BYD: Fraglos ein Wunder!



12:16 15.02.20

Die Woche begann für BYD an der Börse mit einem satten Sprung nach oben: Nach einem Schlusskurs von noch 5,24 Euro am vorvergangenen Freitag starteten die Papiere des chinesischen Batterie- und Fahrzeughersteller bei 5,55 Euro. Das war’s dann allerdings mit der Herrlichkeit bei BYD: Bis zum Wochenende verlor die Aktie den gesamten Zugewinn, landete bis zum Börsenschluss ungefähr auf dem Niveau der Vorwoche. Und doch war es fraglos ein Wunder.

Absatzzahlen brechen ein

Denn: Dass die Aktie nicht mehr verloren hat, ist auf eine sehr moderate Reaktion der Anleger zurückzuführen. Diese nämlich mussten am Montag gegen Mittag erfahren, dass die Absatzzahlen von BYD im Januar massiv eingebrochen waren. Laut des Branchendienstes IT Times lieferte der Konzern im Januar insgesamt nur 25.173 Fahrzeuge aus – ein Rückgang zum Vormonat von mehr als 40 Prozent. Im Dezember 2019 verkaufte BYD demnach noch 43.179 Einheiten, im Januar des Vorjahres mit 43.920 Auslieferungen sogar noch etwas mehr. Noch krasser ist der Rückgang bei den so genannten New Energy Vehicle (NEV): Von diesen Fahrzeugen mit Elektro- oder Hybridantrieb setzte BYD im Januar gerade einmal 7.133 Fahrzeuge ab, im Jahr davor waren es noch vier Mal so viel, nämlich 28.668.

95 Prozent unter Vormonat

Laut der IT Times entfielen davon 7.020 Einheiten auf PKW (Vormonat: 10.717) und 113 Einheiten auf den Bereich den kommerzielle Fahrzeuge, der aus Bussen und anderen Nutzfahrzeugen besteht. Im Vormonat wurden in diesem Segment demnach 2.382 Einheiten ausgeliefert, davon allein 2.217 Busse. Jetzt gingen nur noch 109 BYD-Busse an die Kunden, im Monatsvergleich somit ein Einbruch um unfassbare 95 Prozent. Wobei wir wieder beim Wunder wären: Trotz des Absatzdesasters hat die Aktie von BYD seit Anfang Februar von 4,81 auf aktuell 5,24 Euro zugelegt, das sind rund 9 Prozent.




3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Tesla: Deutlich im Korrekturmodus! CHARTCHECK
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX 12500 ein ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:26)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX bleibt angezählt – US-...
CMC Markets, (17:28)
Experte: CMC Markets,
Happy Battery Day für ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (17:15)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Öl steckt in enger Range – ...
HypoVereinsbank onema., (16:53)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
S&P500 - Kurs auf 3.100 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:26)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
E.on: Der Rückweg dürfte ...
Finanztrends.info, (16:22)
Experte: Finanztrends.info,
Visa-Aktie – Warnung!
Volker Gelfarth, (15:40)
Experte: Volker Gelfarth,
US-Wahl – volatile Zeiten ...
Feingold-Research, (15:20)
Experte: Feingold-Research,
Verkäufe bei Albemarle & ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (15:01)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Nel ASA & Tesla verlieren ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:29)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Die Entwicklung bei den ...
Börse Stuttgart AG, (13:50)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Lob der Diversifikation
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (11:45)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Silber ist mehr als nur ein Metall
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen