Bitcoin/Ethereum - Jetzt geht es um die Wurst!



19:45 21.08.19

Wir hatten die letzten Tage immer wieder hervorgehoben, dass wir mit der Struktur der Aufwärtsbewegung noch nicht zufrieden sind. Am heutigen Morgen schlagen die Bären prompt wieder zu und versetzen den Kurs zurück in den $10100 Bereich. 

Rutschen wir nun weiter nach Süden ab, ist definitiv Vorsicht geboten. Es gibt allerdings auch eine gute Nachricht. Diese ist, dass der Abverkauf seit dem Hoch bei $10993 perfekt das 61.8% Retracement angelaufen hat. Wir könnten uns daher im in Weiß hinterlegten 1,2 Setup befinden. Trotz allem bleibt die Struktur der 1 fragwürdig. Damit sich das in Weiß hinterlegte 1,2 Setup bestätigt, müssen die Bullen den Kurs impulsiv bis mindestens $11500 befördern. Unsere gestellte Aufgabe bleibt also im Endeffekt die gleiche, nur dass sich der unterliegende Count leicht geändert hat. Der Tod des 1,2 Szenarios ist ein Abverkauf unter das bisherige Tief bei $9522. Wird diese Marke unterschritten, öffnet dies die Türe zu Kursen im $7500 Bereich. 

CHART BTC

Mit seinem starken Abverkauf invalidiert Ethereum das hinterlegte Aufwärtsszenario. Wir können uns im aktuellen Abverkauf nicht in Welle 4 befinden, da diese nun die Welle 1 schneiden würde. Wir müssen daher davon ausgehen, dass wir uns in Welle 2 in Grün befinden. Trotzdem können sich die Bullen nicht aus der Verantwortung mogeln.

CHART ETH

 

Wollen wir hier einen Impuls ausbauen, so müssen die Bullen den Kurs nun impulsiv nach oben befördern und dabei zumindest ein neues Zwischenhoch über Welle 1 ausbauen. Auch in Ethereum sind wir nicht von der Struktur der Welle 1 überzeugt, halten über der $174.20 an einem Fortbestand der Aufwärtsbewegung fest. Wir werden dazu schon sehr bald den nächsten Einstieg bekannt geben.

 

Wollen Sie beim nächsten Trade dabei sein und selbst unsere Renditen einfahren? Dann besuchen Sie einfach unsere neue Homepage und melden Sie sich kostenlos an unter www.hkcmanagement.de.

 

Wir sind aktuell mit folgenden Parametern Long in Bitcoin:

Risiko: Moderat 



Richtung: Long

Unser Kaufkurs Ø: $7820

Unser Stopp: $8400 Minus Spread zu 50%

Take Profit: 30% zu $13128

Alpha Position Ø: $3600 mit Stopp auf Einstand

 

Wir sind aktuell mit folgenden Parametern Long in Ethereum:

Risiko: Moderat 

Richtung: Long

Unser Kaufkurs Ø: $154​​​​​​​

Alpha Position Ø: $94 mit Stopp auf Einstand  

 

 

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)
Anhang

Anhang


Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Philip Hopf Philip Hopf,
Hopf Klinkmüller Capital Management KG

Philip Hopf ist geschäftsführender Gesellschafter der Hopf Klinkmüller Capital Management KG. Die HKCM KG beschäftigt sich mit der Risikoabwägung bei Investitionsentscheidungen in die Rohstoffmärkte und richtet sich an Anleger die Fragen zum Kauf und Lagerung von Physischen Edelmetallen haben. Philip Hopf hat sich auf die Bereiche Marktpsychologie und Analyse via Elliott Wellen Theorie spezialisiert und befasst sich hiermit regelmäßig in seinen Artikeln.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Wirecard: Noch fehlt der Schwung!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Steinhoff Aktie: Neue ...
Robert Sasse, (08:14)
Experte: Robert Sasse,
Mit Sprudeln der neuen ...
Jörg Schulte, JS-Research (21.09.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Auslandsaktien: Ölkonzerne ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (21.09.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
RCI Banque-Anleihe mit ...
Börse Stuttgart AG, (21.09.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Zwischen Dschungelcamp ...
Feingold-Research, (21.09.19)
Experte: Feingold-Research,
Die Klima-GELD-Lüge: Das ...
Volker Gelfarth, (21.09.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Zusammenschluss von ...
Christian Lukas, volumen-analyse.de (21.09.19)
Experte: Christian Lukas, volumen-analyse.de
Libra-Verbot der Regierung ...
Frank Schäffler, (21.09.19)
Experte: Frank Schäffler,
Schluss mit dem Quatsch ...
Bernd Niquet, Autor (21.09.19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
DAX - Lage kaum ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (21.09.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Chinesische Aktien nach ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (21.09.19)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
VISA TRADING - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (20.09.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum Zahlungs-Apps per Handy 2020 eine große Rolle spielen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen