Allianz: Das wird wohl nicht reichen



08:52 17.05.20

Am Freitag konnte sich der Kurs der Allianz-Aktie um 2,73 Prozent erholen und mit einem Schlusskurs von 146,84 Euro auf seinem Tageshoch aus dem Handel gehen. Dies war allerdings der einzige Lichtblick in einer trostlosen Woche. Sie war von Montag bis Donnerstag von Verlusten geprägt. Im Chart hat sich deshalb der nach dem Hoch vom 30. April bei 177,40 Euro ausgebildete Abwärtstrend fortgesetzt.

Geht man davon aus, dass nach dem Aprilhoch ein neuer Abwärtsimpuls gestartet wurde, muss eine fünfteilige Bewegung erwartet werden. Da die bisherigen Muster allerdings nur eine vierteilige Struktur aufweisen, kann eine Komplettierung des laufenden Abwärtsimpulses durch eine finale Abwärtswelle nicht überraschen.

Wollen die Bullen ein derartiges Szenario verhindern, müssen sie am Montag den Anstieg vom Freitag unbedingt fortsetzen und einen Bruch des Abwärtstrends seit dem Aprilhoch erzwingen. Kann dieses Ziel erreicht werden, besteht die Chance, die Allianz-Aktie bis an die Marke von 160,00 Euro vorrücken zu lassen. Bei hohem Kaufdruck könnte auch der 50-Tagedurchschnitt bei 165,88 Euro erreicht werden.

Setzt sich der Abwärtsimpuls jedoch weiter fort, können die Bullen nur noch darauf hoffen, dass die Talfahrt im Bereich des Tiefs vom 23. März bei 126,06 Euro gestoppt wird. Findet die Allianz-Aktie hier keinen Halt, dürfte auch das Tief vom 19. März bei 117,10 Euro noch einmal getestet werden.




3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Tesla: Der blanke Wahnsinn!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Dow Jones – Es sollte nicht ...
HypoVereinsbank onema., (17:32)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
DOW DAX vor dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (17:20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Anleger kaufen weiter Call ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (16:40)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
S&P500 wieder unter ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:40)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Platin mit dynamischer ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (15:26)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
DAX legt Bremse ein – ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:06)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
BMW Aktie: Die Anleger ...
Robert Sasse, (14:50)
Experte: Robert Sasse,
Beschleunigte Impfstoff-...
wikifolio.com, (14:23)
Experte: wikifolio.com,
Ballard Power – Lange ...
Volker Gelfarth, (14:07)
Experte: Volker Gelfarth,
Mastercard: Im ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (12:04)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Tesla: Der blanke Wahnsinn!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (11:08)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Goldaktien weltweit schwach
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (10:35)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Mit Sportwetten Geld verdienen - möglich oder unrealistisch?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen