BP Aktie: Verkauf von Assets in der Nordsee!



11:18 19.01.20

Bei der BP p.l.c. (kurz „BP“) gab es seit dem Jahreswechsel diverse für Aktionäre durchaus interessante Neuigkeiten. So kündigte das Unternehmen an, sich aus einem Teil des Erdöl-Geschäfts in der Nordsee zurückziehen zu wollen. Es geht da um die zentrale Nordsee und die sogenannte „Andrew area“ mit 69 Beschäftigten in britischen Gewässern. Die Produktion dort soll bei rund 25.000 bis 30.000 Barrel Öl-Äquivalent pro Tag liegen (Produktionsstart war bereits 1996). Dabei geht es laut BP um eine Plattform und Mehrheitsbeteiligungen an mehreren Ölfeldern: Da ist zum einen das namensgebende Andrew Ölvorkommen (BP hat 62,75% Anteil). Dann noch Arundel, Cyrus (jeweils 100% Anteil) sowie Kinnoull (77,06%) und Farragon (50%), so BP. Mitverkauft werden soll auch ein Minderheitsanteil (27,5%) am Shearwater field und die Infrastruktur unter dem Meer für diese Ölfelder.

BP Aktie: 12-Monats-Performance in Euro im Bereich von +/- 0%

Im Gegenzug wird BP für diese Assets vom Käufer Premier Oil 625 Mio. Dollar erhalten. Handelt es sich um einen vollständigen Rückzug von BP aus der Nordsee-Erdölförderung? Keineswegs: BP teilt dazu mit, dass das eigene Portfolio in der Region umgebildet wird. Man wolle sich auf die Kern-Wachstumsbereiche konzentrieren, hieß es sinngemäß. Dazu gehören statt der verkauften Ölvorkommen: „Clair, Quad 204“ sowie „ETAP hubs“.


3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!



Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Daimler: großer Liquiditätspuffer!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Uranpreis ist angesprungen – ...
Ingrid Heinritzi, (07:40)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Daimler: großer ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (07:27)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Basf: Das wars mit den ...
Robert Sasse, (07:17)
Experte: Robert Sasse,
EUR-USD im ...
Karsten Kagels, (07:07)
Experte: Karsten Kagels,
Jetzt Almonty Industries ...
Jörg Schulte, JS-Research (07:02)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
NEL ASA: Weiter nach ...
Volker Gelfarth, (06:57)
Experte: Volker Gelfarth,
Bayer: Malariamittel gegen ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (06:52)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
WIRECARD - Wir werden ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (05.04.20)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
WTI - Kursfeuerwerke für ...
Philip Klinkmüller, HKCM (05.04.20)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Blumenroths Goldkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (05.04.20)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Corona-Bonds haben nichts ...
Frank Schäffler, (05.04.20)
Experte: Frank Schäffler,
Ein Blick auf die ...
wikifolio.com, (05.04.20)
Experte: wikifolio.com,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie reagieren die Industrien auf die aktuelle Situation?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen