Floor & Decor (FND): jetzt Gap-Trade nach den Quartalszahlen mit CRV 3.4?



11:46 24.02.20

Floor & Decor überrascht bei Earnings. Hoher Short Float-Anteil könnte den Kurs weiter nach oben schießen lassen. Jetzt Long Setup nutzen!

Symbol: FND ISIN: US3397501012

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate
Rückblick: Die Aktie war lange in einer Seitwärtsbewegung, entwickelte sich aber im Verlauf des Februars deutlich dynamischer nach oben und lieferte am Freitag ein Gap-Up nachdem zuvor positive Umsatz– und Gewinnzahlen gemeldet wurden. Die aktuelle Konsolidierung der letzten Tageskerze lässt auf eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung hoffen, sofern die Kurslücke nicht geschlossen wird. Unterm Strich bleibt im Halbjahresverlauf ein Plus von knapp 22 Prozent.

Chart vom 21.02.2020 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 57.67 USD
Evoqua-Aktie

Meine Expertenmeinung zu FND
Meinung: Floor & Decor Holdings, Inc. ist ein Multi-Channel-Fachhändler für Fliesen-, Holz-, Laminat-, Vinyl- und Natursteinböden sowie Dekorations- und Installationszubehör. Zu den Kunden gehören professionelle Handwerker und Do-it-yourself-Kunden. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet, unterhält 113 Filialen und hat seinen Hauptsitz in Smyrna, Georgia. Die Kombination der positiven Geschäftszahlen mit der dynamischen Chartformation sind gute Voraussetzungen für einen Swingtrade. Der hohe Short Float-Anteil von über 7 Prozent könnte die Aufwärtsbewegung zusätzlich beflügeln.

Mögliches Setup: Unser Long Setup (Trigger 58.18 USD, Kursziel 62.62 USD, Stopp Loss 56.86 USD) orientiert sich an der Breakout-Basis, die sich im 30-Minuten-Chart abzeichnet. Wir kommen auf ein Chance-Risiko-Verhältnis von 3.4. Den Trade könnten wir auch länger laufen lassen, da gerade erst am vergangenen Freitag frische Zahlen verkündet wurden. Allerdings sollten wir die Situation am Gesamtmarkt im Blick haben, der sich zuletzt im Korrekturmodus befand.

Jeden Börsentag neu: 3 präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.



Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt aktuell keine Positionen in FND.

Analyse erstellt im Auftrag von


Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.
Risikohinweise: Es handelt sich bei den besprochenen Finanzinstrumenten teils um hochspekulative Veranlagungen, welche zu einem Totalverlust führen können.Frühere Wertentwicklungen. Simulationen oder Prognosen sind keine verlässlichen Indikatoren für die zukünftige Wertentwicklung.

Der Finanzinformationsdienst und deren Autoren werden Finanzinstrumente als Trader privat bei Eintreten der auf der Plattform www.ratgeberGELD.at besprochenen charttechnischen Bedingungen mit großer Wahrscheinlichkeit selbst traden. Dies könnte auch bei diesem Wertpapier einen Interessenskonflikt begründen, welcher aber zum Zeitpunkt der Marktberichterstellung oder der Empfehlung noch nicht besteht. Kauf und Verkauf können dabei jederzeit erfolgen und werden nur für Kunden auf www.ratgeberGELD.at im Chat oder per Mail veröffentlicht. Zur Vermeidung möglicher Interessenskonflikte durch Kursmanipulationen, dem sogenannten Scalping (Kurse in eine bestimmte Richtung lenken), werden nur stark marktkapitalisierte Wertpapiere von minimum 200 Millionen USD, einem Float von über 20 Millionen USD einem Kurs über 5.00 USD mit einem Mindesthandelsvolumen von 500.000 Stück pro Tag, Indizes, Rohstoffe und Währungen besprochen. Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.
Vollständigen Disclaimer anzeigen




=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Achim Mautz Achim Mautz,
Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD

RatgeberGELD ist der Börsenclub für Daytrader und Swingtrader. Mit täglich aktualisierten Marktberichten im Videoformat erhalten alle Mitglieder tagesaktuell den Überblick über die wichtigsten Märkte. Weiter Infos erhalten Sie unter www.ratgebergeld.at

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
DAX: Erstes Kursziel überrannt! Chartcheck
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Ist die Aktie der Shop ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (14:05)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
USDJPY: Fortsetzung der ...
Till Kleinlein, (14:04)
Experte: Till Kleinlein,
Savedroid nutzt Corona-Not ...
Feingold-Research, (14:00)
Experte: Feingold-Research,
DAX – Die Bullen drehen auf
HypoVereinsbank onema., (13:50)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Das Imperium schlägt ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (13:37)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
ITM Power: Unfassbarer ...
Volker Gelfarth, (13:36)
Experte: Volker Gelfarth,
Silberschweif am Horizont – ...
Miningscout.de, (13:30)
Experte: Miningscout.de,
Faktor Update: TeamViewer
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (13:26)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Goldpreis noch in diesem ...
Hannes Huster, DER GOLDREPORT (13:19)
Experte: Hannes Huster, DER GOLDREPORT
Flucht in Sachwerte, ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (12:28)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
BMW Aktie: Rein virtuell!
Robert Sasse, (12:03)
Experte: Robert Sasse,
Yamana Gold: Cerro Moro-...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (12:00)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie Finanzmodelle den Bitcoin-Preis nach der Halbierung verändern könnten
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen