TecDAX: Kaum zu glauben!



07:15 16.04.20

Der TecDAX war am 16. April mit einem Punktestand von 2879,94 aus dem Handel gegangen. Heute ging es für den TecDAX (DE0007203275) mit +100 %
weiter. Derzeit notiert der Index aus Deutschland bei einem Punktestand von 2793,8. Händler erwarten, dass sich der Trend der jüngsten Entwicklung fortsetzt.

Tagesgewinner sind dabei die Werte von CompuGroup Medical, TeamViewer sowie Aixtron. Die Kurse sind um +3,61 %, +2,92 % sowie +0,37 % nach
oben marschiert. Tagesverlierer sind die Titel Infineon Technologies AG, Varta AG, New Work SE. Die Abschläge belaufen sich auf -9 %, -6,49 %, -6 %.

CompuGroup Medical Sentiment und Buzz:
CompuGroup Medical ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Gesundheitstechnologie) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 46,89 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 52 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 96,69 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Buy"-Empfehlung.

TeamViewer Technische Analyse:
Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber TeamViewer. Die Diskussion drehte sich an 12 Tagen vor allem um positive Themen, wobei es keine negative Diskussion zu verzeichnen gab. An zwei Tagen waren die Anleger eher neutral eingestellt. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält TeamViewer daher eine "Buy"-Einschätzung. Insgesamt erhält TeamViewer von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.



Aixtron Branchenvergleich Aktienkurs:
Aixtron lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Negativen auf, was eine Einschätzung als "Sell"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Aixtron in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Tesla: Ein großes "Stück vom Kuchen" sichern!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
TUI-Aktie: Es kann zu ...
Robert Sasse, (13:28)
Experte: Robert Sasse,
Hohe Erwartungen an die ...
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (13:11)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
DAX – 12.500er Marke hält ...
HypoVereinsbank onema., (13:05)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Anwachsendes Bargeld-...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (12:10)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Rückschlag als ...
wikifolio.com, (11:53)
Experte: wikifolio.com,
Plug Power Aktie: Ein ...
Volker Gelfarth, (11:40)
Experte: Volker Gelfarth,
EURUSD: kein ...
Till Kleinlein, (11:22)
Experte: Till Kleinlein,
EUR/USD - Kurs auf obere ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:03)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Tesla: Ein großes "Stück ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:40)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Dax Index – Zurück auf Los
CMC Markets, (10:18)
Experte: CMC Markets,
Varta im Trend
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (09:32)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
DAX – So wird es nicht ...
Christoph Geyer, Technischer Analyst (08:32)
Experte: Christoph Geyer, Technischer Analyst
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Mit Sportwetten Geld verdienen - möglich oder unrealistisch?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen