Microsoft: Calls mit 81%-Chance bei Fortsetzung der Rally



10:08 03.06.20

Laut dem UBS-KeyInvest TrendRadar brach der Kurs der Microsoft-Aktie (ISIN: US5949181045) am 2.6.20 aus einem nach unten gerichteten Trendkanal nach oben hin aus. Die Kursziele liegen nun bei 191,43 USD bzw. bei 198 Euro. Ein SL-Limit sollte bei 174,53 USD platziert werden.

Wenn die Microsoft-Aktie ihre Aufwärtsbewegung zumindest auf 195 USD fortsetzt, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Erträge ermöglichen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 185 USD

Der UBS-Call-Optionsschein auf die Microsoft-Aktie mit Basispreis bei 185 USD, Bewertungstag 21.8.20, BV 0,1, ISIN: CH0515360649, konnte bei der Microsoft-Kursindikation von 185,08 USD und dem Euro/USD-Wechselkurs von 1,121 USD mit 0,88 – 0,90 Euro gehandelt werden.

Wenn die Microsoft-Aktie in spätestens einem Monat ihre Aufwärtsbewegung auf 195 USD fortsetzt, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,26 Euro (+40 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 175,054 USD 

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Microsoft-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 175,054 USD, BV 0,1, ISIN: DE000MC9G035, wurde beim Microsoft-Aktienkurs von 185,08 USD mit 0,96 – 0,98 Euro quotiert.



Bei einem Kursanstieg der Microsoft-Aktie auf 195 USD wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 1,77 Euro (+81 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 168,6373 USD  

Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Microsoft-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 168,6373 USD, BV 0,1, ISIN: DE000PF2MBQ0, wurde beim Microsoft-Aktienkurs von 185,08 USD mit 1,50 – 1,53 Euro taxiert.

Beim Microsoft-Aktienkurs von 195 USD wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 2,35 Euro (+54 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Microsoft-Aktien oder von Hebelprodukten auf Microsoft-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Walter Kozubek Walter Kozubek
Walter Kozubek war zwischen 1989 und 2003 als Börsenhändler an der Wiener Börse als Salestrader für Optionsscheine und Zertifikate im Team des „Global Warrants-Teams“ der Citibank in Wien und als Journalist für Wirtschaftsblatt-Online tätig. Seit 2004 betreibter die Internetportale www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de und fungiert als Herausgeber der wöchentlich erscheinenden, kostenlos zum Download angebotenen PDF-Newsletter www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de. Der ZertifikateReport wurde erstmals im Jahr 2004, der HebelprodukteReport erstmals im Jahr 2005 veröffentlicht.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Silber: Jetzt Gewinne sichern!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Chartanalyse: Goldpreis ...
Karsten Kagels, (05.07.20)
Experte: Karsten Kagels,
Deutsche Börse: Neues ...
Robert Sasse, (05.07.20)
Experte: Robert Sasse,
Grüner Fisher: "Ein ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (05.07.20)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Blick auf die Märkte
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (05.07.20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Tesla: Kollektiver Kaufrausch
Volker Gelfarth, (05.07.20)
Experte: Volker Gelfarth,
Spezial-Einblick: Global ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (05.07.20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Bürokratiekosten der ...
Frank Schäffler, (05.07.20)
Experte: Frank Schäffler,
Merck & Co begibt vier ...
Börse Stuttgart AG, (05.07.20)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Neuer Stern am ...
Jörg Schulte, JS-Research (05.07.20)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
NEUGESTALTUNG DES ...
Benjamin Summa, pro aurum (04.07.20)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
S&P500 - Wir bereiten ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (04.07.20)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Pinocchio in Aktion: Fed-...
Claus Vogt, (04.07.20)
Experte: Claus Vogt,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Was sind Casino-Finanzen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen