Nächste Projektphase steht bevor – Oroco Resource kündigt Altamura-Optionsausübungsplan an



13:35 14.02.20

Im nordwestlichen Mexiko wartet ein reiches Kupfervorkommen auf seine Förderung. Die rückt jetzt einen weiteren Schritt näher: Wie das kanadische Rohstoffunternehmen Oroco Resources (TSX-V: OCO; WKN: A0Q2HB; ISIN: CA6870331007) in einer Pressemitteilung darlegte, wird mit Ausübung einer Optionsvereinbarung die nächste Phase des Santo-Tomás-Projekts eingeleitet.

Es ist soweit: Oroco bringt mit der Ausübung der Optionsvereinbarung mit Altamura Copper und dessen Aktionären die Entwicklung des Kupferprojekts in ein neues Stadium.

Der Deal mit Altamura

Der Hintergrund: Oroco hält eine unwiderrufliche Option zum Erwerb einer Netto-Beteiligung von 56,7 Prozent an der insgesamt 1.172,9 Hektar umfassenden Kernkonzession des Santo-Tomás-Projekts in Mexiko. Diese Mehrheitsbeteiligung kann mit einer Investition in Höhe von 30 Millionen CAD auf 81,0 Prozent erhöht werden.

Durch die Ausübung der Option gewinnt Oroco eine beherrschende Beteiligung am Projekt. Es handelt sich dabei um den letzten essenziellen Schritt in der Akquisephase, der Oroco in die Lage versetzt, die Bestätigungs- und Expansionsphase für historische Ressourcen zu erweitern. Das Ziel ist, die Lagerstätte Santo Tomás auf eine NI 43-101-konforme Ressource – dabei handelt es sich um einen kanadischen Offenlegungsstandard für Mineralprojekte – zu erweitern. Exploration und Entwicklungsmaßnahmen sollen Santo Tomás zum Status eines weltklasse Kupferprojektes verleihen.

Für die kommende Woche ist eine Vorstandssitzung zur Optionsausübung angesetzt.

Personalienwechsel beim Präsidentenamt

Im Zuge dessen gibt Oroco weiterhin bekannt, dass der aktuelle Vorsitzende Craig Dalziel, mit Zustimmung des Vorstands, zu diesem Zeitpunkt seinen Management-Übergangsplan einleitet.

Dalziel kommentierte, dass mit Abschluss der Akquisitionsphase die Entwicklung des Santo Tomás-Projekts ein anderes, spezielles Fachwissen der Geschäftsleitung erfordere.

Der Posten des Vorsitzenden geht daher zum 01. März 2020 an Ian Graham über, der formal die technische und administrative Leitung des Unternehmens übernehmen wird.



Ein Profi seines Fachs

Mit Ian Graham nimmt ein ausgewiesener Bergbauprofi die Zügel in die Hand. Der Geologe verfügt über eine mehr als zwanzigjährige Erfahrung bei der Erschließung und Exploration von Mineralvorkommen. Seine Expertise konnte er bereits bei Bergbaukonzernen wie Anglo American und Rio Tinto beweisen.

Graham war außerdem an Evaluierungs- und Vorentwicklungsarbeiten an diversen Projekten, sowohl in Kanada als auch international beteiligt, darunter Resolution Copper, Diavik Diamond Mine, Eagle Nickel, Lakeview Nickel sowie Bunder Diamonds.

Ein vielversprechendes Projekt

Bei Santo Tomás handelt es sich um eine bedeutende Lagerstätte von Kupfer-Porphyr, die bereits in den Sechziger- und Neunzigerjahren auf einer Gesamtlänge von mehr als 30 Kilometern durch 100 Bohrlöcher getestet wurde. Oroco hält neben den beim Altamura-Deal eingeschlossenen Flächen ferner eine 77,5-prozentige Beteiligung an über 7.800 Hektar Mineralkonzessionen, die an Santo Tomás angrenzen.

Eine auf diesen historischen Bohrprogrammen basierende Ressourcenschätzung nahm Minetec vor. Von Mountain States Research and Development waren  metallurgische Testarbeiten durchgeführt. Außerdem liegt eine Vormachbarkeitsstudie aus dem Jahr 1994 vor.

Santo Tomás verfügt über eine ausgezeichnete strategische Lage, lediglich 160 Kilometer vom Tiefwasserhafen Topolobambo und durch Fernleitungsnetze, Autobahn, Zufahrtsstraße und Schienenweg hervorragend erschlossen.

Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte

Die hier angebotene Berichterstattung stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung dar und ist weder explizit noch implizit als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die hanseatic stock publishing UG und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Berichterstattung dient ausschließlich der Leserinformation und stellt zu keinem Zeitpunkt eine Handlungsaufforderung dar. Zwischen derhanseatic stock publishing UG und den Lesern der von ihr veröffentlichten Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich die Berichterstattung ausschliesslich lediglich auf die jeweils genannten Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung bezieht. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der hanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der hanseatic stock publishing UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschliessen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Mitarbeiter des Herausgebers halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien oder Aktien-Optionen des besprochenen Wertpapieres. Eine Veränderung, Verwendung oder Reproduktion dieser Publikation ohne eine vorherige schriftliche Zustimmung von derhanseatic stock publishing UG (haftungsbeschränkt) ist untersagt. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer: https://www.miningscout.de/disclaimer-agb/.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter derhanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der hanseatic stock publishing UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Miningscout.de Miningscout.de
Der Rohstoffinformationsdienst Miningscout hat sich auf die Berichterstattung über den Bergbausektor spezialisiert. Auf unserer Webseite werden Fachwissen sowie fundierte Informationen zu Bergbaukonzernen und Branchentrends bereitgestellt. Internationalen Minengesellschaften bietet Miningscout zudem eine professionelle Plattform, um sich deutschsprachigen Anlegern mit allen wichtigen Investitionsaspekten zu präsentieren.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Allianz: Deutliche Korrektur! Chartcheck
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX Index X-Sequentials ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (18:14)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Discovery Metals - zweiter ...
Jörg Schulte, JS-Research (17:50)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
DAX-Future erreicht neues ...
Karsten Kagels, (10:53)
Experte: Karsten Kagels,
Banken wollen ins ...
Frank Schäffler, (10:15)
Experte: Frank Schäffler,
Goldman Sachs begibt ...
Börse Stuttgart AG, (10:01)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Evotec: Sensationelle ...
Volker Gelfarth, (09:50)
Experte: Volker Gelfarth,
Das unheimliche Versagen ...
Bernd Niquet, Autor (09:47)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Anleihen: Kreditwürdigkeit ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (09:42)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Plug Power Aktie ...
Robert Sasse, (09:31)
Experte: Robert Sasse,
DOW DAX schliesst das ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (21.02.20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX rutscht weiter ab – ...
CMC Markets, (21.02.20)
Experte: CMC Markets,
Dow Jones – Das lief wie ...
HypoVereinsbank onema., (21.02.20)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
4 essentielle Tipps zur Modifikation des Kredits, damit Ihr Antrag schnell ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen