Freenet: Kursziel immerhin schon mal aktiviert!



16:04 22.01.20

Freenet ist nach eigenen Angaben der größte netzunabhängie Telekommunikationsanbieter Deutschlands.

Der Point&Figure-Chart der Aktie präsentiert sich aktuell in einem immer noch intakten Point&Figure-Kaufsignal. Das sollte auch die Investoren freuen, die vor zwei Jahren noch zu Kursen über 30 Euro eingestiegen sind.

Da ist noch deutlich Luft für Kursverbesserungen. Aktuell pendeln die Notierungen nur um 20 Euro. Aber zurück zum Kaufsignal:

Es entstand am ersten Oktober des vergangenen Jahres durch Erreichen der 19 Euro. Das zweite Kursziel ist mittlerweile durch eine O-Säule aktiviert, aber noch nicht bestätigt. Es lautet auf mehr als erfreuliche 29,50 Euro!

Allerdings ist meiner Meinung nach die Zeit zum Kaufen noch nicht gekommen. Sie haben nun 2 Möglichkeiten, hier vorzugehen.

Ein erneuter Anstieg auf 21 Euro würde eine X-Spalte generieren. Diese bestätigt dann das Kursziel von 29,50 Euro. Bei einem Kauf nach dem Anstieg auf 21 Euro können Sie den Stopp bereits bei 19,60 Euro platzieren. Denn dann entstünde ein Point&Figure-Verkaufssignal.



Oder der Rücksetzer setzt sich fort, dann bietet sich ein Einstieg an der nächsten Unterstützung bei 18,80 Euro an. Hier hat der Chart am 12. September 2019 ein signifikantes Zwischenhoch ausgeprägt.

Ich halte den Wert auf der Watchlist und melde mich, sobald sich Handlungsbedarf für Sie ergibt!




3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Lufthansa: Neue Jahrestiefs!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX nur Beten hilft
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (25.02.20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX findet keinen Halt – ...
CMC Markets, (25.02.20)
Experte: CMC Markets,
Wird Silber dem Goldpreis ...
Miningscout.de, (25.02.20)
Experte: Miningscout.de,
Dow Jones – Durchgekracht
HypoVereinsbank onema., (25.02.20)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Varta – realtive Stärke ...
Feingold-Research, (25.02.20)
Experte: Feingold-Research,
Empfehlung für Rational-Call
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (25.02.20)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
S&P500 - Langfristiger ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (25.02.20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
RWE: Bislang eine normale ...
Robert Sasse, (25.02.20)
Experte: Robert Sasse,
Xetra-Gold übersteigt Marke ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (25.02.20)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DAX: Erholung? Im ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (25.02.20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
SAP: Finden die Bullen den ...
Volker Gelfarth, (25.02.20)
Experte: Volker Gelfarth,
Valens GroWorks mit ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (25.02.20)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
4 essentielle Tipps zur Modifikation des Kredits, damit Ihr Antrag schnell ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen