Microsoft – Software Gigant auf dem Weg zum All-Time-High!



08:36 17.10.19

Breakout-Setup

Symbol: MSFT ISIN: US5949181045

Rückblick: Microsoft ist vor Apple das derzeit wertvollste Unternehmen der Welt mit einer Marktkapitalisierung von 1,08 Billionen USD. Der Software Konzern mit Sitz in Redmond bei Seattle im US-Bundesstaat Washington. Mit etwa 144.000 Mitarbeitern konnte der Konzern im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 125 Mrd. USD und einen Gewinn von 39 Mrd. USD erwirtschaften und zählt damit zu den gewinnträchtigsten Unternehmen. Begonnen mit einem BASIC-Interpreter in den 1970er Jahren wurde Microsoft insbesondere mit der Einführung von Windows und dem Office Paket zum weltweiten Marktführen im Bereich Betriebssystemen und konnte sich diese Vormachtstellung trotz stetig wachsender Konkurrenz erhalten. Aktuell konsolidiert der Wert seit Juni 2019 in einer großen Seitwärtsspanne, die sich von etwa 133,18 USD auf der Unterseite bis 142,33 USD auf der Oberseite erstreckt. Trotz der letzten turbulenten Wochen an den Börsen und den recht deutlichen Abschlägen im Gesamtmarkt verweilte Microsoft in dieser Spanne und zeigte keine Anzeichen von Schwäche. Aktuell bildet der Wert ein kleines 1-2-3 im Tageschart über den EMAs 20 und 50, was als Vorbereitung für den Breakout auf ein neues Allzeithoch dienen könnte.

 Chart vom 15.10.2019 Kurs: 141,57 USD

Meinung: Microsoft ist DER Bigplayer am Software-Markt und konnte sein Geschäftsmodell bisher auf alle Widrigkeiten hin adaptieren und weiter wachsen. Die große Base seit Juni 2019 dient in meinen Augen als Vorbereitung für den nächsten großen Schub auf ein neues Allzeithoch!



Setup: Ein potentieller Einstieg ergibt sich bei einem Ausbruch auf ein neues Allzeithoch über 142,37 USD. Aggressive Anleger können unter dem kleinen 1-2-3 bei 139 USD stoppen.

Autor: Hubert Strasser besitzt aktuell keine Positionen in MSFT

Analyse erstellt im Auftrag von


Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Der Finanzinformationsdienst und deren Autoren werden Finanzinstrumente als Trader privat bei Eintreten der auf der Plattform www.ratgeberGELD.at besprochenen charttechnischen Bedingungen mit großer Wahrscheinlichkeit selbst traden. Dies könnte auch bei diesem Wertpapier einen Interessenskonflikt begründen, welcher aber zum Zeitpunkt der Marktberichterstellung oder der Empfehlung noch nicht besteht. Kauf und Verkauf können dabei jederzeit erfolgen und werden nur für Kunden auf www.ratgeberGELD.at im Chat oder per Mail veröffentlicht. Zur Vermeidung möglicher Interessenskonflikte durch Kursmanipulationen, dem sogenannten Scalping (Kurse in eine bestimmte Richtung lenken), werden nur stark marktkapitalisierte Wertpapiere von minimum 200 Millionen USD, einem Float von über 20 Millionen USD einem Kurs über 5.00 USD  mit einem Mindesthandelsvolumen von 500.000 Stück pro Tag, Indizes, Rohstoffe und Währungen besprochen. Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.
Vollständigen Disclaimer anzeigen




=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Achim Mautz Achim Mautz,
Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD

RatgeberGELD ist der Börsenclub für Daytrader und Swingtrader. Mit täglich aktualisierten Marktberichten im Videoformat erhalten alle Mitglieder tagesaktuell den Überblick über die wichtigsten Märkte. Weiter Infos erhalten Sie unter www.ratgebergeld.at

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Adidas: Weiter in der Range!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Daimler Aktie: Her mit den ...
Volker Gelfarth, (11:00)
Experte: Volker Gelfarth,
M3 Metals plant über 200 ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (10:48)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Deutsche Wohnen – ...
Feingold-Research, (10:32)
Experte: Feingold-Research,
Deutsche Post-Calls mit ...
Walter Kozubek, (10:25)
Experte: Walter Kozubek,
Steinhoff Aktie: Das ist ...
Robert Sasse, (10:23)
Experte: Robert Sasse,
Evotec prallt an ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:12)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Der DAX zum November-...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (09:58)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Adidas: Weiter in der ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (09:35)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
adidas: "Sollflughöhe" ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (09:09)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
DAX Analyse: Die Blicke ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:02)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Gold gibt nach, Goldaktien ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (08:44)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
DAX: Beeindruckende Stärke
Holger Steffen, (08:21)
Experte: Holger Steffen,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Vermögensaufbau - eignen sich Oldtimer als Kapitalanlage?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen