Treasury Metals: Downhole-IP auf Goliath-Goldprojekt erfolgreich



16:08 19.08.19

Treasury Metals (TSX: TML, FRA: TRC) hat auf seinem Goliath Goldprojekt in Ontario erfolgreich eine von Bohrloch-zu-Bohrloch-induzierte elektromagnetische Polarisation (Downhole IP) eingesetzt. Vorhandene Bohrungen werden über den gesamten Streich und die Tiefe der Ressource mit dieser Methode getestet, um so die Ladbarkeitssignatur von Goliath zu skizzieren. Dadurch soll das hochgradige Erweiterungspotenzial unterhalb der aktuellen Ressource (400 m tiefer) getestet werden und neue Bohrziele sowie bisher unbekannte mineralisierte Konzentrationen in der Nähe erkannt werden.

Die abgeschlossenen Löcher haben positive Ergebnisse und eine starke Korrelation mit der aktuell definierten Ressource gezeigt. Die IP-Ergebnisse deuten auf einen neuen wertvollen Einsatz dieser Technologie hin und geben Treasury die Möglichkeit, zusätzliche hochrangige Bohrziele zu definieren. In jüngster Zeit waren ähnliche Down-Dip-Erweiterungsuntersuchungen erfolgreich verlaufen und zwar beim Windfall Lake Project von Osisko Mining und auf der Sugar Zone von Harte Gold

Der nächste Schritt wird die vollständige Analyse der IP-Untersuchung sein. Am Ende sollen neue Ziele unterhalb des bestehenden Ressourcenbereichs erbohrt werden.

Regionales Potenzial in Goliath

Nach dem Erfolg einer Orientierungsstudie zu Bodengas-Kohlenwasserkohlenwasserstoffen im Jahr 2018 hat Treasury entschieden, das Programm fortzusetzen. Seinerzeit wurde eine starke Anomalie festgestellt, von der angenommen wird, dass sie durch eine Goldmineralisierung über dem Ressourcengebiet hervorgerufen wird. Die Probenahmen werden nun auf die gesamte Streichlänge von 10 km östlich der Lagerstätte Goliath sowie auf eine Reihe anderer interessanter Gebiete ausgedehnt, darunter hochinteressante Gebiete auf der östlichen Seite der Liegenschaft.

Parallel erfolgt eine Neuinterpretation der vom Finanzministerium durchgeführten regionalen Luftbildaufnahmen. Diese regionale Neuinterpretation wird potenzielle Interessengebiete über das gesamte Landpaket sowie entlang des Streichs der Lagerstätte Goliath untersuchen, wo der frühere Betreiber Teck Exploration (jetzt Teck Resources Limited) mehrere hochgradige Goldschnitte, darunter 45,4 g/t über 1,5 m in Bohrung TL208 und 25,9 g/t über 0,8 m in TL271 gefunden hat.

Community-Update



Treasury arbeitet weiterhin mit seinen lokalen Partnern und Interessengruppen. Das Unternehmen verpflichtet sich zu kontinuierlichem Engagement mit seinen indigenen und öffentlichen Interessengruppen, um sicherzustellen, dass ihr Beitrag vollständig im Genehmigungsprozess für Minen und schließlich in der zukünftigen Entwicklung des Projekts zum Tragen kommt. In diesem Zusammenhang hat Treasury jetzt eine Absichtserklärung mit den Lac Des Milles Lacs First Nation abgeschlossen, die als Grundlage für die weitere Entwicklung der Beziehungen dient. Ziel der Vereinbarung ist es, eine starke Arbeitsbeziehung zwischen den Parteien zu fördern und die Interessen beider Parteien in Bezug auf das Projekt auf nachhaltige und für beide Seiten akzeptable Weise zu vertreten.

Um weitere Details über das Goliath-Goldprojekt zu erfahren, schauen Sie sich das jüngste Interview mit CEO Greg Ferron an:



Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH veröffentlicht auf https://goldinvest.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Treasury Metals halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus wird die GOLDINVEST Consulting GmbH von Treasury Metals für die Berichterstattung zum Unternehmen entgeltlich entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Anhang


Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Björn Junker Björn Junker,
GOLDINVEST.de

verfügt über langjährige Erfahrung im Rohstoffsektor. Von seinem analytischen Einschätzungsvermögen sowie seinem Gespür für erstklassige Investments will GOLDINVEST.de vor allem profitieren. Durch seine Erfahrung im Bereich Corporate Communications versteht Herr Junker auch die Sprache der Unternehmen, die er beobachtet und analysiert. GOLDINVEST.de bietet Hintergrundberichte und aktuelle Kommentare zum Geschehen an den Rohstoffmärkten und verfolgt die Entwicklung ausgewählter Minengesellschaften aus dem Bereich der Edelmetalle, Basismetalle und sonstiger Rohstoffe. Weitere Informationen finden Sie unter: www.goldinvest.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Wirecard: Noch fehlt der Schwung!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (08:33)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Hugo Boss Aktie: Es liegt ...
Volker Gelfarth, (08:28)
Experte: Volker Gelfarth,
RWE: Aktie am Kaufsignal!
RuMaS, (08:22)
Experte: RuMaS,
Fed senkt erneut die ...
Claus Vogt, (08:20)
Experte: Claus Vogt,
Steinhoff Aktie: Neue ...
Robert Sasse, (08:14)
Experte: Robert Sasse,
Mit Sprudeln der neuen ...
Jörg Schulte, JS-Research (21.09.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
RCI Banque-Anleihe mit ...
Börse Stuttgart AG, (21.09.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Zwischen Dschungelcamp ...
Feingold-Research, (21.09.19)
Experte: Feingold-Research,
Zusammenschluss von ...
Christian Lukas, volumen-analyse.de (21.09.19)
Experte: Christian Lukas, volumen-analyse.de
Libra-Verbot der Regierung ...
Frank Schäffler, (21.09.19)
Experte: Frank Schäffler,
Schluss mit dem Quatsch ...
Bernd Niquet, Autor (21.09.19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
DAX - Lage kaum ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (21.09.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum Zahlungs-Apps per Handy 2020 eine große Rolle spielen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen