Gilead (GILD): Hoffnungsschimmer im Kampf gegen das Corona-Virus!



12:21 14.02.20

Klinische Studien mit Remdesivir in Wuhan. Das Medikament von Gilead hat seine Wirkung im Reagenzglas bewiesen. Ideales Setup für Long Trade!

Symbol: GILD ISIN: US3755581036

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate
Rückblick: Die Aktie legte in den letzten sechs Monaten gerade einmal 4,75 Prozent zu und wechselte mehrmals zwischen Ober– und Unterseite der EMAs. In der vergangenen Woche gab es einen Breakout, dem sich aktuell eine Bullenflagge anschließt. Eine derartige Volatilität ist bei forschenden Pharmaunternehmen nicht ungewöhnlich, da der Geschäftserfolg eng mit den Resultaten bei klinischen Studien zusammenhängt, die für Außenstehende nicht vorhersehbar sind.

Chart vom 10.02.2020 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 14.495 EUR
Lufthansa-Aktie

Meine Expertenmeinung zu GILD
Meinung: In der vergangenen Wochen sorgten Nachrichten aus China für einen fulminanten Breakout: Remdesivir, ein Medikament des Unternehmens, lieferte erfolgversprechende Zwischenergebnisse bei der Bekämpfung des Corona-Virus. Im Reagenzglas konnte die Wirkung bewiesen werden, jetzt laufen die klinischen Studien. Parallel dazu gibt es Gespräche über die Patentierung. Die Chinesen, die durchaus eigene Ansichten zur Handhabung geistigen Eigentums pflegen, würden sich am liebsten die Lizenzkosten an Gilead mit dem Verweis auf die Notlage sparen.

Mögliches Setup: Der Long-Trade setzt auf ein Ausbrechen aus der aktuellen Dreiecksformation. Mit dem Kaufsignal bei 66.13 USD, dem Stopp bei 66.13 USD und dem Kursziel beim Pivot-Hoch von 71,19 USD kommen wir auf eine Gewinnspanne von 3.36 USD und ein Risiko von 1.70 USD. Unser CRV beträgt damit 2.0. Die nächsten Quartalszahlen am 5. Mai sind in weiter Ferne, so dass der Trade länger laufen kann.



Jeden Börsentag neu: 3 präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt aktuell keine Positionen in GILD.

Analyse erstellt im Auftrag von


Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.
Risikohinweise: Es handelt sich bei den besprochenen Finanzinstrumenten teils um hochspekulative Veranlagungen, welche zu einem Totalverlust führen können.Frühere Wertentwicklungen. Simulationen oder Prognosen sind keine verlässlichen Indikatoren für die zukünftige Wertentwicklung.

Der Finanzinformationsdienst und deren Autoren werden Finanzinstrumente als Trader privat bei Eintreten der auf der Plattform www.ratgeberGELD.at besprochenen charttechnischen Bedingungen mit großer Wahrscheinlichkeit selbst traden. Dies könnte auch bei diesem Wertpapier einen Interessenskonflikt begründen, welcher aber zum Zeitpunkt der Marktberichterstellung oder der Empfehlung noch nicht besteht. Kauf und Verkauf können dabei jederzeit erfolgen und werden nur für Kunden auf www.ratgeberGELD.at im Chat oder per Mail veröffentlicht. Zur Vermeidung möglicher Interessenskonflikte durch Kursmanipulationen, dem sogenannten Scalping (Kurse in eine bestimmte Richtung lenken), werden nur stark marktkapitalisierte Wertpapiere von minimum 200 Millionen USD, einem Float von über 20 Millionen USD einem Kurs über 5.00 USD mit einem Mindesthandelsvolumen von 500.000 Stück pro Tag, Indizes, Rohstoffe und Währungen besprochen. Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.
Vollständigen Disclaimer anzeigen




=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Achim Mautz Achim Mautz,
Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD

RatgeberGELD ist der Börsenclub für Daytrader und Swingtrader. Mit täglich aktualisierten Marktberichten im Videoformat erhalten alle Mitglieder tagesaktuell den Überblick über die wichtigsten Märkte. Weiter Infos erhalten Sie unter www.ratgebergeld.at

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Silber: Jetzt weiter aufwärts?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Löst diese NEWS die ...
Jörg Schulte, JS-Research (10:32)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Zalando Aktie: Die Bullen ...
Finanztrends.info, (10:14)
Experte: Finanztrends.info,
Eine große ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (09:58)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
X-Sequentials Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (09:54)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Sechs neue Alphabet-...
Börse Stuttgart AG, (09:53)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Neue Cyberagentur
Frank Schäffler, (09:35)
Experte: Frank Schäffler,
Halvers Woche: "Eine neue ...
Robert Halver, Baader Bank AG (09:29)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Rohstoffe: Kleine ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (08:40)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Die Beobachtungen der ...
Bernd Niquet, Autor (08:36)
Experte: Bernd Niquet, Autor
DOW DAX weiter seitwärts
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (14.08.20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX wieder unter 13.000 ...
CMC Markets, (14.08.20)
Experte: CMC Markets,
S&P500 weiter unter ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14.08.20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das beste Spielhaus im kommenden Jahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen