SGL Carbon: Volltreffer + 190%! Die Wette scheint aufzugehen!



05:43 14.09.19

Am 15. August hatten wir im Express-Service eine Trading-Chance mit SGL Carbon ISIN: DE0007235301 gesehen. Am 20. August hatten wir noch einmal nachgefasst und boten den Abonnenten alternativ ein Hebel-Zertifikat an. Der Artikel wurde danach mit dem Titel „SGL Carbon: Das Gap wird wieder geschlossen – wir wetten darauf!“ veröffentlicht. In diesem Artikel hatten wir geschrieben: „SGL Carbon ist in der vorigen Woche eingebrochen. Der Grund dafür war, dass SGL Carbon am vergangenen Mittwoch seine Prognose gewaltig gekappt hat. Auch teilte das Unternehmen den Rücktritt des Vorstandvorsitzenden Dr. Jürgen Kohler zum 31. August 2019 mit. Das Ergebnis war, dass die Aktie von 5,41 Euro auf bis zu 3,57 Euro nach unten knallte.

 

Das Allzeittief liegt im Bereich von 3,54 Euro und die Aktie hat kurz davor abgedreht. Zwei Dinge lassen uns optimistisch bleiben, dass es mit SGL Carbon wieder aufwärts gehen kann. Das sind die seit einigen Tagen hohen Umsätze und das Chartbild. Sollte es zu einem Déjà-vu kommen? 2002 notierte die SGL Carbon- ungefähr auf dem gleichen Niveau wie heute. Dem beeindruckenden Turnaround folgte eine rasante Kursrallye. Der Aktienkurs legte in der Spitze bis auf über 43,00 Euro zu, bevor es wieder abwärts ging. Unser Trade läuft zwar schon und wir können uns weitere Kursgewinne in den nächsten Tagen durchaus vorstellen. Wenn Sie gut aufpassen, könnten Sie dennoch einen passenden Einstiegskurs finden.“

 

Wer unserer Trading-Idee mit dem Hebel-Produkt gefolgt war, konnte bereits auf einen Volltreffer mit einem Gewinn von 190 Prozent schauen. Die Aktie hat am Mittwoch den charttechnischen Widerstand geschafft und mit dem Sprung über die 5-Euro-Marke wurde ein Kaufsignal generiert. Der kurzfristige Aufwärtstrend zeigt unbeirrt nach oben und wie es scheint wird schon bald die Kurslücke bei 5,50 Euro geschlossen.



 

Diejenigen, die unserer Trading-Idee mit der Aktie gefolgt sind, konnten einen absoluten Volltreffer mit einem Gewinn von rund 30 Prozent landen. In unserer Stellungnahme an die Abonnenten vom 20. August hatten wir unter anderem geschrieben: „Die Aktie hat sich in der letzten Woche im Bereich von etwa 3,50 aufgehalten und wird sich nach unserer Meinung wieder nach oben orientieren. Das in der Überschrift angesprochene Gap liegt bei etwa 5,50 Euro noch weit über dem Tageskurs, sollte aber nach und nach wieder geschlossen werden. Wir sehen auf dem aktuellen Kursniveau ein gutes Chance-Risiko-Verhältnis. Der am Donnerstag im Express-Service vorgeschlagene Einstiegskurs bei 4,00 Euro wurde heute erreicht und wir schlagen Anlegern mit einem mittel- oder langfristigen Anlagehorizont den Stoppkurs bei 3,50 Euro vor.“

 

Wo wir jetzt den Stoppkurs für die Aktie sehen und wo wir den Gewinn mit dem Hebel-Zertifikat kassieren würden, erfahren Sie – wie immer – im Express-Service.

 

RuMaS Express-Service: Maximum Trading-Tipps!
Wenn Sie modernes Trading praktizieren möchten, kommen Sie an Trades mit Hebel-Zertifikaten nicht vorbei. Die Börsenwelt dreht sich immer schneller und wer nicht bereit ist, sich den Märkten anzupassen, wird möglicherweise am Ende zu den Verlierern zählen. Denken Sie einfach mal über Hebel-Zertifikate nach. Wir unterstützen Sie gerne mit unseren Trading-Ideen.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: RuMaS RuMaS
RuMaS ist ein Internetportal für Trader - und die es werden wollen.

Das Portal ist seit über zwei Jahren eine beliebte Informationsquelle für alle User, die sich für das Trading und die Trader-Szene interessieren. Die Fachbeiträge sind stets für Einsteiger und Fortgeschrittene in ausgewogenen Anteilen vorhanden und auch für die Ausstattung des Traders und des Trading-Anfängers gibt es viele hilfreiche Informationen und Angebote. Die Beiträge auf RuMaS sind nicht ausschließlich von der RuMaS-Redaktion zusammengestellt, sondern auch von Tradern, Kenner der Trader-Szene und Finanzexperten.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Wie Sie beim Trading aus Ihren Fehlern und Erfolgen den BESTEN Nutzen ...
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX vor dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (19.09.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Warum Zahlungs-Apps per ...
Stefan Hofmann, Stock-World (19.09.19)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
DAX dreht ins Plus - ...
CMC Markets, (19.09.19)
Experte: CMC Markets,
NATGAS - Weiter auf ...
Philip Klinkmüller, HKCM (19.09.19)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Beginnt ein Währungskrieg? ...
Volker Gelfarth, (19.09.19)
Experte: Volker Gelfarth,
S&P500 nach US-...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (19.09.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Rheinmetall: Die Situation ...
Robert Sasse, (19.09.19)
Experte: Robert Sasse,
WTI ÖL / IRAN/ SAUDI - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (19.09.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Platin: Abpraller für ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (19.09.19)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Fed liefert: (Bislang) keine ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (19.09.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Aktien Frankfurt: Dax ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (19.09.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
T-Mobile US (TMUS) ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (19.09.19)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum Zahlungs-Apps per Handy 2020 eine große Rolle spielen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen