09:24)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
K+S dick im Minus!
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (09:22)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
ROKU – Setzt sich die ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (09:14)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Aktienhandel: Die häufigsten Fehler
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen