CytoTools AG: Phase III in Europa nächster Meilenstein



16:01 10.12.19

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

mit der Produktionsfreigabe ihres Wirkstoffs DermaPro im Oktober hat die CytoTools AG (ISIN DE000A0KFRJ1, Basic Board, T5O GY) nun alle Hürden für die Marktzulassung in Indien überwunden, so dass das Arzneimittel nunmehr (unter dem Namen Woxheal) in diesem Markt für die Indikation „Diabetischer Fuß“ hergestellt und vertrieben werden darf. Zusammen mit dem indischen Lizenzpartner Centaur hatte das Unternehmen nach der Zulassung bereits in 2017 Produktionskapazitäten in Indien aufgebaut, diese wurden aber erst jetzt von den Behörden genehmigt. Somit sind erste Lizenzumsätze aus der Vermarktung bereits Anfang 2020 zu erwarten. Wir betrachten die finale Freigabe durch die indischen Behörden als überzeugende Referenz für die Zulassung in weiteren wichtigen Pharmamärkten.

 

Nachdem der identische Wirkstoff im Rahmen einer klinischen Phase III-Studie für die europäische Zulassung „Diabetischer Fuß“ aufgrund eines Produktionsfehlers seitens des Lohnherstellers nicht die erwartete Wirkung zeigte (die Konzentration des Wirkstoffs war viel zu niedrig formuliert), muss diese Studie wiederholt werden. Erste Ergebnisse werden für 2020 erwartet, mit der Zulassung rechnen wir in 2022 und mit der Markteinführung aus Vorsichtsgründen in 2023. Die Kosten für die Studie werden mit ca. € 6 Mio. veranschlagt Da die weitere Begebung von Wandelanleihe-Tranchen auf der letzten HV keine Mehrheit fand, gehen wir zur Finanzierung der Studie von einer Kapitalerhöhung aus. Angesichts einer Liquidität von derzeit ca. € 4 Mio. und der schlanken Kostenstruktur (T€ 650 p.a.) dürfte sich diese auf etwa € 2,5 Mio. belaufen. Weiterhin ist in 2020 der Beginn einer europäische Phase III-Studie für die Indikation „Offenes Bein“ geplant, deren Kosten bei etwa € 5,5 Mio. liegen. Die hierfür benötigten Mittel rekrutieren sich aus den „Indien-Erlösen“ sowie einer weiteren Kapitalerhöhung.

 

Neben dem Hauptprodukt DermaPro der 62%igen Tochter DermaTools Biotech GmbH verfügt die CytoTools AG mit ihrer zweiten Tochter Cytopharma GmbH (50% Anteil) über eine innovative präklinische Pipeline in wichtigen Indikationen, darunter Sepsis („unmet medical need“) sowie Onkologie. Für alle Wirkstoffe besteht Patentschutz in den wichtigsten Pharmamärkten, für DermaPro bis 2033.

 

In unserer DCF-basierten Bewertung berücksichtigen wir konservativ lediglich Umsätze aus der Vermarktung von DermaPro in der Indikation Diabetischer Fuß. Zukünftige, und durch die bestehende Studienlage dann regulatorisch vereinfachte Zulassungen im Bereich weiterer chronischer Wunden, fließen nicht in unsere Bewertung ein, ebenso wie die Entwicklungen aus der präklinischen Pipeline der Tochter Cytopharma.

 

Auf Basis unserer DCF-Analyse ermitteln wir - nach Berücksichtigung modell-impliziter Verwässerung - einen Wert von € 25,28 pro CytoTools-Aktie. Angesichts des aktuellen Kursniveaus lautet unsere Empfehlung „Kaufen“. 



 

Die vollständige Analyse als pdf-Dokument finden Sie unter dem folgenden Link:

 

CytoTools AG: BankM Basisstudie vom 10. Dezember 2019

 

BankM Research


MiFID II – Hinweis: Diese Studie wurde auf Grundlage einer Vereinbarung mit dem Emittenten erstellt. Die Studie wurde gleichzeitig allen Interessenten öffentlich zugänglich gemacht. Der Erhalt dieser Studie gilt somit als zulässiger geringfügiger nichtmonetärer Vorteil im Sinne des § 64 Abs. 7 Satz 2 Nr. 1 und 2 des WpHG.

 


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: BankM BankM
BankM - Repräsentanz der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Wirecard: Es wird eng! Chartcheck
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
First Cobalt – 49 % der ...
Jörg Schulte, JS-Research (11:41)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Nur Bares ist Wahres
Frank Schäffler, (11:39)
Experte: Frank Schäffler,
BP Aktie: Verkauf von ...
Volker Gelfarth, (11:18)
Experte: Volker Gelfarth,
EUR-USD zum ...
Karsten Kagels, (10:46)
Experte: Karsten Kagels,
Beiersdorf rechnet mit ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:40)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
NEL ASA-Aktie: Es geht ...
Robert Sasse, (10:35)
Experte: Robert Sasse,
Grüner Fisher: "Warum ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:22)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Zwei neue Anleihen von ...
Börse Stuttgart AG, (10:17)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Die große Nervosität am ...
Claus Vogt, (10:11)
Experte: Claus Vogt,
Halvers Woche: "Mit ...
Robert Halver, Baader Bank AG (09:51)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Mit ETFs das Zinstief ...
Feingold-Research, (09:38)
Experte: Feingold-Research,
Wochenausblick: DAX ...
HypoVereinsbank onema., (09:28)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Gängige Zahlungsmethoden im Online Casino
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen