EUR / USD – weiterer Kursverfall droht. ETF-Leerverkauf interessant?



15:17 10.10.19

Brexit, Parteien-, Staats- und Schuldenkrisen in der Europäischen Union: FXE (ETF auf EUR / USD) mit bärischem Setup.

Symbol: FXE ISIN: US46138K1034

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate

Rückblick: Im Halbjahresverlauf gab es ein Minus von rund 3,3 Prozent. Der Kurs ist seit April 2018 mehr oder weniger stetig rückläufig. Zuletzt hat sich eine Bärenflagge in Richtung des 20er-EMA ausgebildet.

Chart vom 09.10.2019 Kurs: 104,24 USD
FXE (ETF auf EURO / USD)

Meine Expertenmeinung zu FXE

Meinung: Sowohl die europäische als auch die us-amerikanische Zentralbank betreiben momentan eine Politik des lockeren Geldes. Im Wettlauf um die günstigere Währung ist der Euro derzeit deutlich schneller. Die Ursachen sind wohl eher politischer Natur. Zu nennen wären der Brexit, die Instabilität des Parteiensystems mit drohender Unregierbarkeit ganzer Staaten und die Schuldenkrise in den südlichen Mitgliedsländern. Vorerst wird sich an der grundlegenden Situation nicht viel ändern, so dass vieles dafür spricht, dass der Kursverfall noch eine Weile andauern könnte.



Mögliches Setup: Ein Unterschreiten des Tiefs vom Montag bei 103,94 USD könnte den Abverkauf einläuten. Trader könnten dies mit einem Leerverkauf des Wertpapiers umsetzen. Der dazu passende Stopp Loss wäre 104,50 USD. Da wir keine Quartalszahlen beachten müssen, können wir diesen Swingtrade lange laufen lassen.

Aussicht: BÄRISCH

Autor: Thomas Canali besitzt aktuell keine Positionen in FXE.

Analyse erstellt im Auftrag von


Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Der Finanzinformationsdienst und deren Autoren werden Finanzinstrumente als Trader privat bei Eintreten der auf der Plattform www.ratgeberGELD.at besprochenen charttechnischen Bedingungen mit großer Wahrscheinlichkeit selbst traden. Dies könnte auch bei diesem Wertpapier einen Interessenskonflikt begründen, welcher aber zum Zeitpunkt der Marktberichterstellung oder der Empfehlung noch nicht besteht. Kauf und Verkauf können dabei jederzeit erfolgen und werden nur für Kunden auf www.ratgeberGELD.at im Chat oder per Mail veröffentlicht. Zur Vermeidung möglicher Interessenskonflikte durch Kursmanipulationen, dem sogenannten Scalping (Kurse in eine bestimmte Richtung lenken), werden nur stark marktkapitalisierte Wertpapiere von minimum 200 Millionen USD, einem Float von über 20 Millionen USD einem Kurs über 5.00 USD  mit einem Mindesthandelsvolumen von 500.000 Stück pro Tag, Indizes, Rohstoffe und Währungen besprochen. Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.
Vollständigen Disclaimer anzeigen




=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Achim Mautz Achim Mautz,
Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD

RatgeberGELD ist der Börsenclub für Daytrader und Swingtrader. Mit täglich aktualisierten Marktberichten im Videoformat erhalten alle Mitglieder tagesaktuell den Überblick über die wichtigsten Märkte. Weiter Infos erhalten Sie unter www.ratgebergeld.at

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Daimler: Aufpassen jetzt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX seitwärts über ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (17:57)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX schüttelt Brexit-...
CMC Markets, (16:55)
Experte: CMC Markets,
Heidelberger Druck: Kurs ...
Robert Sasse, (16:25)
Experte: Robert Sasse,
S&P500 - Lage unverändert
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:06)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Stimmung ist besser als ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:42)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Barrick Gold: Raymond ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15:24)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Porsche: Bullen weiterhin in ...
Volker Gelfarth, (15:01)
Experte: Volker Gelfarth,
pfp Advisory: "Draghi geht, ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (14:09)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Wirecard – Kursziel 230 ...
Feingold-Research, (13:10)
Experte: Feingold-Research,
Silber - Zwischen zwei ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (13:07)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (12:27)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Covestro-Calls mit hohen ...
Walter Kozubek, (10:54)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche Industrie schrumpft - welche Märkte jetzt Wertsteigerung beim ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen