Beiersdorf-Calls mit 144%-Chance bei Erreichen des Allzeithochs



11:10 11.09.19

Laut einer im BNP-Newsletter „dailyAktien“ veröffentlichten Analyse könnte die Beiersdorf-Aktie (ISIN: DE0005200000) wieder das Allzeithoch in Angriff nehmen. Hier die Analyse:

„Rückblick: Die Beiersdorf-Aktie befindet sich in einer langfristigen Rally und gehörte in den letzten Wochen und Monaten zu den ganz starken Werten im DAX. Die Aktie kletterte bis 05. September 2019 auf das aktuelle Allzeithoch bei 117,25 EUR an. Damit näherte sie sich einer oberen Begrenzung der langfristigen Aufwärtsbewegung über die Hochpunkte aus dem April 2013 und dem November 2015 stark an. Knapp darunter setzten Gewinnmitnahmen ein. Gestern fiel der Wert auf das letzte Zwischenhoch bei 109,35 EUR zurück.

Ausblick: Die Beiersdorf-Aktie könnte vom Unterstützungsbereich zwischen 109,35 und 107,28 EUR aus noch einmal zu einer Rally ansetzen und an das Allzeithoch bei 117,25 EUR ansteigen. Sollte der Unterstützungsbereich aber auf Tagesschlusskursbasis fallen, dann dürfte die aktuelle Konsolidierung in Richtung 103,25-102,00 EUR weitergehen.“

Gelingt der Beiersdorf-Aktie wieder der Anstieg auf das Allzeithoch bei 117,25 Euro, dann wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 115 Euro

Der BNP-Call-Optionsschein auf die Beiersdorf-Aktie mit Basispreis bei 115 Euro, Bewertungstag 15.11.19, BV 0,1, ISIN: DE000PX20YC9, wurde beim Beiersdorf-Kurs von 109,90 Euro mit 0,15 – 0,16 Euro gehandelt.



Wenn die Beiersdorf-Aktie im spätestens wieder das Allzeithoch bei 117,25 Euro erreicht, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,39 Euro (+144 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 102,252 Euro  

Der UBS-Open End Turbo-Call auf die Beiersdorf-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 102,252 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000UY7V6F6, wurde beim Beiersdorf-Aktienkurs von 109,90 Euro mit 0,78 – 0,79 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der Beiersdorf-Aktie auf 117,25 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 1,50 Euro (+90 Prozent) erhöhen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Beiersdorf-Aktien oder von Hebelprodukten auf Beiersdorf-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Walter Kozubek Walter Kozubek
Walter Kozubek war zwischen 1989 und 2003 als Börsenhändler an der Wiener Börse als Salestrader für Optionsscheine und Zertifikate im Team des „Global Warrants-Teams“ der Citibank in Wien und als Journalist für Wirtschaftsblatt-Online tätig. Seit 2004 betreibter die Internetportale www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de und fungiert als Herausgeber der wöchentlich erscheinenden, kostenlos zum Download angebotenen PDF-Newsletter www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de. Der ZertifikateReport wurde erstmals im Jahr 2004, der HebelprodukteReport erstmals im Jahr 2005 veröffentlicht.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Wie Sie beim Trading aus Ihren Fehlern und Erfolgen den BESTEN Nutzen ...
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX vor dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (19.09.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Warum Zahlungs-Apps per ...
Stefan Hofmann, Stock-World (19.09.19)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
DAX dreht ins Plus - ...
CMC Markets, (19.09.19)
Experte: CMC Markets,
NATGAS - Weiter auf ...
Philip Klinkmüller, HKCM (19.09.19)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Beginnt ein Währungskrieg? ...
Volker Gelfarth, (19.09.19)
Experte: Volker Gelfarth,
S&P500 nach US-...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (19.09.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Rheinmetall: Die Situation ...
Robert Sasse, (19.09.19)
Experte: Robert Sasse,
WTI ÖL / IRAN/ SAUDI - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (19.09.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Platin: Abpraller für ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (19.09.19)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Fed liefert: (Bislang) keine ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (19.09.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Aktien Frankfurt: Dax ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (19.09.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
T-Mobile US (TMUS) ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (19.09.19)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum Zahlungs-Apps per Handy 2020 eine große Rolle spielen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen