VW Aktie: Bekommen die Anleger Höhenangst?



14:47 17.10.19

Die VW-Aktie setzte auch in den letzten Tagen ihre dynamische Aufwärtsbewegung unbeirrt fort. Nahezu täglich gab es neue Hochs, sodass am Donnerstag mit 171,10 Euro ein neues 6-Monatshoch ausgebildet werden konnte. Das nächste größere Ziel der Käufer wäre nun eigentlich das im April 2018 markierte Hoch bei 179,60 Euro.

Ob es noch erreicht werden kann, bevor eine Konsolidierung einsetzt, ist fraglich, denn am Donnerstagmorgen hatte man trotz des neuen Hochs ein wenig den Eindruck, als hätten die Käufer etwas Höhenangst bekommen. Das ist auch nicht verwunderlich, denn nach den steilen Anstiegen der letzten Tage ist die Aktie überkauft und eine Korrektur würde der Rallye guttun.

Setzt sie unmittelbar ein, sollten die Bullen bestrebt sein, die Gewinnmitnahmen im Bereich des Hochs vom 23. April bei 163,98 Euro zu beenden. Gelingt das nicht, bieten die Unterstützungen bei 163,10 und 162,04 Euro weiteren Halt. Sollte die VW-Aktie jedoch unter das Hoch vom 20. September bei 161,08 Euro zurückfallen, ist Vorsicht angesagt, denn in diesem Fall müsste sowohl preislich als auch zeitlich mit einer größeren Korrektur gerechnet werden.

Die aktuelle Stärke der Bullen lässt aber erwarten, dass wir nur eine kleine und moderate Korrektur sehen werden. Dies würde den Käufern die Chance geben, zunächst bis auf das Hoch vom April 2018 bei 179,60 Euro anzusteigen. Kann auch dieser Widerstand überwunden werden, könnte die Rallye bis auf das 2018er Jahreshoch bei 192,46 Euro fortgesetzt werden.




3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Tesla: Kampfansage!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Anleihen: Renditen fallen ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (18:56)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Netflix – Käufer proben den ...
HypoVereinsbank onema., (18:50)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Ballard Power Aktie ...
Robert Sasse, (18:39)
Experte: Robert Sasse,
DOW DAX vor dem Crash?
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:37)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Rohöl verlässt die ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (18:29)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
DAX weiterhin in ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:07)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Dax bleibt eine zähe ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:02)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Tectonic Metals: Erster ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (14:55)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Rohstoffe - Nur Spielball ...
Robert Halver, Baader Bank AG (14:53)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Tesla: Kampfansage!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (14:11)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
bet-at-home-Aktie: Ist das ...
Volker Gelfarth, (13:53)
Experte: Volker Gelfarth,
Planvoll handeln, statt ...
wikifolio.com, (13:20)
Experte: wikifolio.com,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Investment in Aktien auf Kreditbasis - eine gute Idee?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen