Fliegt die Lufthansa aus dem DAX?



14:11 04.06.20

Euwax
 
Nach den deutlichen Kursgewinnen der letzten beiden Tage ist die Luft beim DAX am Donnerstag erst einmal raus. Bis zum Mittag gibt der deutsche Leitindex rund 0,7 Prozent ab und notiert damit bei 12.400 Punkten – im Vergleich zum Wochenauftakt bedeutet das allerdings nach wie vor ein Plus von rund 500 Punkten. Auf die Stimmung drücken die Verluste bei den Autowerten, die beim Konjunkturpaket der Bundesregierung leer ausgingen. Zudem richten sich die Blicke der Anleger auf die EZB-Sitzung am Nachmittag. Am Markt wird damit gerechnet, dass das bisher 750 Milliarden Euro umfassende Wertpapier-Kaufprogramm um weitere 500 Milliarden Euro aufgestockt wird.
 
Nel ASA auf Allzeithoch – Lufthansa fliegt aus dem DAX?
Mit einem Volumen von bisher 3,5 Millionen Euro ist Nel ASA heute einer der Umsatzspitzenreiter in Stuttgart und eine der meistgehandelten Aktien. Zwischenzeitlich sprang Nel ASA bis auf ein neues Allzeithoch bei 1,90 Euro, gegen Mittag notiert die Aktie noch 6 Prozent im Plus. Am Morgen wurde bekannt, dass Nel ASAs Partner Nikola Motor einen Großauftrag im Wert von mehr als 30 Millionen US-Dollar aufgegeben hatte. Diese Bestellung dient den ersten fünf Hochleistungswasserstofftankstellen von Nikola in den USA.



Bittere Nachrichten drohen dagegen der Lufthansa: Heute Abend nach Börsenschluss wird die Zusammensetzung des DAX turnusmäßig überprüft – und für die Lufthansa wird in der ersten deutschen Börsenliga wohl kein Platz mehr sein. Nach aktuellen Berechnungen befindet sich die Lufthansa auf einem „Fast-Exit“-Platz, da die am Streubesitz orientierte Marktkapitalisierung der Lufthansa den Kriterien zur DAX-Zugehörigkeit nicht mehr entspricht. Am Mittag ringt die Lufthansa-Aktie als meistgehandelter Wert in Stuttgart mit der Marke von 10 Euro.

Auch für Daimler hält der heutige Handelstag schlechte Nachrichten bereit, die Aktie des Stuttgarter Autobauers gibt bis zum Mittag unter einem Umsatz von 3,3 Millionen Euro rund 4,6 Prozent ab und bildet das DAX-Schlusslicht. Damit folgt Daimler auch den anderen Werten des Autosektors, die allesamt verlieren. Auslöser ist das final geschnürte Konjunkturprogramm der Bundesregierung, das lediglich für Elektro-Autos eine Kaufprämie vorsieht – Hersteller von Autos mit Verbrennungsmotoren gehen leer aus.

Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Anhang

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Cornelia Frey Cornelia Frey,
Börse Stuttgart AG

Cornelia Frey und Holger Scholze informieren abwechselnd um das Geschehen im Derivatebereich der Stuttgarter Börse. Neben Fernsehinterviews beim Nachrichtensender n-tv, berichten sie in Radiointerviews und den Marktberichten EUWAX Trends über das Geschehen bei Optionsscheinen & Co. Die Beiträge stellen keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten da. Unter dem Link https://www.boerse-stuttgart.de/rd/de/register können Sie Ihre E-Mail Adresse für den Versand der Marktberichte registrieren lassen. Die Berichte werden dann automatisch per E-Mail an Sie versandt.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Silber: Jetzt Gewinne sichern!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX - Vorbereitung auf ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (03.07.20)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DOW DAX testet den ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (03.07.20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX sackt wieder ab
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (03.07.20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Kopenhagen – Der stärkste ...
Feingold-Research, (03.07.20)
Experte: Feingold-Research,
Anleger kaufen weiterhin ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (03.07.20)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Direkt vom Parkett - Im ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (03.07.20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Ruhig mal in die Ferne ...
wikifolio.com, (03.07.20)
Experte: wikifolio.com,
BASF-Aktie – Sitzt ...
Volker Gelfarth, (03.07.20)
Experte: Volker Gelfarth,
Gold: Zweite Welle - neue ...
Holger Steffen, (03.07.20)
Experte: Holger Steffen,
DAX – Gute ...
HypoVereinsbank onema., (03.07.20)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
TUI Aktie: Das nächste ...
Robert Sasse, (03.07.20)
Experte: Robert Sasse,
MTU Aero Engines ...
Börse Stuttgart AG, (03.07.20)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Was sind Casino-Finanzen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen