Mit Casino Aktien an der Börse handeln, lohnt sich das?



09:34 22.06.20

Es wäre nicht klug, sich in Las Vegas an einen Tisch zu setzen, ohne die Regeln des Spiels zu verstehen, das Sie gerade spielen wollen. Genauso wichtig ist es, die Regeln zu verstehen, die für die Glücksspielindustrie gelten, bevor man sich für den Kauf von Glücksspiel- oder Casino-Aktien entscheidet. Wir haben für Sie ein paar Schritte zusammengestellt, die Sie beachten sollten, wenn Sie sich überlegen, in den Casinomarkt zu investieren.

1. Verstehen Sie, auf welchen Teil des Casinos Sie wetten.

2. Kennen Sie den Endkunden, der die Nachfrage antreiben wird.

3. Bestimmen Sie, ob die regionale Dynamik die Nachfrage antreibt.

4. Die Regulierungsbehörden haben möglicherweise mehr Kontrolle über Ihre Investitionen, als Sie denken.

5. Verstehen Sie, wie sich Innovation und Lieferanten auf Ihren Bestand auswirken.

6. Vergewissern Sie sich, dass der Casinobestand Ihrem Risikoprofil entspricht.

7. Seien Sie bereit zuzugeben, dass alles schief gehen kann.



Wie man Casino-Aktien kauft?

Die Spieler gewinnen vielleicht ein paar Runden Poker, aber das Haus hat immer die Nase vorn. Die Rezession hat die Glücksspielindustrie hart getroffen, aber in letzter Zeit hat sie starke Anzeichen einer Erholung gezeigt. Händler, die ihr Geld lieber nicht bei einer Drehung des Roulette-Rades riskieren möchten, können dennoch von der zunehmenden Belebung der Branche profitieren.

Nutzen Sie einen kostenlosen Online-Aktienscreener wie Yahoo Finance oder den Aktienscreener Ihres Aktienhandelskontos, um Casinobestände zu bewerten. Obwohl einige wenige Casinos, wie z.B. LeoVegas Casino, unabhängig und in Privatbesitz bleiben, sind die meisten im Besitz von Unternehmen.

Geben Sie zunächst den Namen des Casinos in das Suchfeld des Screeners ein und klicken Sie auf das Aktiensymbol, wenn es erscheint. Klicken Sie auf "Key Statistics" oder ähnliches, um die Finanzinformationen des Unternehmens aufzurufen. Überprüfen Sie, ob der Aktienkurs im Hoch oder Tief gehandelt wird oder ob der Kurs nach oben oder unten tendiert. Achten Sie auf die Gewinnhistorie des Unternehmens und vergleichen Sie den aktuellen Gewinn mit der Höhe der Schulden, die das Unternehmen trägt. Klicken Sie auf "Konkurrenten", um einen Seite-an-Seite-Vergleich der Konkurrenten des Casinos aufzurufen, der Ihnen hilft, die stärksten Aktien zu finden.

Besuchen Sie die Website der einzelnen Unternehmen und sehen Sie, ob sie ihr Risiko durch den Betrieb von Casinos an mehreren Standorten gesenkt haben. Vergleichen Sie den Gewinn und die Schuldenlast der Casinos an einem Standort mit denen an einem anderen.

Verstehen Sie, wie sich Innovationen und neue Lieferanten auf Ihren Bestand auswirken.

Konkurrenz kann von überraschenden Orten in der Casinoindustrie kommen. Das bedeutet, dass Sie als Anleger unzählige Faktoren im Auge behalten müssen - einschließlich einiger, die Sie vielleicht nicht erwarten.

Im Bereich der Anbieter sehe ich keine große Bedrohung durch neue Spielautomaten- oder Tischspielmacher, aber ich erkenne einen gewaltigen Feind im elektronischen Glücksspiel. In allen US-Bundesstaaten werden Sport- und Pferdewetten eröffnet, und mobile Wetten werden häufig in Gesetze aufgenommen, die ein erweitertes Glücksspiel erlauben. Die größte Bedrohung für Anbieter von Casinospielen könnten letztlich Anbieter von elektronischen Spielen sein, die Menschen vom Casinoboden entfernen. Regulatoren halten oft den Schlüssel für das Angebot in der Casinoindustrie, so dass sie sowohl das individuelle Risiko für Casinounternehmen als auch das Branchenrisiko steuern können, wenn sie sich entscheiden, das Angebot zu erhöhen.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Stefan Hofmann Stefan Hofmann,
Stock-World

Unter der Rubrik "Neues vom Portal" finden Sie Gastbeiträge ausgewählter Autoren, sowie Neuerungen und Ergänzungen zu unserem Angebot auf www.stock-world.de. Da wir permanent Verbesserungen auf der Seite vornehmen werden, sind wir natürlich auch auf Ihr Feedback gespannt. Senden Sie Ihre Wünsche, Anregungen oder Ihr Feedback bitte an: info@stock-world.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Amazon: Der nackte Wahnsinn!!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX vor nächstem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (07.07.20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Nachhaltigkeits Bond mit ...
Walter Kozubek, (07.07.20)
Experte: Walter Kozubek,
DAX legt Verschnaufpause ...
CMC Markets, (07.07.20)
Experte: CMC Markets,
Daimler Aktie: Wie gehts ...
Robert Sasse, (07.07.20)
Experte: Robert Sasse,
Nasdaq 100 – Fast am Ziel
HypoVereinsbank onema., (07.07.20)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Apple und Amazon – ...
Feingold-Research, (07.07.20)
Experte: Feingold-Research,
S&P500 sackt erneut ab
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (07.07.20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX auf Tauchstation
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (07.07.20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
X-Sequentials Daytrading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (07.07.20)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Calls auf deutsche ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (07.07.20)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
TUI-Aktie – Unsicherheit = ...
Volker Gelfarth, (07.07.20)
Experte: Volker Gelfarth,
SJB FondsEcho. ...
Dr. Volker Zenk, SJB FondsSkyline (07.07.20)
Experte: Dr. Volker Zenk, SJB FondsSkyline
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Mit Sportwetten Geld verdienen - möglich oder unrealistisch?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen