Daimler Aktie: Kursziel 30 Euro weiter aktiv!



09:03 21.08.19

Daimler Aktie | ISIN:DE0007100000 | WKN:710000
Die Aktie des Autobauers befindet sich weiter im Sinkflug und rückt der Zielmarke von 30 Euro immer näher. In diesem Monat (August) wurde bereits die 40 Euro Marke touchiert. Solange die fallenden Trendlinie und wie Widerstandszone nicht nach oben aufgelöst werden bleibt das Kursziel auch weiter aktiv. Zudem muss man auch weitere Kursverluste Richtung 22,50 Euro einplanen. In diesem Bereich befindet sich die 161,8 % Ausdehnung der Bewegung von März 2015 bis Juli 2016. Es bleibt also wie immer weiter sehr spannend.

Jetzt einen Blick auf den Chart der Daimler Aktie.

Daimler Aktie

„Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.”

Trendanalyse im Tageschart:

Folgend eine Trendanalyse für die Daimler Aktie. Dafür wird die Aussage von verschiedenen Trend-Indikatoren herangezogen. Die Analyse dient dazu ein Gefühl zu bekommen, ob es sinnvoll ist in der Aktie investiert zu sein.

○ Gleitender Durchschnitt (SMA): Hierbei wird analysiert, ob der GD steigt. Denn steigende GDs kennzeichnen einen Aufwärtstrend. Von insgesamt 10 gleitenden Durchschnitten ist nur einer steigend. Das ist als sehr bärisch zu bezeichnen. Zudem befindet sich der Kurs über nur 2 GDs. Das ist nicht besonders gut. ○ Macd Indikator: Hierbei wird analysiert, ob die Signal-Linie über der Trigger-Linie ist. Zudem auch, ob sich der Macd über null befindet. Von insgesamt 10 Macd Analysen sind nur zwei positiv. Das ist als bärisch zu bezeichnen.



○ Highest High Indikator: Hierbei wird analysiert, ob neue Hochpunkte entstehen. Denn höhere Hochs kennzeichnen einen Aufwärtstrend. Von insgesamt 10 HighestHighs sind nur 2 steigend. Das ist als sehr bärisch zu bezeichnen. ○ LowestLow Indikator: Hierbei wird analysiert, ob neue Tiefpunkte entstehen. Denn höhere Tiefs kennzeichnen einen Aufwärtstrend. Von insgesamt 10 LowestLows ist nur einer steigend. Das ist als sehr bärisch zu bezeichnen.

Auswertung:

Kommen wir jetzt zur Gesamtauswertung für die Daimler Aktie. Von insgesamt 40 Bewertungskriterien sind 6 als positiv zu bezeichnen. Das sind lediglich 15 %. Deshalb wird der Status hier auf „sehr bärisch“ gesetzt. Aus dieser Sicht heraus, ist es sinnvoll, mit dem Einstieg zu warten, bis die Analyse zur Daimler Aktie ein positives Ergebnis bringt.

Von Andreas Opitz - 21. August 2019

Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)
Anhang


Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Wirecard: Noch fehlt der Schwung!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Ruhiger Handelsverlauf am ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:09)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Die US-Notenbank als ...
Robert Halver, Baader Bank AG (14:27)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Gazprom Aktie ...
Volker Gelfarth, (14:06)
Experte: Volker Gelfarth,
Notenbanken im Fokus
Börse Stuttgart AG, (13:31)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Deutsche Bank Aktie: Blick ...
Robert Sasse, (13:08)
Experte: Robert Sasse,
Zalando – was bleibt nach ...
Feingold-Research, (12:48)
Experte: Feingold-Research,
MGX Renewables wird ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (12:24)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (12:05)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Barrick Gold: Das könnte ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (11:57)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Linde-Calls mit 74%-Chance ...
Walter Kozubek, (11:10)
Experte: Walter Kozubek,
VARTA - Long gut im ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:03)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Munich Re: Long Vorteil ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:42)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum Zahlungs-Apps per Handy 2020 eine große Rolle spielen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen